Show Posts
Pages: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 28
241  International / Deutsch / Re: 32Bit-Zahl als Bit-Array on: December 30, 2012, 02:49:48 pm
Hi,

also das mit den bitWrite klappt ganz prima :-)
zu meiner Geschichte hätte ich jetzt noch zwei Zusatzfragen:
1.)
Gibts irgendwo eine Aufstellung, wie viel Laufzeit ein Befehl hat?
Hintergrund:
Ich hab den Befehl in einer Interruptroutine:
Code:
long distance = 0;
int ctr;
const int data = 3;
.
.
.
void Takt() {
  newdata = HIGH;
  bitWrite(distance, ctr, !digitalRead(data));
  ctr=ctr+1;
}
Da würd mich jetzt interessieren, ob ich berechnen kann, wie lange die dauert. OK, ich könnte am Anfang und am Ende die micros() abfragen. Aber ob das so genau ist?
Wenn die Routine länger als 0,4 ms dauert, dann hab ich nämlich ein Timing-Problem.

2.)
Ich hab Anfangs von einer 32 Bit Zahl geschrieben.
Kann man eigentlich auch Zahlenformate selber definieren? Mir würde nämlich für "distance" ein signed Format mit 20Bit + Vorzeichen für den Anwendungsfall genau passen.
242  International / Deutsch / Re: 32Bit-Zahl als Bit-Array on: December 30, 2012, 08:45:08 am
Hey,
das hört sich gut an. Werds mal testen.
Sind die Befehle neu? Die hab ich noch nie gesehen/gebraucht. smiley-red
243  International / Deutsch / 32Bit-Zahl als Bit-Array / --> Einlesen eines Absolutwertgebers on: December 29, 2012, 05:51:21 pm
Hi,
bräuchte mal wieder Hilfe:

Ich bekomme eine 32 Bit Zahl über einen Eingang auf den Arduino Bit für Bit übertragen.
Jetzt stell ich mir die Frage, wie ich das am elegantesten umrechne.
Mir ist bis jetzt nur die Möglichkeit eingefallen, die 32 Bit in ein "bool myarray[32]" abzuspeichern und dann händisch durchzurechnen: myarray[1]*2^0+myarray[2]*2^1+myarray[3]*2^2+......

Gibts da nicht eine andere Möglichkeit? Irgendwie die Bits "durchzuschieben"? Bitshift hab ich mir mal angeschaut, aber wie bring ich das neue Bit dann in die Zahl rein?

Habt ihr da eine Idee?

Gruß/hk007

244  International / Deutsch / Re: Pull-down- und Pull-up-Widerstände on: December 29, 2012, 03:18:33 am
Drum hab ich ja geschrieben, daß die Stichleitungen nicht zu lang sein dürfen :-)
245  International / Deutsch / Re: Problem beim Upload auf die Duemilanove-Platine!!! on: December 28, 2012, 06:17:53 pm
Es gab schon mal dieses Problem 2010.

http://arduino.cc/forum/index.php/topic,30128.0.html

Gehts jetzt bei dir? Hast du was an den TX/RX-Pins dran gehabt?
246  International / Deutsch / Re: Pull-down- und Pull-up-Widerstände on: December 28, 2012, 06:16:11 pm
Ich hab für so was (DS1820) RJ45 Stecker genommen.
Die DS1820 hab ich in CU-Hülsen gepackt, dann ein normales Patchkabel in der Mitte zerschnitten. An der einen Seite den Sensor angelötet, an der anderen ist dann der Stecker.
Da ich 8 Stück verbaut habe, hab ich als "Verteiler" einen billigen 8-fach Switch (Pollin) genommen, alle Bauteile mit dem Heissluftfön von der Platine gepustet und die 8 Buchsen untereinander verbunden. Wenn die Stichleitungen nicht zu lang sind, dann geht das prima.
247  International / Deutsch / Re: Problem beim Upload auf die Duemilanove-Platine!!! on: December 28, 2012, 05:29:35 am
Den Treiber werde ich gleich mal updaten und noch zum Kabel, die Platine hat Strom:
Das Grüne Licht brennt und LED-13 blinkt rot und das ohne Stromkabel nur mit dem USB-Kabel.

Das USB-Kabel hat 4 Leitungen. Mit deiner Aussage ist nur bewiesen, da 5V und GND verbunden sind.
Die blinkende LED kommt vom "Standardprogramm" (Blinky), daß auf den Platinen/ATMegas bei Auslieferung aufgespielt ist.
248  International / Deutsch / Re: Abstandsmessung Auto on: December 27, 2012, 05:18:23 pm
Montiere dir statt dessen eine  "BITTE FOLGEN" LED-Matrix , da hält jeder Abstand.

Oh,oh, was da wohl die Rennleitung dazu sagt??
249  International / Deutsch / Re: Nachkommastellen bei float on: December 27, 2012, 03:26:33 pm
Ja genau, das ist die Lösung. Und so einfach. Und ich hab noch nie davon gehört. [SCHÄM]
Und v.a.: Funktioniert auch mit LCD-Ausgabe und auch mit client.print für den Webserver.

Danke dir!!
250  International / Deutsch / Re: 4-Kanal Relaiskarte on: December 27, 2012, 03:22:52 pm
Haha,
da war ich jetzt auf dem Holzweg. 1:0 für dich.

Vor allen bin ich auf meinen Windows7-Taschenrechner reingefallen.
Stell den auf Ansicht/Programmierer, dann nimm Hex, gib B11 ein und wandle auf Dezimal. Die Zahl teilst du dann durch 365, und denkst dir: "Hey, das geht ja genau auf. Das hat Uwe wohl gemeint"
251  International / Deutsch / Re: 4-Kanal Relaiskarte on: December 27, 2012, 03:13:02 pm
Hääää????  smiley-eek
Bist du vllt. ein Einheitentauscher....... smiley-roll
252  International / Deutsch / Nachkommastellen bei float on: December 27, 2012, 03:08:01 pm
Hi,
jetzt komm ich mal wieder nicht weiter. Vllt. steh ich ja auch auf dem Schlauch.  smiley
Ich lese mit der DallasTemperature-Lib einige 1820er aus.
Code:
...
   float TempFloat[7];
   TempFloat[1] = sensors.getTempC(Sensor1);
   Serial.println (TempFloat[1]);
...

Ich sehe dann Werte wie "22.50" im Serial Monitor. Auf dem LCD ist es genauso.
Wieso wird die Float auf genau 2 Nachkommastellen ausgegeben? Woher hat das Programm die Informationen? Er könnte ja auch "22.500" schreiben.
Warum frage ich das:
Zum einen, weils mich interessiert.  smiley-razz
Zum anderen, weil ich die zweite Nachkommastelle als überflüssig sehe. Wenn ich mit 9 Bit Auflösung einlese, dann hab ich eh nur 0,5° Schritte.
Und da reicht mir dann eine Nachkommastelle. Kann ich das meiner float beibringen, daß die nur "22,5" speichert? Und dann bei der Ausgabe ohne SPRINTF o.ä. den Wert ausgibt?

gruß/hk007







253  International / Deutsch / Re: 4-Kanal Relaiskarte on: December 27, 2012, 02:02:57 pm
@ hk007 bezüglic c: Vieleicht sind wir beide schon zu alt (weiß gar nicht wie alt Du bist)...

Bin aus 07ACh.... smiley-razz
254  International / Deutsch / Re: PushButton-Hilfe benötigt on: December 27, 2012, 01:44:28 pm
Reagier halt einfach auf die positive Flanke deiner Taste. Entprellen berücksichtigen
Sieh dir dazu mal das Debounce-Beispiel in der Arduino IDE an.
Und dann:
- Flanke && Motor bei 0 -> Motor nach 180 °
- Flanke && Motor bei 180° -> Motor nach 0°
 

255  International / Deutsch / Re: 4-Kanal Relaiskarte on: December 27, 2012, 11:29:46 am
A.) In dem Link hast du doch eh einen Schaltplan für einen Kanal. Nimm den x4 und gut ist.

B.) Mal beim Verkäufer nachfragen. (Oder spricht der nur chinesisch?  smiley-razz)

C.) Ich weiss nicht, ob es anderen auch so geht: Hab schon mal höflichere Anfragen gelesen. Stichwort: "Ich benötige...." 
Pages: 1 ... 15 16 [17] 18 19 ... 28