Show Posts
Pages: 1 ... 10 11 [12]
166  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Offtopic: LED Uhr - wie liest man sie? on: January 11, 2011, 04:58:28 pm
01 The One stellt solche Uhren her: http://www.01theone.com/home/

Ich hab mir bisher immer Nachbauten wie den da von Pearl über deal.extreme bestellt, aber ich werde jetzt auch auf das Original umsteigen...
167  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Klebstoff in der Sprühdose on: January 09, 2011, 06:10:58 am
Und leg bloß großflächig etwas unter bzw. mach es irgendwo draußen. Das Zeug streut unheimlich.
168  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Anfängerproblem mit RGB-LED on: January 06, 2011, 06:46:15 am
Das mit den Widerständen direkt an den LEDs ist eine schöne Sache, werd ich bei Zeiten mal machen, denke ich.

Und ich bin recht froh, dass mich Murphy hier bisher verschont hat. Sonst schlägt der gerne gnadenlos zu bei mir, aber irgendwie scheint er abgelenkt zu sein, oder er hat noch nicht bemerkt, dass ich dieses Arduino-Board habe...
169  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Anfängerproblem mit RGB-LED on: January 06, 2011, 04:00:15 am
Guten Morgen!

Entschuldigt bitte das Anfängerverhalten im elektronischen Bereich. Das wird im Programmierteil nicht so häufig passieren, da liegt eher mein Schwerpunkt.

Ich bin nochmal in mich und den Aufbau gegangen und habe dann doch tatsächlich mal auf der Seite des Lieferanten nachgeschaut: http://bausteln.de/anleitungen/arduino/einsteigerset/#rgb-led
So ist der Spaß also beschaltet. Nix mit jeweils 3 Anoden und Kathoden.

Entsprechend beschaltet und mit 150 Ohm Vorwiderständen ausgestattet (166 2/3 Ohm waren aus), wechselt sich hier jetzt fröhlich die Farbe.

Allerdings ist das weiß doch etwas farbstichig, mal sehen ob sich da was machen lässt, wenn ich die Kanäle nicht voll raushaue...

Den Pin-Modus zu setzen macht übrigens keinen Unterschied, wie ich gerade getestet habe. In der Referenz steht es auch nochmal drin:

Quote
You do not need to call pinMode() to set the pin as an output before calling analogWrite().

The analogWrite function has nothing whatsoever to do with the analog pins or the analogRead function.
Also ist es egal, weil analogWrite() das (die Definition) übergeht. Gut zu wissen.

Besten Dank an alle die geholfen habe, ich gelobe Besserung (und jetzt immer einen 150 Ohm Widerstand vor die LEDs zu setzen ;-)).
170  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Anfängerproblem mit RGB-LED on: January 05, 2011, 04:58:11 pm
Klar, dann gibt´s hier erstmal eine Ladung Code:
Code:
int pinR = 3;
int pinG = 5;
int pinB = 9;

void setup() {                
  pinMode(pinR, OUTPUT);    
  pinMode(pinG, OUTPUT);
  pinMode(pinB, OUTPUT);
}

void loop() {
  analogWrite(pinR, 200);
}

Vorwiderstande würde ich ja gerne nutzen, aber da ich keinerlei Informationen über die LED habe, hab ich den weggelassen und habe darauf vertraut, dass die 30 mA des Arduino nichts töten werden.

Polung hab ich natürlich schon getauscht gehabt, keine Änderung der Lage...

Nachtrag: Muss natürlich Pin 9 sein, 7 ist ja kein PWM-Pin. Hab das aber mit Pin 3 getestet, daran kann es nicht liegen...
171  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Anfängerproblem mit RGB-LED on: January 05, 2011, 04:15:26 pm
Hallo!

Zunächst einmal von mir ein herzliches Hallo in die deutschsprachige Runde hier. Ich hab schon einiges gelesen und ich bin begeistert von den schönen Sachen, die ihr mit dieser Plattform realisiert.
Ich hoffe ich werde das auch mal erreichen.

Momentan scheitere ich schon weitaus früher, nämlich beim "rumspielen" mit der RGB-LED die meinem Arduino-Starterset (von bausteln.de) beilag.

Die LED hat 6 Beine, d.h. ich kann von separater Beschaltung jeder einzelnen Diode ausgehen. So weit, so gut.

Ich habe die also in meinem Steckbrett platziert und über analogWrite() über einen PWM-Pin des Arduino versucht erstmal eine Diode zum Leuchten zu bringen. Der Rest wäre dann ja einfach gewesen...

Leider will das Ganze aber nicht, die LED bleibt dunkel, egal welche Beinchenpaare ich nutze.

Ist meine LED kaputt, oder mache ich was falsch?

Gruß,
Florian
Pages: 1 ... 10 11 [12]