Show Posts
Pages: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 1444
61  International / Software / Re: Simboli speciali tipo lcd.print((char)223); per per tft on: August 29, 2014, 04:09:36 pm
Il font che viene usato per sapere quali pixel devono essere neri deve averli. Puoi comunque variando i dati di certi caratteri non usati crearne altri.
Ciao Uwe
62  International / Hardware / Re: Driver di potenza heatbed MK2 on: August 29, 2014, 04:06:25 pm
èè se era un watt e mezzo mi sa ke nn ci si preoccupava forse nemmeno se era in SOT
cmq. comè di dicevo vedi comè il pcb ma nn è il colpo d'occhio che dice, chiudilo  a sanwich
dissipandolo anche dalla parte della resina del case, se non riesci a fissare il dissipatore una un filo
di epossidica, poi aldila delle carte per lo stesso componente
di marchi diversi ci sono risultati diversi, fidati, non tralasciare quello che ti ho scritto sul pilotaggio
ne fa una netta differenza, da parte mia senza far pubblicità ti dico a mezze parole, i risultati migliori
li ho avuti con un marchio che comincia con ir, pessimi con in, fa ecc. mi hai capito
prima di rifare lo stadio fai ste prove, se viene modulato guarda bene come, ciao
Forse dovresti rileggerti i testo prima di mandarlo in onda. (o sei dislesico?)
Ciao Uwe
63  International / Deutsch / Re: 8bit dac gesucht on: August 29, 2014, 04:03:13 pm
Ich versteh nicht was du mit Tiefpassfilter meinst
Er meint PWM Signal das mittels eines Tiefpassfilters zu einen Spannung geglättet wird.

Grüße Uwe
64  International / Software / Re: Ricevere valori positivi-negativi in seriale da PC ad Arduino on: August 29, 2014, 04:01:59 pm
La seriale trasmette numeri di 8 Bit. Per poter avere numeri negativi potresti:
1) interpretare un numero da 0 a 255 come un numero da -128 a +127
2) mandare 2 valori dove il primo rappresenta il segno
3) mandare una stringa che comprende il segno e tradurrlo con la funziona ATOI().

Ciao Uwe
65  International / Deutsch / Re: Jostick soll zwei Motoren steuern on: August 29, 2014, 03:26:27 pm
ich merke gerade dass ich diesen Sketch für brushlessmotoren geschrieben habe.

motR und motL geben somit immer einen Wert zwischen 1000 und 2000 zurück.

1000 bedeutet vollgas rückwärts 2000 vollgas vorwärts. den rest kannst du dir ja denken smiley-wink
von meinem Sketch einzubauen.. smiley

Das kommt darauf an. ESP-s für Flugmotoren haben keinen Rückwertsgang. Da ist 1000 aus und 2000 Vollgas. Die ESP für Fahrmotoren von Fahrzeugen haben einene Rückwertsgang.

Grüße Uwe

66  International / Deutsch / Re: Wie Kurzschluss durch Ladebuchse vermeiden? on: August 29, 2014, 03:21:18 pm
mach' wie Du meinst und schliesse bitte eine sehr gute Haftpflichtversicherung ab

Und am besten eine Versicherung, die auch grobe Fahrlässigkeit abdeckt.

Damit ein elektrisches Gerät in Umlauf gebracht werden kann muß es
1) Nach den einschlägigen Normen sicher konstruiert sein
2) die CE Zertifizierung erhalten haben.
Beides nicht unmögliche aber Arbeits und kostenintensive Sachen.

Wenn Du nichts von der Materie verstehst laß es bleiben.
Auch ich ziehe mich aus dieser Diskussion zurück.

Quote
Ich dachte, dass andere Menschen damit hantiern, war von Anfang an klar?

Für mich nicht.

Grüße Uwe
67  International / Deutsch / Re: Mal 'ne grundsätzliche Frage… Funktionalitäten von Sketches und Libraries on: August 29, 2014, 02:52:24 pm
Ich weiß nicht, ob Du DCF77  mit dem GSM Shield zusammen zum laufen bekommst. Ich befürchte daß das GSM das DCF nachhaltig stört. Da Du aber ein GSM hast kannst Du die genaue Zeit von einem NTP-Server herholen.

Grüße Uwe
68  International / Deutsch / Re: Screw shield für Mega gesucht on: August 29, 2014, 02:40:45 pm
FR4 ist das standart- hoqualitative glasfaserverstärkte Platinenmaterial.
Grüße Uwe
69  International / Deutsch / Re: 8bit dac gesucht on: August 29, 2014, 02:37:04 pm
Hallo,

schau dir z.B. mal den MCP 4902-E/P an.

8Bit, SPI-Interface, 2 kanalig, externe Referenz - daher auch 3,3V möglich.

Gruß Peter
Der MCP 4912 hat 10 Bit auflösung und der MCP 4922 12 Bit immer 2 unabhängige Kanäle. Ansteuerung über SPI.

Grüße Uwe
70  International / Deutsch / Re: RC Kanalumschalter on: August 29, 2014, 10:32:33 am
Die RC geben ein PPM Signal aus ( einen Impuls von 1 bis 2 mS alle 20mS falls es keine Hubschraubersteuerung ist) .
Das mußt Du einlesen und Verarbeitenund wieder als PPM für die Servos ausgeben.

Hast Du versucht etwas selbst zu programmieren?
Grüße Uwe
71  International / Deutsch / Re: Wie Kurzschluss durch Ladebuchse vermeiden? on: August 29, 2014, 09:47:07 am
Hallo,
dafür wird es keine GummiPropfen geben. Du mußt etwas "vergewaltigen" z.B. ein HariboGummiBärchen (kein rotes)

Du hast da grad ernsthaft n Gummibärchen reingestopft? :'DD
Da muss ich aber mit den Kindern aufpassen, dass die mir die ned raus klauen smiley-grin

Die grünen mag doch keiner! Perfekt!

Ich mag nur die weißen nicht! smiley-razz


Gummibärchen sind wasserlöslich ( ansonsten könnte man sie nicht lutschen).

Auch muß die Buchse wasserdicht sein, damit kein Wasser zur Schaltung reinkommt.
grüße Uwe
72  International / Deutsch / Re: Wie Kurzschluss durch Ladebuchse vermeiden? on: August 29, 2014, 09:43:45 am
Die Versorgnung hat nur 7,4 V^^ smiley-wink
Und dass 12 V keine kurzen machen solln, glaub ich nich.. nem Azubikollegen war letztens so langweilig, dass er ne Zange genommen und damit die Pole ner Autobatterie kurzgeschlossen hat.. da hät er auch mit schweisen können..

Dann versuch mal eine Zange aus Wasser (nicht Eis) zu basteln  smiley-twist
Das Netzteil muß natürlich eine Überstromsicherung haben (Durch seien Konstruktion oder durch Schmelzsicherungen ecc)
Viele Grüße Uwe
73  International / Deutsch / Re: Wie Kurzschluss durch Ladebuchse vermeiden? on: August 29, 2014, 07:28:06 am
Wasser bei einer 12V Verorgung macht keinene Kuzschluß; dazu ist es zu hochohmig. Das Problem ist daß die Metallteile durch die Anwesenheit von Wasser oxidieren und darum die Kontaktoberfläche hochohmig wird.
Da hilft nichts als ein geeigneter IP67 Stecker, Buchse und Verschluß in das Gehäuße einbauen. Die Orginalbuschse des Arduino geht sowieso nicht.
Grüße Uwe
74  International / Deutsch / Re: Arduino automatisc h aus-und auf Knopfdruck wieder einschalten on: August 29, 2014, 07:16:21 am
Sleep-Modus verbraucht wirklich so wenig daß den Aufwand den Du betreiben willst nicht lohnt.

Vielleicht möchte er ein Standard-Board verwenden und keine eigene Schaltung, so dass er mit Sleepmode gar nicht auf 0mA runterkommt?
Er redet ein Pro mini zu verwenden. Ohne LEDs ist das dann ein Standalone.
Grüße Uwe
75  International / Deutsch / Re: Arduino automatisc h aus-und auf Knopfdruck wieder einschalten on: August 29, 2014, 05:32:38 am
Sleep-Modus verbraucht wirklich so wenig daß den Aufwand den Du betreiben willst nicht lohnt.

Die Selbsthalteschaltung hat einen gravierenden Nachteil. Der Taster muß solange gedrückt sein bis der Arduino das Relais ansteuert, was einige Sekunden dauert. Wird der Taster zu schnell losgelassen schaltet sich der Arduino nicht ein.

Grüße Uwe
Pages: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 1444