Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 5
1  International / Deutsch / Re: SainSmart 3.2" TFT LCD Modul an Arduino Mega anschließen on: May 06, 2013, 02:01:01 am
Hallo,

ganz unten in dem Dokument ist ein Schema für den Mega/DUE.
Ich habe hier mal zusammengeschrieben wie die z.B. das ElecFreak Shield (und auch die meisten anderen) verdratelt sind:
www.komputer.de/wordpress/archives/1002
....auch Touchpad und SD Karte.


Viele Grüsse,   Michi
2  International / Deutsch / Re: SainSmart 3.2" TFT LCD Modul an Arduino Mega anschließen on: May 05, 2013, 01:55:49 pm
hier steht wie es verdratelt wird:

http://www.henningkarlsen.com/electronics/files/UTFT_Requirements.pdf

...einfacher gehts natürlich mit einem passenden Shield ;-)


Viele Grüsse,   Michi
3  International / Deutsch / Re: Arduino Ethernet mit FOCA 2.1 flashen on: September 25, 2011, 07:09:00 am
Hallo,

Pins am Arduino Ethernet von oben nach unten:
GND
NC
5V
RX
TX
DTR

Hier ein Bildchen wie es verdratelt wird:



Viele Grüsse,    Michi



4  International / Deutsch / Re: DomoticHome mit DFRobot Ethernet Modul on: August 10, 2011, 03:44:07 am
Hallo Knut,

Wäre mir neu dass DFRobot ein Ethernet Shield mit ENC28J60 hat - alle mir bekannten DFrobot Ethernet Shields arbeiten mit Wiznet W5100 Chip genau wie das original Arduino Ethernet Shield.

Also welches Shield hast du?


Viele Grüsse,   Michi
5  International / Deutsch / Re: Ansteuerung eines 3-Wege-Mischers für eine Fußbodenheizung on: July 09, 2011, 03:51:14 am
Hallo Berry07,

 hatte mal was in der Richtung angefangen - kam aber nie zum Einsatz....

Code:
/* Erster Versuch Mischersteuerung  20101025 mb[ALT-Q]komputer.de   */
#include <OneWire.h>
#include <DallasTemperature.h>
// DS1820 an PIN 2
#define ONE_WIRE_BUS 2

// Setup a oneWire instance to communicate with any OneWire devices (not just Maxim/Dallas temperature ICs)
OneWire oneWire(ONE_WIRE_BUS);
// Pass our oneWire reference to Dallas Temperature.
DallasTemperature sensors(&oneWire);

/********************************************************************************/
// Solltemperatur
int tempsoll = 21;
// Hysterese
int hyst = 2;
// Faktor Zeit fuer Mischermotor mein Motor braucht 100s fuer den ganzen Bereich
// hier in millisekunden
int timeon =  1000;
// wartezeit für naechste Messung
int timewait = 2000;
// evtl noch Werte fuer Temp max und min  - dann Stoerung
/********************************************************************************/

void setup() {               
  pinMode(12, OUTPUT); //Mischer auf
  pinMode(13, OUTPUT); //Mischer zu
  // start serial port
  Serial.begin(9600);
  Serial.println("MischerSteuerung test");
  sensors.begin();
 
}

void loop() {
  sensors.requestTemperatures();
  int tempist = sensors.getTempCByIndex(0);
  Serial.print("Ist Temp: ");
  Serial.println(tempist);
  if (tempist > (tempsoll + hyst)) {
  // Mischer zu - Temperatur runter  - LED gruen
  digitalWrite(13, HIGH);
  delay((tempist - tempsoll) * timeon);
  digitalWrite(13, LOW);
  }
  if (tempist < (tempsoll - hyst)) {
  // Mischer auf - Temperatur erhoehen  - LED rot
  digitalWrite(12, HIGH);
  delay((tempsoll - tempist) * timeon);
  digitalWrite(12, LOW);
  } 
  // warten...
  delay(timewait); 
 }

...evtl. hilft dir das ja ein bisschen aufs Pferd ;-)


Viele Grüsse,   Michi
6  International / Deutsch / Re: Stiftleiste von unten in Lochrasterplatte löten on: May 31, 2011, 01:31:48 am
Buchsenleisten mit extralangen Pins verwenden - werden verkauft als  "Arduino Stackable Header Kit"
6polig und 8polig genau passend für den Arduino


Viele Grüsse,    Michi
7  International / Deutsch / Re: Dimmer-Schaltung mit Arduino on: May 13, 2011, 03:07:53 pm


Quote
Mann muss sich als erstes um die Netzsynchronisierung kümmern
Das erleichtern einem die Solid-State-Relais doch schon, oder nicht ?
...die schalten zwar immer schön im Nulldurchgang (wenn du welche mit Nulldurchgangserkennung einsetzt) was aber für eine Phasenanschnittsteuerung eher kontraproduktiv ist - du willst ja während einer Halbwelle schalten -> SSR ohne Nulldurchgangserkennung nehmen!


Viele Grüsse,    Michi



8  International / Deutsch / Re: Dimmer-Schaltung mit Arduino on: May 13, 2011, 02:33:23 pm
Hallo

Im "alten" Forum gibt es einen Thread der sich ziemlich intensiv mit der Dimmer Geschichte auseinandersetzt (Nulldurchgangserkennung etc.) - habe den Code in etwas abgewandelter Form in eigenen Projekten eingesetzt

http://www.arduino.cc/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1236998971/72#72

@gurkengräber   - von welcher EU Richtline sprichst du ?

Viele Grüsse,     Michi
9  International / Deutsch / Re: Benötige Hilfe 18B20 on: April 07, 2011, 03:05:37 pm
Hallo,

Wie genau sprichst du denn die Sensoren an - am Besten postest du mal ein Stück Code - werden beide Sensoren mit dem Beispiel Sketch aus der DallasTemperature Library gefunden?

evtl. kannst du die Sensoren auch mit ihrer Adresse ansprechen  (sensors.getTempC(sensor_addr_kt))


Viele Grüsse,   Michi
10  International / Deutsch / Re: Fehler "avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding" erscheint immer on: April 06, 2011, 12:22:11 pm
Hallo,

...nächster Versuch wäre dann die "upower-regel"   entfernen - ich würde mir die einfach mal irgenwohin kopieren uns aus /etc/udev/rules.d entfernen

am besten dann mal neu starten - bin mir da nicht ganz sicher ob es ein  "/etc/init.d/udev restart" tut...


Viele Grüsse,    Michi
11  International / Deutsch / Re: Fehler "avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding" erscheint immer on: April 06, 2011, 11:21:07 am
Hallo,

wenn du nicht vorhast eine Braille Zeile an deinem Rechner zu betreiben:

sudo apt-get remove brltty

Viele Grüsse,    Michi
12  International / Deutsch / Re: Duemilanove-Layout on: April 02, 2011, 03:49:03 pm
http://www.arduino.cc/en/Main/ArduinoBoardDuemilanove


Viele Grüsse,   MIchi
13  International / Deutsch / Re: ITDB02 Display on: April 01, 2011, 01:22:47 am
Hallo,

Ich denke damit ist gemeint dass die beiden Analogpins als Digitalpins "missbraucht" werden - und es muss wahrscheinlich heißen DB0-DB15.
DB16 gibts nicht am Display.


Viele Grüsse,   Michi
14  International / Deutsch / Re: Frage zu Power MOSFET (für Kenner) on: April 01, 2011, 01:17:13 am
Hallo,

Fig. 1 im Datenblatt sagt eigentlich alles!

...dürfte also bei 5V GS Spannung eine heiße Angelegenheit werden - du brauchst also mit diesem Mosfet mindestens 7V
Kann dir leider aber auch nicht sagen ob es (inzwischen?)  Typen gibt die das schaffen.


Viele Grüsse,   Michi
15  International / Deutsch / Re: Halbleiterrelais schalten on: February 14, 2011, 05:09:20 am

Ja - mit diesen SSR kannst du nur Wechselspannung schalten.
Es gibt SSR ohne Nulldurchgangserkennung z.B. Sharp S202T01 geht aber auch nur mit Wechselspannung da auch bei diesen SSR das Ausschalten im Nulldurchgang erfolgt.
SSR ohne Nulldurchgangserkennung  werden meist für Phasenanschnittsteuerungen etc. eingesetzt.

Für Gleichspannung nimmt man besser Mosfet/Transistoren


Viele Grüsse,   Michi
Pages: [1] 2 3 ... 5