Show Posts
Pages: [1]
1  International / Deutsch / Re: Arduino Bücher on: December 11, 2012, 01:15:23 am
Arduino für Einsteiger; Autor: Massimo Banzi; 122 Seiten; Verlag: O'Reilly; Auflage: 1 (2. Mai 2012) ISBN-10: 3868992324 ISBN-13: 978-3868992328 Leseprobe: http://www.amazon.de/gp/product/3868992324/#reader_3868992324
Das Standartbuch vom  Mitentwickler von Arduino.

Dies war mein erstes Buch, welches ich über Arduino gekauft habe. Die ersten Seiten sind ganz in Ordnung, da geht es um die Vorgeschichte und Ideen über Arduino. Mit den ersten praktischen Beispielen tauchen allerdings auch die Fehler auf. Somit ist dieses Buch für Anfänger absolut keine Empfehlung. Für den "Profi" ist es aber eine nette Fehlersuche-Rätsel-Lektüre.

Die Fehler beschränken sich auf falsche/fehlenden Abbildungen und Informationen. Nach den ersten beiden fehlerhaften Beispielen habeich dieses Buch auf die Seite gelegt. Was nach diesen Beispielen kommt kann ich also nicht beurteilen.
2  International / Deutsch / Re: Autonomer Roboter soll zweiten Roboter finden on: November 19, 2012, 01:01:49 am
Licht würde aber auch nur gehen, wenn zwischen den beiden Roboter ein freies Sichtfeld besteht und weitere Störungen, z.B. Sonnenlicht, effektiv herausgefiltert werden.
3  International / Deutsch / Re: Autonomer Roboter soll zweiten Roboter finden on: November 18, 2012, 02:43:38 pm
Mit GPS in einem Raum könntest du noch Probleme haben, sofern du kein Glasdach hast.
Vorschlag: Wenn der Roboter die Raumgrösse ermittelt (abtasten) hat, dann sollte er die Position per Funk senden können. Somit könnte der 2. Roboter, welcher sein Standort auch kennt, den 1. lokalisieren.
Nachteil dieser Variante wäre die eher längere Anlaufzeit, bis sich 2 oder mehr Roboter finden können. Dafür funktioniert dieses System sicherlich in jedem Raum, in welchem deine Roboter navigieren können. Dies ist nur eine Idee auf die schnelle, es gibt sicherlich noch bessere Ansätze.
Pages: [1]