Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 12
1  International / Deutsch / Re: Schrittmotoren mit A4988 betreiben on: February 02, 2014, 09:08:32 am
Alles klar, besten Dank euch allen!
2  International / Deutsch / Re: Schrittmotoren mit A4988 betreiben on: February 01, 2014, 10:34:12 am
Gute Nachrichten.

Ich habe gerade die gesamte Verkabelung neu gemacht und jetzt funktioniert es plötzlich. Fragt mich nicht, woran es lag, aber jetzt laufen die Motoren beide, im Achtelschrittbetrieb, ohne Probleme.

Stellt sich allerdings noch die Frage, wie ich die Stromstärke am Besten einstelle.

Soll ich bei den 0,67 A pro Spule im Vollschrittbetrieb bleiben oder kann ich die Strombegrenzung soweit runterdrehen, dass die Motoren sauber laufen, keine Schritte verlieren und dabei noch ausreichend Kraft liefern?

Sozusagen Pi mal Daumen. Was ja auch dazu führen würde, dass Treiber und Motoren kühler bleiben (halte ich immer für eine gute Sache)...
3  International / Deutsch / Re: Schrittmotoren mit A4988 betreiben on: February 01, 2014, 10:21:32 am
Das hätte ich zur Verfügung, ja. Da die Logik-Spannung vom Arduino selbst kommt, hielt ich das bisher für kein Problem, aber das kann ich mal prüfen...
4  International / Deutsch / Re: Schrittmotoren mit A4988 betreiben on: February 01, 2014, 04:12:05 am
Wie mißt Du die 1A? Wenn Du 1A für beide Spulen des Schrittmotors mißt, dann ist es in den meisten Schrittpositionen richtig ( 0,67 A* sqr(2) ).
Den Strom habe ich jeweils immer nur über eine Spule gemessen, mein Multimeter also in Reihe mit einem Spulenanschluss geschaltet.

Hier gibt es schonmal das Foto (Treiber stehen auf Viertelschrittbetrieb), mal schauen, ob ich das mit Fritzing grafisch schön(er) umgesetzt bekomme.

http://www.flomei.de/temp/arduino/2014-02-01_10.02.03.jpg
5  International / Deutsch / Re: DHT libaries on: January 26, 2014, 12:23:03 pm
Entscheidend ist, welchen Sensor du nutzt, dafür stehen auch die Zahlen. Die Libraries funktionieren eigentlich unabhängig davon...
6  International / Deutsch / Schrittmotoren mit A4988 betreiben on: January 26, 2014, 12:21:09 pm
Hallo!
Ich möchte gerne zwei dieser Schrittmotoren (3,8 Volt, 0,67 A) über diese Schrittmotortreiber mit A4988-Chip betreiben. Als Spannungsversorgung nutze ich ein 150 W ATX-Netzteil, das laut Aufdruck 4,6 A bei +12 Volt zur Verfügung stellen kann.

Meine Testsoftware dreht beide Motoren einen Moment, pausiert die Motoren dann kurz, kehrt die Drehrichtung um und lässt sie die gleiche Dauer zurücklaufen. Das wird entsprechend unendlich wiederholt und funktioniert softwareseitig ohne Probleme.

Probleme bereiten mir allerdings die Schrittmotoren die später im Viertel- oder sogar Achtelschrittbetrieb laufen sollen. Ich habe die Strombegrenzung des Chips mit dem Poti nach dieser Anleitung (Spulenstrom mit Multimeter gemessen) auf 0,67 A bei Vollschrittbetrieb eingestellt. Laufen die Motoren einzeln, dann gibt es keine Probleme.

Schließe ich allerdings beide Motoren gleichzeitig an, gehen die Probleme los. Nur einer der Motoren fährt dann noch korrekt seine Postionen an, der andere bewegt sich nur minimal oder auch gar nicht, ist aber bestromt. Messe ich dann bei einem der beiden Motoren den Strom über eine der Spulen, dann liegen bei Bewegung des Motors 0,67 A an, im Ruhezustand aber fast 1 A.

Verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

Die Treiber sind natürlich parallel geschaltet, mit entsprechenden Kondensatoren ausgestattet etc. pp. Und da sie im Betrieb eines einzelnen Motors ja auch jeweils ordnungsgemäß funktionieren, vermute ich den Fehler irgendwo in der Spannungsversorgung bzw. in dem Teil des Treibers.

Ist das Netzteil doch zu schwach oder klinken sich die Treiber aus? Beide sind mit kleinen Kühlkörpern ausgestattet, aber nicht aktiv gekühlt. Einen Einbruch der Spannung konnte ich nicht messen, das Multimeter müsste ja immerhin "zucken", selbst wenn es ziemlich träge ist.

Irgendwelche Ideen?

Danke!
7  International / Deutsch / Re: Verschenke Sakura Board on: November 28, 2013, 11:59:20 pm
Hallo!

Leider war jemand per privater Nachricht schneller als ihr, aber vielleicht erzählt derjenige ja auch was über die Programmiermöglichkeiten und was er damit macht. Fände ich auch ziemlich gut...
8  International / Deutsch / Verschenke Sakura Board on: November 27, 2013, 06:22:05 pm
Hallo!
Gehört vielleicht nicht ganz hier her, aber dann irgendwie doch auch immer noch am ehesten.

Ich war Anfang des Jahres auf der Embedded World und habe da ein "Sakura Board" erhalten.
Formfaktor ist da wie beim Arduino, aber mit einem deutlich leistungsfähigeren Chip (96 MHz), mehr In-/Outputs etc. pp.
(Technische Daten zum Board)

Leider ist das Ganze, zumindest für mich, nur über einen webbasierten Compiler zu nutzen, die Dokumentation ist für mein Können zu schlecht und lauter so Sachen.

Ich würde mein Sakura Board daher gerne an denjenigen verschenken, der es haben möchte und mir im Idealfall die Portokosten dafür erstattet. Wer das Board unbedingt haben möchte, mir aber nicht die geschätzten 1,50 Euro für das Porto erstatten will, der ist trotzdem nicht ausgeschlossen, muss nur besonders nett fragen und bekommt es dann als Nikolausgeschenk. ;-)

"Mehr" Informationen über das Board gibt es hier: http://sakuraboard.net/index_en.html

Meldungen gerne hier, können dann ja auf private Nachrichten umsteigen.

Versand könnte Samstag erfolgen...
9  International / Deutsch / Re: Gigapixel-Kamera mit dem Arduino on: November 27, 2013, 06:14:38 pm
Freut mich, dass es euch gefällt.

Falls ihr Fragen habt, dann immer her damit. :-)
10  International / Deutsch / Re: "Einfach" Schrittmotor ansteuern on: November 25, 2013, 04:09:17 pm
Aktuell nutze ich Achtelschritte, aber weiß ob man nicht mal mehr braucht.

Aber gut, gut, dann steige ich auf 24 Volt Stromversorgung um.
11  International / Deutsch / Re: "Einfach" Schrittmotor ansteuern on: November 25, 2013, 11:59:37 am
@flomei
Einen 12V, 0,33A Schrittmotor hast Du Probleme mit einem Stromsteuerung wie den A4988 vernünftig in Microschritt zu betreiben.
Hm, bei einer Spannungsversorgung des ganzen Systems durch ein PC-Netzteil scheint mir das momentan ohne Probleme zu laufen, aber vielleicht sollte ich das nochmal prüfen. :-/
12  International / Deutsch / Re: "Einfach" Schrittmotor ansteuern on: November 24, 2013, 03:54:38 pm
Ich finde den A4988 Schrittmotortreiber dazu ganz interessant. Gibt es zum Beispiel hier: http://www.komputer.de/zen/index.php?main_page=product_info&cPath=22&products_id=225

Sobald man den Treiber einmal korrekt verkabelt hat, braucht man im Grunde nur noch ein einziges Kabel bzw. einen Pin am Arduino um das Schritt-Signal zu erzeugen. Dann macht der Motor, ohne dass man sich weiter drum kümmern muss, einen ganzen Schritt oder was auch immer man am Treiber eingestellt hat.

Schrittmotoren gibt es natürlich eine ganze Menge, ich nutze den hier mit dem beschriebenen Treiber für ein Projekt: http://www.watterott.com/de/Schrittmotor-incl-Anschlusskabel
13  International / Deutsch / Gigapixel-Kamera mit dem Arduino on: November 24, 2013, 09:38:08 am
Hallo!
In einem etwas längeren Blogeintrag habe ich beschrieben wie ich einen Arduino nutze, um ein Gigapixel-Aufnahmesystem zu steuern.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich nochmals für die Hilfe bedanken, die ich hier schon, auch für dieses Projekt, erfahren durfte.

Ich hoffe der Eintrag ist für einige von euch interessant, über Kommentare freue ich mich natürlich, Weiterentwicklungen wären noch viel besser. ;-)

Hier geht es zum Eintrag: Gigapixel-Kamera mit Arduino bauen

Beste Grüße und einen schönen Sonntag!

Florian
14  International / Deutsch / Re: Suche sowas wie "NPN Schieberegister" on: March 28, 2013, 06:13:47 pm
Jep, schon wieder falsch rum gelesen. Ich sollte dieses Wochenende lieber nichts mehr mit Elektronik machen, das geht schief... X-D

Frohe Ostern!
15  International / Deutsch / Re: Suche sowas wie "NPN Schieberegister" on: March 28, 2013, 10:32:07 am
Die LEDs halte ich auch für falsch herum eingezeichnet, aber schon ok.

Ich schau mir diese Bauteile mal an, wer weiß, wann man die mal gebrauchen kann.

Vorerst werde ich das wohl mit 74HC595 machen, eine Matrix braucht auch immer noch relativ viele Pins...
Pages: [1] 2 3 ... 12