Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 5
1  International / Deutsch / Re: Unterschiede bei RFID on: June 04, 2013, 12:15:35 pm
ok, also ich benötige das zur Zugangskontrolle. Leseabstand muss nicht sehr groß sein, denke so 3-5cm müssten reichen.
Einfach so aus dem Stehgreif heraus würde mir dieses Modul zusagen: http://www.ebay.de/itm/RFID-module-Kit-13-56-Mhz-with-ID-card-Round-Tags-SPI-Write-and-Read-For-Arduino-/171029559717?clk_rvr_id=487295761283
Bleibt immer noch die Frage mit den unterschiedlichen Frequenzen und auf was man noch so achten muss,
2  International / Deutsch / Re: Unterschiede bei RFID on: June 04, 2013, 09:33:44 am
Nja die Elektronik ist eigentlich ziemlich gleich im preis. Und der Einsatzzweck ist doch auch immer ähnlich. Zugangskontrolle smiley
3  International / Deutsch / Unterschiede bei RFID on: June 04, 2013, 07:41:52 am
Auf was muss ich achten wenn ich mir RFID für den Arduino anschaffen möchte? Habe gesehen es gibt verschiedene Frequenzen und scheinbar kann auch nicht jedes Modul schreiben. Haben 125kHz vorteile gegenüber den 13,56mHz ? Auf was muss man noch achten?
4  International / Deutsch / Re: Mini Thermodrucker an Arduino on: May 27, 2013, 04:15:50 am
Hätte ich detaillierte Technische Angaben gehabt, hätte ich die hier natürlich gepostet. ICh denke diese Angaben:
Quote
Technische Daten:
• Abmessungen: 12,5 cm x 10,5 cm X 3,8 cm
• Gewicht: ca 0,7 kg inkl. Zubehör

Produkteigenschaften:
• kompakte Bauweis
• ausgestattet mit einer parallelen Schnittstelle
• Papierbreite: ca. 5,7 cm, Papierrolle - Durchmesser ca. 2,75 cm<
• Kostengünstig, da keine Drucker- Tonerpatronen benötigt werden
Helfen keinem von uns, daher habe ich es gleich gelassen.

Mir ist nun noch aufgefallen das ein Adapter Parallel-USB mitgeliefert wird. Vereinfacht das die Sache das Gerät über Arduino anzusprechen und zu drucken?
Ich habe einen Arduino Uno R3, da müssten die Pins reichen. Gibt es dafür vlt. Libraries die man verwenden kann um auf so einem Gerät über den Arduino etwas auszudrucken? Denn meine Programmierkenntnisse sind noch nicht so weit fortgeschritten dies selbst zu erstellen.
Es gibt für den Arduino einen Thermal Printer mit Serial TTL aber der ist mir etwas zu teuer. Oder kennt jemand andere günstige alternativen?

Kann ich mit diesem Beispiel http://forum.arduino.cc/index.php?topic=74776.0 jeden x-beliebingen Paralleldrucker betreiben? Also auch diesen Bondrucker?

Serial Printer sind einfacher anzusteuern, oder?

Im Prinzip würde mir sogar nur ein Druckkopf reichen, denn ich muss es eh anders verbauen. Kennt jemand Thermodruckköpfe die man gut mit dem Arduino ansteuern kann? vlt. sogar einen günstigen mit Schneidvorrichtung? Gerne auch aus China oder so smiley
ODer vielleicht wäre ein Pocket Thermal Printer eine gute wahl oder die Drucker an Taschenrechnern (kann mit mit Arduino verbinden), was meint ihr? Womit man am schnellsten was anfangen könnte...

Kurz gesagt: Ich suche nach eine kostengünstigen und einfachen Möglichkeit mit dem Arduino auch unterwegs über einen kleinen Drucker etwas auszudrucken. Es reichen etwa 26 Zeichen in der breite. Ob das nun ein fertiger Drucke wie oben ist oder nur ein Druckkopf/Druckmechanismus, dass ist erst mal egal.
5  International / Deutsch / Mini Thermodrucker an Arduino on: May 26, 2013, 02:56:15 pm
Ich würde gerne folgenden Thermodrucker an den Arduino schließen und damit drucken.



Weiß jemand ob das ohne  weiteres möglich ist oder was ich dazu benötige?
6  International / Deutsch / Auf dem Arduino entwickeln aber dann ein Attiny85 nutzen, geht das? on: March 15, 2013, 05:32:03 am
Ich möchte ein kleines Projekt (Wählscheibentelefon auswerten und Soundmodul ansteuern) auf dem Arduino Uno entwickeln und wenn alles fertig ist möchte ich die Schaltung aber mit einem Attiny85 verwirklichen da er kleiner ist.
Wird das problemlos funktionieren oder nicht? Was muss ich beachten?

Danke für eure Hilfe!
lg
7  International / Deutsch / Re: Probleme mit IF Abfrage on: March 08, 2013, 10:19:38 am
Wie doof von mir  smiley-roll-blue Habe bisher nur Delphi programmiert, daher kenne ich C noch nicht so... Danke!
8  International / Deutsch / Probleme mit IF Abfrage on: March 08, 2013, 09:54:04 am
Warum funktioniert diese IF Abfrage nicht?
Es soll ein Zeichen von der Tastatur gelesen werden, es wird so lange gewartet bist entweder w oder x gedrückt wird.
Danach wird per IF entschieden was passieren soll.
Aber egal ob ich w oder x eingebe es wird immer die erste if abfrage mit x ausgeführt.

Code:
  while (c != 'w' && c != 'W' && c != 'x') {  // Warte auf Taste w
    c = keyboard.read();
  }
  if (c = 'x') {
    digitalWrite(mPin, HIGH);
    delay(1200);
    digitalWrite(mPin, LOW);
    dooropen=1;
  }

    lcd.clear();
    lcd.setCursor(0,0); // LCD Cursor auf Anfang von Zeile 0
    lcd.print("Test 2");


was mache ich falsch?
9  International / Deutsch / Re: Servo rattert nach einschalten der Stromversorgung on: February 09, 2013, 03:10:28 am
Servo benötigt 4,6 - 6v, Masse ist verbunden.
Wie gesagt, der Servo rattert (bzw. bewegt sich leicht) nur nach dem Anschließen der Versorgungsspannung. Nach ein paar Sekunden hört das auf.
Ich kann den Servo dann normal ansteuern und er macht was er soll.
Code:
servo.write(180);
delay(2000);
servo.write(90);         
delay(2000);
servo.write(180);
delay(2000);
servo.write(90);   
10  International / Deutsch / Re: LCD Display wird dunkel wenn servo steuert on: February 08, 2013, 07:42:51 am
Danke für den Tipp mit dem Widerstand, nun funktioniert alles so wie es soll und auch wenn der Motor angesteuert wird ändert sich die Stromaufnahme nur unwesentlich.

Wo anders las ich noch das man eine Diode und ein 1µF Kondensator parallel zum Motor schalten soll um Störungen zu unterdrücken.
11  International / Deutsch / Re: Servo rattert nach einschalten der Stromversorgung on: February 07, 2013, 01:44:12 pm
4 x 1,5v Mono Batterien, dass sollte genug Power haben smiley Vorher waren es 3 x 1,5v Mono.
12  International / Deutsch / Re: LCD Display wird dunkel wenn servo steuert on: February 07, 2013, 10:36:08 am
Das ist ein kleiner Motor aus einem CD-Laufwerk, der wo die Schublade öffnet und schließt. Bei mir muss der nur für knapp eine Sekunde angesteuert werden und auch nur in einer Richtung.
Habe ihn schon mal versuchsweise an den Arduino angeschlossen und er funktioniert. Allerdings verbraucht er 30-50ma, was für den Arduino wohl etwas zu viel ist und ich wieder das Problem mit dem Display bekomme (das es dunkel wird wenn der Motor läuft).

Ich habe es nun so aufgebaut:
 
Der Arduino ist in dem Fall selbst versorgt und der Motor über eine externe Stromquelle. Und es funktioniert bestens bist jetzt  smiley-grin
Danke!


Edit:// Habe mal den Stromverbrauch am Arduino (Paperduino Schaltung siehe 1.Post) gemessen wenn der Motor läuft. Der Steigt in dem Moment wo der Motor läuft auf ~80mA an!! (Ohne Motor ~33mA) Warum?? Dachte der Motor bekommt nun sein Strom von der zweiten Stromversorgung (3 x 1,5v Mono). Kann mir das bitte jemand erklären, oder habe ich etwas falsch gemacht??
13  International / Deutsch / Re: LCD Display wird dunkel wenn servo steuert on: February 07, 2013, 09:11:06 am
Das mit der 2. Stromversorgung ist schon ok.

Aber noch eine Frage.
Kann sein das ich den Servo durch einen Motor ersetze. Ist es da auch möglich eine zweite Stromversorgung anzuschließen?? Wüsste nicht wie, denn ein Pol vom Motor geht direkt an Pin2 vom Arduino...
14  International / Deutsch / Re: Servo rattert nach einschalten der Stromversorgung on: February 07, 2013, 08:46:37 am
Zuerst mit 4.5 und nun mit 6v. Jetzt bewegt er sich auch ein wenig beim anschließen der Stromversorgung. Woran liegt das?
Könnte es vielleicht sein das ich ihn vor dem ausschalten in 0 Position bringen muss? Wie mache ich das am besten?
15  International / Deutsch / Servo rattert nach einschalten der Stromversorgung on: February 07, 2013, 06:07:19 am
Habe einen günstigen 9g mini Servo. Immer wenn ich die Stromversorgung einschalte dann knattert er leicht für ca 6-10 Sekunden, so als ob er sich justieren würde.  Ist das normal oder kann ich das Unterbinden?
Pages: [1] 2 3 ... 5