Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 232
1  International / Deutsch / Re: Geeignete Literatur für C und µC? on: July 23, 2014, 04:45:25 pm
Wie man Projekte angeht und Code strukturiert steht in C Büchern oder sprachspezifischen Büchern nicht drin. Ich finde "Code Complete" von McConnel auf dem Gebiet sehr gut.

Was C angeht finde ich Kernighan / Ritchie nach wie vor praktisch.

Ansonsten: Datenblätter und Application Notes lesen und code anderer Leute lesen. Im Mikrocontroller.net und bei den AVRFreaks ist man da etwas versierter wie in der Arduino Community. Und wenn alles nicht hilft: stackoverflow.com ist die allwissende Müllhalde.

Weiterhin willst Du irgendwann verstehen wie make Files oder sconstruct Files funktionieren (ich bevorzuge sconstruct).

In meinem Arduino Lernpaket trete ich nicht nur das Blinken mit Leuchtdioden breit sondern auch wie der komplette Build Prozess der IDE im Detail abläuft, wie man Projekte angeht und wie man Performance optimiert. Das findest Du zwar auch alles viel ausführlicher in der oben genannten Literatur, aber in meinem Buch geht das kürzer und direkter auf den Arudino ein. (Soviel Eigenwerbung muß sein smiley-wink

-Udo

2  International / Deutsch / Re: Umgebungstemperatur Arduino on: July 15, 2014, 01:48:35 pm
Der Spannungsregler wird auch nicht beliebig viel abkönnen. Vor allem unter Last.

Wenn Du erhöhte Anforderungen hast: vergiss den Arduino. Nimm etwas das für den entsprechenden Einsatz  konstruiert wurde.
3  International / Generale / Re: What makes my blog popular in Italy? on: July 13, 2014, 02:59:49 am
Ah maybe some magazine. A blog would typically show up as the referers are automatically tracked by wordpress. This would make perfect sense. Now I wonder which magazine and what article smiley-wink
4  International / Generale / Re: What makes my blog popular in Italy? on: July 12, 2014, 11:05:20 am
Normal requests. I get "attack" requests once in a while. These are not attacks - or this would be some completely new way of attack.
5  International / Generale / Re: What makes my blog popular in Italy? on: July 12, 2014, 10:40:48 am
Hmmm, I think I can outrule statistical flux. The numbers are to huge. As I mentioned right now Italy creates more trafic than Germany and US combined.

The holiday season led to a decrease in the past two years.

Also the solar energy explanation does not really fit as well. After all Germany is pushing much more for solar energy than Italy.
6  International / Generale / What makes my blog popular in Italy? on: July 12, 2014, 06:47:49 am
The last several weeks my blog http://blog.blinkenlight.net/ starts to get tremendous amounts of hits from Italy. Actually more hits than from all other countries combined. A lot of the hits go to the article around the power grid http://blog.blinkenlight.net/experiments/measurements/power-grid-monitor/.

Does anyone of the readers of this forum know why this issue is so popular with Italy? I am really baffled.
7  International / Deutsch / Re: millis(), umrechnen ms in sekunde und dann auswerten on: July 07, 2014, 12:40:35 pm
Alternativ wäre ein DCF77 Modul auch eine Lösung, dann spart er sich auch noch die Zeit einzustellen. Libraries dafür gibt es ja wie Sand am Meer. Und das Problem mit dem "Störnebel" im Haus ist mit meiner Library http://blog.blinkenlight.net/experiments/dcf77/dcf77-library/ auch kein Problem mehr smiley-wink

Allerdings geht das nicht mit einem Uno, da muß schon was besseres her, also mein Blinkenlighty oder z.B. ein Olimexino.

Auf dem standard Uno kann man jedenfalls die millis() vergessen. Da sind Abweichungen von 1-10 Minuten pro Tag nicht selten.
8  International / Deutsch / Re: Analogpins den Saft abdrehen? on: June 27, 2014, 04:32:52 pm
Schaltbild??
9  International / Deutsch / Re: Frage: Resonator/Quarz on: June 27, 2014, 04:28:55 pm
Ich nehme einen Fluxpen "no clean" und 0.5mm Lötzinn. Würde aber mit 1mm oder 2mm genausogut gehen. Ich packe das Lötzinn auf die Spitze und ziehe sie einfach über die Pads. Die Oberflächenspannung erledigt den Rest.
10  International / Deutsch / Re: Analogpins den Saft abdrehen? on: June 27, 2014, 04:27:43 pm
Schon klar. Und was passiert wenn der Akku weg ist? Sind die Widerstände am Akku oder am Pin?
11  International / Deutsch / Re: Frage: Resonator/Quarz on: June 27, 2014, 04:12:25 pm
Also ich hatte nur mit den Tutorials nach weniger als 2h den Bogen raus. Das Zaubermittel heisst "viel Flussmittel".
12  International / Deutsch / Re: Analogpins den Saft abdrehen? on: June 27, 2014, 03:59:56 pm
Hmm, 10k reicht als Pulldown eiggentlich locker. Wie genau ist Deine Schaltung?
13  International / Deutsch / Re: Frage: Resonator/Quarz on: June 27, 2014, 03:57:56 pm
Wenn Du Platzprobleme hast, warum wechselst Du nicht auf SMD? Sobald man den Bogen raus hat (und das geht schnell), ist das viel bequemer als TTH. Kein Bohren und kein Einfädeln mehr. Einfach die Teile mit der Pinzette plazieren und drüberlöten. Klappt mit einer 2mm Lötspitze problemlos. Einfach mal die Tutorials im Netz durchlesen und probieren.
14  International / Deutsch / Re: Analogpins den Saft abdrehen? on: June 27, 2014, 03:52:48 pm
Pull Down Wiederstand. Ansonsten "schwebt" der Pin.
15  International / Deutsch / Re: Lichteffekte zum Bass on: June 27, 2014, 03:51:17 pm
Es ging doch darum einen Tiefpass zu etablieren. Das ist nichts anderes als Glätten.

Wenn Du mehr als eine Frequenz suchst aber nicht sehr viele, dann ist statt einer FFT oft der Goertzel Algorithmus besser: https://en.wikipedia.org/wiki/Goertzel_algorithm.

Pages: [1] 2 3 ... 232