Show Posts
Pages: 1 [2] 3 4 ... 47
16  International / Deutsch / Re: Universelles Netzgerät mit Arduino & Co on: January 10, 2013, 10:34:57 am
Da Beispiel von dlca ist eine wirklich gute und einfache Lösung und kann so einfach ausgelagert werden.

Ein zweites Arduino-Board kann dann die Sollwert-Eingabe und weitere Aufgaben übernehmen.

Zum Projekt Universelles Netzgerät:
Ich bin der Autor vom Buch "Arduino Praxiseinstieg" in welchem ich den Aufbau eines digitalen Netzeiles beschreibe. Digital dabei ist natürlich nur die Sollwerteingabe über eine Minitastatur (Keypad). Das Arduino-Board liest dabei das Keypad ein und wandelt den Wert in einen digitalen Wert um welcher dann über eine einfache Digital/Analog-Wandler-Schaltung in ein Signal von 0-5 Volt umgewandelt wird.

http://arduino-praxis.ch/projekte-2/

Ein paar Bilder sind hier zu finden:
http://www.flickr.com/photos/woodpeckerweblog/sets/72157630449966654/

Tip:
falls du das Buch noch nicht in deinem Büchergestell hast, kann bei Amazon.de ein Blick ins Buch geworfen werden. Einzelne Seiten des Netzteilprojektes sind auch auffindbar.
17  International / Deutsch / Re: Täglich grüßt das Murmeltier - Ardu und Webabfrage on: January 10, 2013, 08:50:02 am
Achtung:
die EtherCard-Library wird für Arduino-Ethernet-Anwendungen mit dem Ethernet-Controller ENC28J60 verwenden.

Falls du ein "normales" Ethernet-Shield im Einsatz hast, musst du die Standard-Ethernet-Library Ethernet.h und deren Methoden verwenden.

Tipp:
Falls dies deine erste Ethernet-Anwendung mit Arduino ist, würde ich zuerst mittels der Beispiel-Sketche sicherstellen, dass die grundsätzliche Ethernet-Kommunikation geht. Als Beispiele Webclient und Webserver testen.

18  International / Deutsch / Re: Guter Name gesucht / Werbung in eigener Sache on: October 11, 2012, 12:49:38 pm
Dein Projekt heisst "Blinkenlight", die Website ist auch über diesen Namen aufrufbar. Wieso das Board nicht einfach BlinkenlightDuino nennen?

Zum Thema "inkompatibel"
Die Position des ICSP-Stecker kann, wie bereits erwähnt, beim Einsatz des Ethernet Shields ein Problem sein.
Ich hatte auch schon Probleme mit Clone-Boards, welche eine andere Position der ICSP-Stiftleiste oder der Montagebohrungen hatten.

Das Leonardo-Board sollte man aber nicht als Referenz wählen, sondern den Uno R3.

@Udo
Welche Überlegungen hast du gemacht beim Entscheid eines eigenen Boards versus Standard-Board mit einfachem Blinkenlight-Shield? Dieses Shield gibt es ja auch noch, nicht wahr?
19  International / Deutsch / Re: Guter Name gesucht / Werbung in eigener Sache on: October 11, 2012, 12:07:32 pm
Mein Vorschlag: BlinkenDuino
20  International / Deutsch / Re: neue Ethernet Shields mit eigenartigen Verhalten on: September 26, 2012, 06:28:32 am
Mit welcher IDE-Version hast du dieses Beispiel hochgeladen?
21  International / Deutsch / Re: neue Ethernet Shields mit eigenartigen Verhalten on: September 26, 2012, 04:55:29 am
@COOL
Gerne helfe ich dir bei der Analyse deines Problems.

Leider passieren genau dort die Fehler wo man meint dass kein Fehler auftreten  kann smiley-wink
Darum habe ich den Hinweis auf ein Bild von deinem Originalboard und deinem Schaltungsaufbau erwähnt. Als Aussenstehender sieht man plötzlich einen Fehler, der vom Anwender übersehen wurde. Bloss schon beim Einsatz eines Standard-Netzwerkkabels oder eines Crossover-Kabels kann eine falsche Verwendung eine Nichtfunktion bewirken. Ein Bild des verwendeten Shieldtyps aus dem Internet ist zwar nützlich, zeigt aber dann nicht das Originalboard von dir.

Ich sag nur:
Bilder sagen mehr als tausend Worte

Auch die Nachfrage nach den verwendeten Sketchen ist kein unüberlegter Vorwurf. Die Aussage dass man das Beispiel x verwendet, kann zwar stimmen. Aber auch bei den Beispielen kann es Unterschiede geben oder man hat selbst noch ein paar Zeilen angepasst. Anwender sagen schnell sie haben nichts gemacht oder nichts angepasst  smiley-wink

Ich mache schon viele Jahre Forenarbeit und habe Erfahrung in Schaltungsentwicklung, wie auch im Anwendersupport und in der Ausbildung von Informatiker und Elektroniker, und weiss dass man lieber nachfragt und sich die Originallösung/Aufbau anschaut. Speziell dann wenn man eine Fehleranalyse von extern machen muss und den Aufbau nicht live sehen kann.

Die Bemerkung betr. Duemilanove war Absicht und ist ein weiterer Ansatz zur Lösungsfindung.
22  International / Deutsch / Re: neue Ethernet Shields mit eigenartigen Verhalten on: September 26, 2012, 02:12:49 am
Quote
Wie ich jedoch erkenne, scheint niemand eine praktikable Lösung oder Ansatz zu haben.
Ich denke dass wir dir hier schon viele Fragen gestellt und Lösungsansätze geboten haben. Deine Aussage ist nicht gerade ein Dank an die bisherigen Teilnehmer in diesem Thread.
Bisher haben wir von dir weder einen Sketch noch ein Bild von deinen Boards oder von deinem Schaltungsaufbau gesehen.
Im Forum kann leider niemand zaubern  smiley-wink smiley-wink

Quote
Wir versuchen die "Schuld" dem "China"-Lieferanten in die Schuhe zu schieben
Ich glaube immer noch dass deine Boards funktionieren und dass das Problem am Aufbau liegt. Ich habe bisher noch kein Ethernet Shield in meine Hände bekommen dass nicht funktioniert hat. Auch solche von "China-Lieferanten" haben bisher funktioniert.

Nun heisst es einfach systematisch dem Fehler auf den Grund gehen. Im verwendeten Sketch kann dazu an jeder möglichen Stelle eine Ausgabe zu machen um zu prüfen was vom Sketch funktioniert.
Weiter empfehle ich dir den Schaltungsaufbau so einfach wie möglich zu halten.

Arduino Board mit Ethernet Shield über USB versorgen
Standardnetzkabel an Router, Switch oder Hub
Funktionsfähige Internet-Verbindung

Bekommst du von deinen Lieferanten Ersatzgeräte?
Hast du deine Shields auch schon mal mit einem anderen Arduino Board getestet? Du schreibst immer von Arduino Duemilanove. Diese Boards sind ja auch nicht mehr die aktuellesten Boardvarianten.
23  International / Deutsch / Re: neue Ethernet Shields mit eigenartigen Verhalten on: September 25, 2012, 12:36:28 pm
Quote
das die Dinger billig waren ist ohne Zweifel richtig, aber deswegen müssen sie nicht generell schlechter sein, nur, weil ich jetzt das blöde Dilemma habe. Aber beide Händler haben mir sofort innerhalb von 3 Tagen das Geld über PayPal zurück erstattet und sich tausend mal dafür entschuldigt.
Meine Aussage bezieht sich auf die schlechte Verarbeitung im oben genannten Thread (Bild 1). Auf dem Bild ist Flussmittel zusehen und die Lötstellen scheinen von Hand gelötet/nachgelötet worden zu sein.

Der Kundenservice deiner Händler ist vorbildlich.

Ich glaube immer noch dass deine Shields funktionieren und dass das Problem beim Netzwerk oder der Verbindung/Kombination von Ethernet Shield und einem Aufbau liegt.

Das von dir erwähnte Reset-Problem war mir bisher nicht bekannt und habe ich bei allen meinen Ethernet-Anwendungen bisher nicht bemerkt.

Da du das Geld zurückbekommst, wirst du die Shields wohl auch zurücksenden. Ist der Fall für dich nun vom Tisch?
Wirst du andere Ethernet Shields einkaufen?
24  International / Deutsch / Re: neue Ethernet Shields mit eigenartigen Verhalten on: September 25, 2012, 09:23:16 am
Vielleicht kann uns COOL mal zeigen von welchem Ethernet Shield hier gesprochen wird. Vermutlich diese 12EUR-Varianten  smiley-yell

Scheinbar gibt es Angebote bei Ebay die das Geld nicht wert sind.

Falls man sich nicht ein Original Ethernet Shield kaufen will, kann ich die Ethernet Shields von Seeedstudio empfehlen. Die haben zwar kein SD Card Adapter, sind aber recht günstig und von guter Qualität.

@COOL
Ich würde diese Shields zurücksenden.
25  International / Deutsch / Re: neue Ethernet Shields mit eigenartigen Verhalten on: September 25, 2012, 04:26:15 am
Dass 2 unterschiedliche Ethernet Shields scheinbar defekt sind, wäre ein wirklicher Zufall.

Ich würde mal die Netzwerkkonfiguration, Netzwerkkabel und IP-Adressen prüfen. Ich vermute das Problem eher in diese Richtung.

Was für Ausgaben sind den bei den verschiedenen Sketchen im serial Monitor sichtbar. Dass gar nichts geht, glaube ich fast nicht.
Sind die Arduino-Boards lauffähig? Ev. nochmals Test mit anderem Beispielprogramm ohne Ethernet Shield aufgesetzt
Sind im deinem Netzwerk die anderen Clients per Ping erreichbar?
Ist die Versorgungspannung auf dem Board stabil?
Sind die Netzwerkkabel wirklich ok?

Vielleicht hast du die Möglichkeit deinen Aufbau mit einem Original Ethernet Shield zu testen um sicherzustellen dass das Problem wirklich an den verwendeten Shields liegt.

Beim Netzwerkaufbau würde ich einen einfachen Router und Standardkabel verwenden, keine Crossover-Kabel. Netzwerk-Aufbau einfach wie möglich halten, Router an Internet und Arduino am internen Netzwerk über Standardkabel anschliessen.


Nun heisst es den Fehler einkreisen.
26  Using Arduino / Project Guidance / Re: Weather LCD display via XML on: September 25, 2012, 04:02:27 am
As you can see in the XML Code the data for forecast is a datastring divided by HTML-Tags <BR>

Code:
<BR /><b>Forecast:</b><BR />
Tue - Mostly Sunny. High: 77 Low: 55<br />
Wed - Partly Cloudy. High: 68 Low: 48<br />
Thu - Partly Cloudy. High: 66 Low: 50<br />
Fri - Mostly Sunny. High: 68 Low: 48<br />
Sat - Sunny. High: 69 Low: 47<br />
<br />

Therefore it isn't possible to retrieve a value for HIGH by using finder.getValue()
It needs a more complex function to read the single values.

In this case I would use a PHP-Script which reads the data and puts them in a simple xml stream. In the second step you can use your Arduino board to read the output of the xml stream and display them in the serial monitor or on a display.
27  Using Arduino / Project Guidance / Re: Weather LCD display via XML on: September 24, 2012, 01:00:18 pm
I suggest that you copy the XML code to your text editor. Now you can identifiy the data you want to read.

To read the current condition use the following code:
Code:
char currentcond[50];
// Current Condition
    if ( (finder.getString("<b>Current Conditions:</b><br />", "</br> ",currentcond,50)!=0) )
    {
      Serial.print("Current Cond:  ");
      Serial.println(currentcond);
    }
28  Using Arduino / Project Guidance / Re: Weather LCD display via XML on: September 24, 2012, 02:24:47 am
@dbutt

Please show us your modified code.

To find data in the xml stream you can also use the method finder.getString
29  Using Arduino / Programming Questions / Re: XML fetching question: Ethernet Shield on: September 16, 2012, 10:39:33 am
Do you get an XML when you enter the URL in your browser:

http://www.worldweatheronline.com//feed/tz.ashx?key=92b48f5ddc131933121209&q=london&format=xml
30  Using Arduino / Programming Questions / Re: XML fetching question: Ethernet Shield on: September 16, 2012, 10:12:33 am
It looks like your client can't make a connection with the external webserver. Did you check the IP of the website (www.worldweatheronline.com)?

Pages: 1 [2] 3 4 ... 47