Show Posts
Pages: [1]
1  International / Deutsch / SOLVED! Re: Aquariumcontroller: hängt sich auf / stürzt ab / friert ein - Hilfe! on: November 27, 2012, 05:41:55 pm
Danke!!!

Es läuft alles wie nie zuvor! Dank euerer Hilfe habe ich mein Problem lösen können.
Der Sketch / der Code läuft seit gestern ohne probleme. Auch die Übertragung zu Google klappt super. Genial!

Die Ursache war, wie bereits von mehreren Leuten vermutet; die Lösung "Char-Arrays" anstelle von Strings einzusetzen, als snsprintf Variante.

Mit Hilfe von Prüfpunkten, wurde der Fehler schnell lokalisiert, und der Code angepasst.

HIER der Link für den funktionierenden Code:

http://pastebin.com/eFW7ys4t


PS: Ein kleines Problem bleibt jedoch, die RTC läuft irgendwie nicht weiter wenn ich die Spannungsversorgung trenne. Sie merkt sich nur die Uhrzeit, wann ich das letzte mal die Uhr eingestellt habe, und startet dann wieder mit dieser Uhrzeit.
Aber dafür finde ich/wir bestimmt auch noch eine Lösung.

Noch mal an dieser Stelle:

DANKE für eure unermüdliche Hilfe, eure Tips und Ratschläge!

Max
2  International / Deutsch / Re: Aquariumcontroller: hängt sich auf / stürzt ab / friert ein - Hilfe! on: November 21, 2012, 04:46:02 pm
Hallo,

ich werde es zeitlich nicht vor Freitag schaffen, eure Tips & Hilfestellungen zu implementieren.

Wie versprochen, melde ich mich dann aber mit Resultaten, Feedback & dem neuem Code.

Danke & Gruß,

Max
3  International / Deutsch / Re: Aquariumcontroller: hängt sich auf / stürzt ab / friert ein - Hilfe! on: November 20, 2012, 05:06:46 pm
Nabend,

also vorab ein Paar Antworten;

@Dani
Eine Watchdog-Lösung habe ich mir auch schon angesehen, möchte ich aber als Notlösung reservieren.

@cicuit99
Habe eben mir eben mal die Char-Array anstelle von Strings durchgelesen und durchgedacht - werde das mal umsetzen und das Ergebniss posten!
Die Frage nach dem "F()" hat Uwe ja schon beantwortet - DANKE.
> "fprintf" kannte ich nicht, habe es mir eben im Playground angesehen. Worin besteht der Vorteil dieser Funktion gegenüber der "alten" Lösung?

@pylon
Stimmt. Das F()-Makro verwende ich nur bei den LCD.print, weil ich (eigentlich) den seriellen Port nicht nutzen wollte.
Char-Arrays antelle von Strings  - werde ich umsetzen und das Ergebniss posten!


- Zusätzlich werde ich Prüfpunkte implementieren, um zu sehen wo genau alles abstürzt & die Zeiten einfach mal per Stopuhr aufnehmen...

Danke für die Zahlreichen Antworten!
Schreibt gerne weitere Vorschläge, ich poste (hoffentlich) morgen neue Fakten zum geänderten & angepassten Code.

Gute Nacht,

Max
4  International / Deutsch / Aquariumcontroller: hängt sich auf / stürzt ab / friert ein - Hilfe! on: November 19, 2012, 02:47:53 pm
Hallo Zusammen,

vorab sei gesagt, dass ich seit ca. 6 Monaten aktiv hier mitlese, und dadurch sehr viel gernt und gelöst habe.Danke euch!
Diesmal konnte aber auch die SuFu mir nicht weiterhelfen...!

Ich habe mir einen in den letzten Monaten einen Aquarium Controller entwickelt.
Hierbei kommt folgende Hardware zum Einsatz:

- Arduino Mega 2560
 > Spannungsversorgung über NT mit 9v 500mAh oder USB
- Ethernet Shield W5100 mit SD-Steckplatz
- 2 Kanal SainSmart Relais Karte (in 2 geteilt)
- DS18S20 1-Wire Temperatur-Sensor
- EVG von Phillips(Artikelnummer: PH-91008030), 2x54w T5, Dimmbar, steuerung mit 3 GoldCaps  via Relay
- LCD 1602 (nicht I2C)
- RTC DS1307 via I2C
- 4 Taster mit vorwiderständen, an Analog


Mein Problem ist, das in unregelmäßigen abständen (meisst nach 1-3h) alles einfriert. Durch drücken auf "reset" gehts dann wieder weiter.
  - problem besteht auch wenn keine Relais & kein Lan angeschlossen sind,
  - getestet mit verschieden Spannungsversorgungen (USB, Netzteil, Batterien)
   -hatte den Speicher im Verdacht, daher alle Strings mit dem "F() syntax" in den Flash verschoben.  
Alles ohne entgültigen Erfolg....


>>Im Anhang findet Ihr den kompletten Code, als .txt & .ino (ist zu lang zum einfügen  smiley-red).
EDIT: Nur als .ino & .pdf angehängt, die .txt war fehlerhaft.
         Die .ino ist mit Arduino 1.02 geschrieben wurden.

Hier ein Link zu einer Online Version:

http://pastebin.com/nLS6A0yv



   Vielleicht findet Ihr ja den/die Fehler und könnt mi helfen?!
   Auch über Verbesserungsvorschläge freue ich mich!


Vielen Dank & viele Grüße,

Max
Pages: [1]