Show Posts
Pages: 1 ... 6 7 [8] 9 10 11
106  International / Deutsch / Re: Arduino Uno läuft heiß: Ethernetshield schuld? on: April 10, 2011, 11:34:24 am
Hallo,

da Hool hat nocht nicht geschrieben, mit welcher Spannung er das Ding betreibt.
Einfach mal unter Last die Spannung vom Netzteil nachmessen. Vielleicht hilft es dann, einfach ein paar Si-Dioden davor zu schalten.

Gruß Kalli
107  International / Deutsch / Re: Arduino Uno läuft heiß: Ethernetshield schuld? on: April 09, 2011, 01:19:47 pm
Hallo da Hool,

bei Watterott gibt es mehrere Netzteile, die man für den Arduino verwenden kann.
Welche Spannung kommt denn raus ?
Ich vermute mal so um die 12-15 Volt.
7-9 Volt reichen auch, dann wird es nicht so warm.
Hatte bei 12 Volt auch eine etwas warme Platine mit ETH-Shield.

Gruss Kalli
108  International / Deutsch / Re: Benötige Hilfe 18B20 on: April 08, 2011, 12:47:01 pm
Hallo Bernward,
dann musste bei Dir weitersuchen. Bei mir geht es wirklich ohne Problem. Auf einem anderen Bord schliesse ich bis zu 7 Sensoren an, auch ohne Probleme. Benutze deshalb Port 2, weil es als einziges übrigbleibt, wenn man mSD-Shield mit Anzeige verwendet. Habe ansonsten keine besondere Umgebung.
(0022)

Du wirst es finden

Gruss Kalli
109  International / Deutsch / Re: Benötige Hilfe 18B20 on: April 08, 2011, 10:46:10 am
Hallo maverick1509,

hab das mal ausprobiert. Dein Sketch geht so ohne weiteres nicht. Was hast Du denn für ein Bord ?
Ich habe das mal mit dem UNO ausprobiert und exte mal den + Anschluss für den DS18b20 auf Masse gelegt. Bei mir funktioniert der nachfolgende Sketch (im Prinzip der von Dir) erstmal mit bis zu 3 Sensoren problemlos. Hat denn Dein Bord 22 PIN ? (siehe Zeile 3 )
Code:
#include <OneWire.h>
#include <DallasTemperature.h>
#define ONE_WIRE_BUS 2
OneWire oneWire(ONE_WIRE_BUS);
DallasTemperature sensors(&oneWire);
int i, sensoranzahl;
void setup()
{
Serial.begin(9600);
  sensors.begin();
sensoranzahl=sensors.getDeviceCount(), DEC;
}
void loop(void){
Serial.println("Requesting temperatures...");
sensors.requestTemperatures(); // Send the command to get temperatures
for(i=0; i<sensoranzahl; i++){
Serial.print("Temperature for Device ");
Serial.print(i+1);Serial.print(" :");
Serial.println(sensors.getTempCByIndex(i));
}}


Gruss Kalli
110  International / Deutsch / Re: Tip für "hackbaren" Servo on: March 30, 2011, 12:32:49 pm
Hallo omthomas,

hab gerade das Ding von Conrad auseinander genommen. Das Poti kann man leider nicht mehr als 200 Grad drehen. Wie haste das denn gemacht, mit den 360 Grad ?

Gruß Kalli
111  International / Deutsch / Re: Temeratur Sensor KTY 10-7 on: March 24, 2011, 11:43:19 am
Hallo Fini,

ich verwende schon seit einiger Zeit die DS18B20 und bin zufrieden damit. Arbeitet im Minus und Plusbereich. Habe bis 7 Messfühler an den UNO angeschlossen, Ergebnisse werden sowohl im Netzwerk als auch mit dem Programm LogView ausgewertet. Als Einstieg eignen sich die Anwendungsbeispiele, die zum System gehören.
Musst Du mal googeln "Projektvorstellung Temperaturaufzeichnung".

Gruss Kalli
112  International / Deutsch / Morseprogramm mit LCD Bedienung on: March 12, 2011, 01:00:16 pm
Hallo,
habe mal ein Morseprogramm mit Bedienung über LCD und Touch-Panel angepasst.
LCD-Shield ist MI0283QT-2 mit TouchPanel von Watterott. Der Text wird auch über die USB-Schnittstelle ausgegeben. Ausser einem kleinem Speaker ist keine weitere Hardware erforderlich.



Gruss Kalli
113  International / Deutsch / Re: Bauteile von Pappklebestreifen befreien on: March 06, 2011, 04:00:51 pm
Hallo,
kann mir das nicht vorstellen, was Du da meinst. Kannste mal ein Bild posten ?

Gruss Kalli
114  International / Deutsch / Re: RGB in INT umrechnen ? on: February 18, 2011, 03:28:55 am
DANKE für die schnellen Antworten...

Gruss Kalli
115  International / Deutsch / RGB in INT umrechnen ? on: February 17, 2011, 12:41:57 pm
Hallo,

Farb Displays kann man sowohl mit einem RGB(r,g,b) Wert als auch mit einer INT Variablen für die Farbe ansteuern. Nach welchen Regeln wird der
RGB Wert aber in eine INT Variable umgerechnet ? Bei der Verwendung entspechender Libraries (in meinem Fall die für MI0283QT2) wird das ja automatisch gemacht, aber wo, habe ich nicht gefunden und wie, kann ich nicht nachvollziehen.

Beipiel : RGB(150,152,156) ergibt als INT -27437

Gruss Kalli
116  International / Deutsch / Re: Mandelbrotmenge - Projektvorstellung on: February 14, 2011, 08:10:46 am
Ja, benutze das mSD-Shield ohne was drauf...
117  International / Deutsch / Re: Mandelbrotmenge - Projektvorstellung on: February 14, 2011, 08:08:28 am
Farbverlauf 3



Farbverlauf 4



Dauert aber schon einige Minuten.
Der erste Computer, an dem ich sass, war auf der Fläche eines Kleingarten verteilt,
hatte 40K Speicher und 100kHz Takt.

Gruss Kalli
118  International / Deutsch / Re: Mandelbrotmenge - Projektvorstellung on: February 14, 2011, 07:38:38 am
Hallo,

habe hier ein etwas neueres LCD Board von Watterott

MI0283QT-2 Display mit TouchPanel (2.8", 240x320 Pixel).

Der Farbverlauf 1 sieht so aus



Gruss Kalli
119  International / Deutsch / Re: Arduino + HTML + Maximal Anzahl <Form> ??? on: February 12, 2011, 10:47:31 am
Hallo,

irgendwas fehlt in dem Sketch. Die #include vielleicht ?

Gruss Kalli
120  International / Deutsch / Re: Arduino + HTML + Maximal Anzahl <Form> ??? on: February 08, 2011, 04:17:48 pm
Hallo,
ich hatte auch schonmal das Problem. War einfach zuviel Text drin und der wird ja nur im 1 k Speicher abgelegt.

Habe es dann auf Anregung so gelöst :

Code:
[quote]
[color=#7E7E7E]/*[/color]
[color=#7E7E7E]Kostenlose, frei konfigurierbare Homepage-Uhr von www.schnelle-online.info/Homepage/Tools.html. Ohne Gewähr, ohne Haftung.[/color]
[color=#7E7E7E]Nutzungsbedingung: Dieser Kommentar und der Link unten dürfen nicht entfernt oder (nofollow) modifiziert werden.[/color]
[color=#7E7E7E]*/[/color]
prog_char string_0[] PROGMEM = [color=#006699]"<a style='text-decoration:none;border-style:none;color:black;' target='_blank'"[/color];   [color=#7E7E7E]// "String 0" etc are strings to store - change to suit.[/color]
prog_char string_1[] PROGMEM =[color=#006699]"href='http://www.schnelle-online.info/Atomuhr-Uhrzeit.html'"[/color];
prog_char string_2[] PROGMEM =[color=#006699]"id='soitime20850727171' title='Atomuhr genaue Uhrzeit'>Genaue Uhrzeit</a><br/>"[/color];
prog_char string_3[] PROGMEM =[color=#006699]"<a style='text-decoration:none;border-style:none;color:black;' target='_blank'"[/color];
prog_char string_4[] PROGMEM =[color=#006699]"href='http://www.schnelle-online.info/Kalender.html' id='soidate20850727171'"[/color];
prog_char string_5[] PROGMEM =[color=#006699]"title='Kalender mit deutschen Feiertagen'>Kalender</a>"[/color];
prog_char string_6[] PROGMEM =[color=#006699]"<script type='text/javascript'>"[/color];
prog_char string_7[] PROGMEM =[color=#006699]"SOI = (typeof(SOI) != 'undefined') ? SOI : {};(SOI.ac21fs = SOI.ac21fs || []).push(function()"[/color];
prog_char string_8[] PROGMEM =[color=#006699]"{(new SOI.DateTimeService('20850727171', 'DE')).start();"[/color];
prog_char string_9[] PROGMEM =[color=#006699]"}); (function() {if (typeof(SOI.scrAc21) == 'undefined')"[/color];
prog_char string_10[] PROGMEM =[color=#006699]"{ SOI.scrAc21=document.createElement('script');SOI.scrAc21.type='text/javascript';"[/color];
prog_char string_11[] PROGMEM =[color=#006699]"SOI.scrAc21.async=true;SOI.scrAc21.src=((document.location.protocol == 'https:') ? 'https//' : 'http://')"[/color];
prog_char string_12[] PROGMEM =[color=#006699]" + 'homepage-tools.schnelle-online.info/Homepage/atomicclock2_1.js';"[/color];
prog_char string_13[] PROGMEM =[color=#006699]" (document.getElementsByTagName('head')[0] || document.getElementsByTagName('body')[0])"[/color];
prog_char string_14[] PROGMEM =[color=#006699]" .appendChild(SOI.scrAc21);}})();"[/color];
prog_char string_15[] PROGMEM =[color=#006699]"</script>"[/color];

[/quote]
Dann hatte  ich genügend Platz

Gruss Kalli
Pages: 1 ... 6 7 [8] 9 10 11