Show Posts
Pages: 1 ... 4 5 [6] 7 8
76  International / Deutsch / Re: Mega 2560 mit AVR Studio flashen? on: January 28, 2011, 03:49:16 pm
Die Arduino Bootloader sind zwar STK500 kompatibel, funktionieren aber nicht direkt mit dem AVR-Studio zusammen. Unter anderem weil der Bootloader sofort beendet wird, wenn nicht jede halbe Sekunde neue Befehle/Daten gesendet werden.
Man kann aber AVRDude vom AVR-Studio aus aufrufen, um das entsprechende Programm auf den Arduino zu flashen. AVR-Studio -> Tools Menü -> Customize... -> Tools
Die Parameter für AVRDude findet man hier http://www.watterott.net/kb/arduino

Gruß
Andreas
77  International / Deutsch / Re: msd_shield on: January 27, 2011, 01:48:28 pm
@santje243
Bei der mSD-Shield Lib ist ein OpenFileDemo Beispiel dabei. Dort wird eine Datei geöffnet und der Inhalt auf dem LCD angezeigt.

Gruß
Andreas
78  Forum 2005-2010 (read only) / Syntax & Programs / Re: Arduino+ VS1053 + SPI problems on: August 27, 2009, 08:46:51 am
Hi,

How did you connect the other pins: Reset and DCS? You can also check the DREQ pin if it goes high after a reset.

Regards,
Andreas
79  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Arduino UNO - halb tot on: December 09, 2010, 08:27:22 am
Nur nochmal als Hinweis: Das Board kann nicht bei gleichzeitiger Versorgung (USB & extern) kaputt gehen.
Das bekannte Problem ist, dass in einigen Fällen der Strom (5V) zurück in den PC USB-Port fließen kann, aber nur wenn der PC aus ist und das Arduino ext. versorgt wird.

Gruß
Andreas
80  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Testen ob bestimmtes bit eines byte oder int high on: December 29, 2010, 11:48:04 am
if(testint & 256) oder if(testint & (1<<smiley-cool)

Logisches UND -> &&

Bitweises UND -> &

http://de.wikibooks.org/wiki/C-Programmierung:_Ausdrücke_und_Operatoren
81  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Wiegand Protokoll on: December 20, 2010, 11:43:20 am
Hallo,

Kommen im Terminal immer die selben Daten oder ändern sie sich jedes mal?

Das Modul hat eine serielle Schnittstelle (9600Baud) mit folgendem Datenformat:
02H | 10 Byte ID | 2 Byte Checksum | 03H

Code:
Beispiel für 62E3086CED
-----------------------

ID-Aufbau:
 6     2     E     3     0     8     6     C     E     D
36H | 32H | 45H | 33H | 30H | 38H | 36H | 43H | 45H | 44H


Checksum-Aufbau:
(62H) XOR (E3H) XOR (08H) XOR (6CH) XOR (EDH) = 08H

 0     8
30H | 38H


Gesamtes Paket:
02H | 36H 32H 45H 33H 30H 38H 36H 43H 45H 44H | 30H 38H | 03H


0H = 30H
1H = 31H
2H = 32H
...
AH = 41H
BH = 42H
CH = 43H
...


Quote
@ Uwe
Warte seit vier Tagen auf Antwort von Watterott & in deren Forum gibt es das Problem auch nicht.
Die Anfrage war Freitag Mittag und es ist gibt auch Zeiten, wo wir nicht da sind, z.B. am Wochenende.

Gruß
Andreas
82  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Probleme mit microSD am S65 Shield on: December 18, 2010, 02:14:06 pm
Wenn das S65-Shield korrekt arbeitet, dann wird die 3,3V Versorgungsspannung für die SD-Karte+LCD auf dem Shield erzeugt und der 3,3V Jumper darf nicht gebrückt sein. Ansonsten fährt man zwei Spannungsregler gegen einander und unter Umständen geht einer kaputt.

Wenn es jetzt funktioniert, dann gibt es wahrscheinlich ein Problem mit der 5V Versorgung für das Shield oder mit dem 3,3V Spannungsregler auf dem S65-Shield.
83  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Probleme mit microSD am S65 Shield on: December 18, 2010, 07:11:33 am
Hallo,

Von der S65-Lib (FatFS) werden auch SDHC Karten und FAT16+FAT32 unterstützt.
Eine SDHC Karte kann man nicht umformatieren, da die Ansteuerung etwas anders ist und nicht die Daten die auf ihr gespeichert sind.

In dem oben geposteten Code fehlt die Interruptroutine ISR(TIMER2_OVF_vect). Diese wird für die SD-Karte benötigt.

Welcher Wert wird von sd.mount() zurückgegeben und was für ein Board verwendest du?

Gruß
Andreas
84  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Probleme mit microSD am S65 Shield on: December 14, 2010, 08:10:18 am
Hast du dir schon mal die Beispiele angeschaut, die bei der S65-Lib mit dabei sind?

Gruß
Andreas
85  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: PC-Netzteil on: December 12, 2010, 02:39:30 pm
http://lmgtfy.com/?q=atx+netzteil+belegung
-> http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/0601151.htm
86  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Leiterplatenservice on: November 03, 2010, 10:13:39 am
Hi,

Wo ich den Beitrag gerade lese, hier mal die Daten der mSD-Shield Platine:

* Abmessung: 85 x 53 mm
* 100% E-Test
* doppelseitiger Bestückungsdruck
* roter Lötstopplack
* Hersteller aus Deutschland

Das wichtigste Kriterium beim Preis ist die Stückzahl.

Gruß
Andreas
87  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Elektronik Sammelbestellung bei Mouser on: March 29, 2010, 12:52:53 pm
http://www.csd-electronics.de
http://www.it-wns.de
http://www.watterott.com
...
Hier gibt es eine große Übersicht über Elektronikversender:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Elektronikversender


Gruß
Andreas
88  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: S65-Shield Display: Umlaute on: April 16, 2010, 07:15:57 am
Das war wahrscheinlich dann eine ANSI-Tabelle.
Schau mal hier http://www.asciitable.com/ unter Extended ASCII Codes.
89  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: S65-Shield Display: Umlaute on: April 16, 2010, 01:33:57 am
Ja stimmt, das ist kein Problem der C-Sprache an sich.
Da die Arduino IDE auf versch. Betriebssystemen läuft, wird sich das dort wahrscheinlich auch noch unterscheiden.

Gruß
Andreas
90  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: S65-Shield Display: Umlaute on: April 15, 2010, 03:29:34 pm
Hallo,

das ist ein C Problem. Man muss die Umlaute direkt als "Zahl" eingeben, z.B. "Test \x84 \x94 \x81" für "Test ä ö ü"

    0x84 = ä
    0x8E = Ä
    0x94 = ö
    0x99 = Ö
    0x81 = ü
    0x9A = Ü

Eine elegantere Lösung kenne ich dafür leider auch nicht.

Gruß
Andreas
Pages: 1 ... 4 5 [6] 7 8