Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 6
1  International / Deutsch / Re: Kauftips für Lötstation gesucht on: June 30, 2012, 10:27:14 am
arbeite meist mit 400-450 Grad. Da das bleifreie vom material etwas zäher ist.

Habe mal ein Video gefunden damit man mal sieht welche Möglichkeiten es gibt.


2  International / Deutsch / Re: Kauftips für Lötstation gesucht on: June 30, 2012, 10:22:17 am
Hi,

ein Tipp von mir suche dir eine Lötstation aus die 400 Grad oder mehr schafft wegen Bleifrei Löten,
je dünner der Lötkolben desto besser damit man auch zwischen hohen Bauteilen löten kann oder im Spitzen Winkel.
Auf jeden Fall darauf achten das eine große Auswahl an Lötspitzen da ist.
Marke finde ich jetzt nicht so wichtig da der 100 Euro bereich eh Lowkost ist.
Einfach mal nach JBC Googeln damit man mal sieht wie die aussehen. Damit kann man wirklich super arbeiten kann.
3  International / Deutsch / Re: Arduino Zusatzhardware gesucht (VCO) on: June 29, 2012, 12:31:12 am
Hi,
nur für den Fall das es Probleme gibt hier noch das eine oder andere.





http://www.arduinoos.com/?cat=20


http://embeddednewbie.blogspot.de/2011/02/review-of-arduino-dac-solutions.html
4  International / Deutsch / Re: Bastler gesucht gegen Bezahlung on: June 04, 2012, 11:53:22 pm
Hi,

also doch was Illegales?  Ist ja nichts anderes wie einen modifizierten Radcomputer für Fahrräder.


http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrorad
5  International / Deutsch / Re: Spannungsmesser bauen on: May 22, 2012, 11:43:04 pm
Zuerst mal mußt Du den Eingang vor Überspannung schützen. Ein Gleichstrommotor mit Dauermagneterregung als Generator betrieben gibt bei Nenndrehzahl ca die Nennspannung ab.
Du mußt die Generatorspannung über einen Spannungsteiler auf maximal 5V herunterbringen und diese mit einem analogen Eingang messen. Der Spannungsteiler sollte einen Gesamtwidertand (R1 + R2) von ca 5kOhm nicht überschreiten. Um den Eingang zu schützen ist es das beste eine 5,1V Zenerdiode paralell zum Eingang auf Masse zu schalten.

Viele Grüße Uwe



Hi Uwe,

ist Zenerdiode nicht zu altmodisch ? Um Eingänge zu schützen kann man auch Suppressordioden nehmen bessere Eigenschaft. http://de.wikipedia.org/wiki/Suppressordiode.

6  International / Deutsch / Re: Nahezu gleiche zeitungenauigkeit auf zwei verschiedenen Arduinos on: April 03, 2012, 11:23:46 pm
Hi,

na ist doch alles geklärt. Jetzt können auch richtige Anfänger die das hier lesen wenigstens abschätzen auf was sie sich einlassen wenn Sie  ein Uhren Projekt realisieren.
7  International / Deutsch / Re: Nahezu gleiche zeitungenauigkeit auf zwei verschiedenen Arduinos on: April 01, 2012, 11:41:52 pm
Hallo,

kann mich meinen Vorrednern nur anschließen was auch noch zu erwähnen wäre . Bei Temperaturschwankungen wird es zusätzlich auch noch Abweichungen ohne Ende geben. Deshalb wäre noch zu erwähnen das die DS3231 zusätzlich über eine Temperatur Compensation verfügt.
8  International / Deutsch / Re: Wire und SoftwareSerial libraries Funktionieren nicht miteinander in Arduino 1.0 on: March 21, 2012, 01:28:51 am
Hi,

ein Danke an euch, ich habe den Code mehmals geändert was ich herausgefunden habe ist. Wenn ich den Code wie folgt ändere läufts. Hat zwar vorher auch gelaufen in der Form aber naja gibt immer eine Überraschung.

Vorher
Quote
void clock(int x, int y, const int TimeZone) //Day Month Year x,y,TimeZone
      {
      char* DayOfWeek[] = { 0, "Sonntag", "Montag", "Dienstag", "Mittwoch", "Donnerstag", "Freitag", "Samstag" };// DayofWeek
      char strclock[26];
      int size = 0 ;
      sprintf(strclock, "%s, %2.2d.%2.2d.20%2.2d %2.2d:%2.2d:%2.2d", DayOfWeek[RTC.getDayOfWeek()], RTC.getDate(),RTC.getMonth(), RTC.getYear(), RTC.getHours()+TimeZone, RTC.getMinutes(), RTC.getSeconds()); //Anzeigeformat Wochentag, Monat, Datum und Uhrzeit
      size = strlen(strclock)/2;
      lcd.drawText(x-size, y,(strclock), 1, RGB( 0, 0, 0), RGB(  255,  255,  0));
      }

Nachher
Quote
void clock(int x, int y, const int TimeZone) //Day Month Year x,y,TimeZone
      {
      char strclock[26];
      int size = 0 ;
      sprintf(strclock, "%2.2d.%2.2d.20%2.2d %2.2d:%2.2d:%2.2d", RTC.getDate(), RTC.getMonth(), RTC.getYear(), RTC.getHours()+TimeZone, RTC.getMinutes(), RTC.getSeconds()); //Anzeigeformat Wochentag, Monat, Datum und Uhrzeit
      size = strlen(strclock)/2;
      lcd.drawText(x-size, y,(strclock), 1, RGB( 0, 0, 0), RGB(  255,  255,  0));
      }
9  International / Deutsch / Wire und SoftwareSerial libraries Funktionieren nicht miteinander in Arduino 1.0 on: March 20, 2012, 01:18:48 am
Hallo,

ich habe folgendes Problem die Wire und Softserial libraries funktionieren nicht zusammen. In der Konfiguration ist noch das S65Shield das läuft mit den beiden Libraries, wenn ich die libraries einzeln benutze. Das äussert sich so als wenn ständig Interrupts ausgeführt werden oder wie Resets. Die Schrift im Display flackert nur noch. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht ? Das Problem eventuell gelöst ?
10  International / Deutsch / Re: LiPo - laden & verwenden on: March 15, 2012, 02:56:39 am
Hallo,

ich bin nach einem Jahr hiermit immer noch zufrieden. Benutze es auch nicht ständig aber der Akku ist nach einigen Monaten Nichtbenutzung immer noch gut Voll.   http://www.nuelectronics.com/estore/index.php?main_page=product_info&cPath=1&products_id=17

11  International / Deutsch / Re: Raspberry Pi in Arduino Projekten on: March 01, 2012, 06:30:51 am
Hi,

naja ist eigentlich sowas wie das hier. http://www.friendlyarm.net/products/mini6410
12  International / Deutsch / Re: Press-n-peel Blue PCB Transfer Paper Bezugsquelle? on: August 13, 2011, 10:09:54 am
Hi,

wie wäre es mit hochglanz Fotos in diversen Heften (Penthouse, Playboy etc.). Geht ja darum das der Toner nicht so tief in das Papier eindringt.

Grüße
big-maec
13  International / Deutsch / Re: Senden klappt nicht! on: June 28, 2011, 10:59:33 am
Hi,

ich hatte mich auch verlesen. Also er möchte mit dem Arduino eine Webseite an einem bestimmten PC versenden die dann automatisch auf dem PC angezeigt wird.
14  International / Deutsch / Re: Senden klappt nicht! on: June 27, 2011, 05:35:52 am
Hi,

ich sehe schon du hast den Webserver Code von Poldi und Katsu genommen. Also ich bin damit nicht so glücklich geworden da der HTML Code ein bischen buggy ist. Aber du müsstes mit den HTML Code Buttons auch Webseiten aufrufen können wenn du die richtig konfigurierst.
15  International / Deutsch / Re: Platinen Ätzen, Laser-drucker-Methode on: June 25, 2011, 08:00:36 am
Hi,

wie das so ist am Ende der Seite stehen die Probleme. Aber trotzdem eine gute Möglichkeit Platinen herzustellen.
Pages: [1] 2 3 ... 6