Show Posts
Pages: [1]
1  International / Deutsch / Re: Formel für Ultraschall mit HC-SR04 on: March 19, 2014, 10:11:11 am
wenn ich mich nicht verrechnet habe gilt doch:
343 m/s in mm/µs umrechnen

1 m = 1000 mm
1s = 1.000.000 µs

343 m/s * 1000 mm / 1.000.000 µs  =  0,343 mm/µs

du rechnest mit 2,9 statt 0,3 das ist der Faktor 10

2  International / Deutsch / Re: Zwei Interrupts mit getrennter ISR on: September 17, 2013, 05:44:37 am
Hallo Masteboy,

vielleicht habe ich das Problem nicht ganz geschnallt, aber kannst du nicht einfach die beiden Blöcke in der void loop aufrufen ?

void loop()
{
Block1();
Block2();
}

void Block1()
{
// LED 10 Sekunden an, dann aus
}

void Block2()
{
/// LED 20 Sekunden an, dann aus
}

3  International / Deutsch / Re: Arduino mit 4 Tastern on: March 13, 2013, 04:40:34 am
Versuch die Abfrage der Unterbrechung doch mal mit Interrupts zu machen.

Gruß
Saasemer
4  International / Deutsch / Re: Mikrofon richtig am Ardu anschließen on: February 20, 2013, 06:58:11 am
Hallo,

ich hab´s damit probiert:    http://www.loetstelle.net/praxis/elektretmikrofon/elektretmikrofon.php

5  International / Deutsch / Re: Nokia LCD 5110 an UNO on: October 11, 2012, 01:04:49 am
Habe jetzt nochmal die Libraries von Henning Karlsen entpackt. Der Fehler lag halt darin, dass bei printNumI(num,x,y) als Beispiel steht: myGLCD.print(num, CENTER, 0);
Es muss aber heißen: myGLCD.printNumI(num,x,y);
Bei printNumF und auch in der Graph-Library ebenfalls. Dann klappt alles.
6  International / Deutsch / Re: Nokia LCD 5110 an UNO on: October 10, 2012, 02:34:10 pm
Danke Manawyrm,

das funktioniert. Ich hatte vor einiger Zeit diese Seite gefunden, aber nicht verstanden. Die Beispiele waren zu dem Zeitpunkt auch noch fehlerhaft: statt printNumI stand da nur print.
Egal, jetzt habe ich das verstanden.

Vielen Dank
7  International / Deutsch / Nokia LCD 5110 an UNO on: October 10, 2012, 01:35:59 pm
Hallo,

ich habe ein Nokia LCD 5110 am Arduino UNO angeschlossen. Alle Beispiele funktionieren.
Ich möchte einen Poti-Wert einlesen und am LCD anzeigen, oder auch andere Analogsignale wie z.B. Temperatur. Dazu finde ich aber kein Beispiel. Kann jemand helfen ?

Gruß
Saasemer
8  International / Deutsch / Re: Besucherzähler / infrarot Lichtschranke on: October 27, 2011, 01:13:59 pm
deinen Code habe ich nicht ganz verstanden (bin noch Anfänger). Deshalb habe ich mal folgendes probiert:

Arduino-Code:

Code:
/*
  DigitalReadSerial
 Reads a digital input on pin 2, prints the result to
 the serial monitor
 
 This example code is in the public domain.
 */

void setup() {
  Serial.begin(19200);
  pinMode(2, INPUT);
}

void loop() {
  int sensorValue = digitalRead(2);
  Serial.println(sensorValue, DEC);
}




Processing-Code:

Code:
import processing.serial.*;

int sensorValue;
int linefeed = 10;
float valFloat;


Serial serport;

void setup()
{
  size(600,600);
  serport = new Serial(this, "COM40", 19200);
}

void draw()
{
while (serport.available()>0)
{
  String valString = serport.readStringUntil(linefeed);
  if (valString !=null)
  {
    print (valString);
    valFloat=float(valString);
    sensorValue=int(valFloat);
  }
}
background(153);
fill(255,200,0);
ellipse(200,200,sensorValue*100,sensorValue*100);
serport.clear();
}

Vielleicht hilft die das weiter. Bei einem Tastendruck erscheint ein gelber Kreis, solange bis du den Taster wieder los lässt.

9  International / Deutsch / Re: Besucherzähler / infrarot Lichtschranke on: October 25, 2011, 08:06:08 am
Hallo an alle,

der Arduino muss mit Processing auf gleicher Baudrate kommuniziern.
Das muss auch im Arduino-Sketch programmiert sein -  schau z.B. mal bei http://raumfuehler.andreasmuxel.com/index.php/arduino-und-processing/kommunikation-arduino-board-zu-processing/

Gruß
Harald
10  International / Deutsch / Re: Anleitung gesucht um ATMega mittels UNO zu programmieren on: June 28, 2011, 07:06:06 am
Hallo,

also ich habe jetzt alles zusamengebaut, klappt aber nicht.
Ohne diese R-C-brücke kommt die Fehlermeldung
"avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x15"

Mit der Brücke kommt
"avrdude: Yikes!  Invalid device signature.
              Double check connections and try again, or use -F to override
              this check."

Was meint ihr dazu ?

Gruß
Harald
11  International / Deutsch / Re: Anleitung gesucht um ATMega mittels UNO zu programmieren on: May 12, 2011, 05:18:29 am
@ Uwe
das ist echt super !  Vielen Dank für die Info
ich werde die Teile bald mal besorgen und ausprobieren, ich sag dann bescheid.

@ df6ih
gut erkannt, ist wohl grad einen Steinwurf von dir entfernt

Gruß an Alle
Harald
12  International / Deutsch / Anleitung gesucht um ATMega mittels UNO zu programmieren on: May 09, 2011, 04:42:34 am
Hallo zusammen,

nachdem ich nun einiges mit meinem Arduino UNO ausprobiert habe, würde ich gerne mal eine Sketch auf einem externen ATMega programmieren. Unter http://arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoToBreadboard steht jedoch, dass ich das mit dem UNO nicht kann. Stimmt das ?
Ich würde gerne das Beispiel ganz untern auf der Seite (Minimal Circuit) testen.
Gibt es eine deutsche Anleitung im Netz ? Im Buch "Praxiseinstieg" von Thomas Brühlmann finde ich leider nichts.

Vorab schon mal vielan Dank
Harald
13  International / Deutsch / Re: Überprüfen ob Zahl ganzzahlig teilbar ist? on: February 01, 2011, 08:10:55 am
es müsste auch mit dem Befehl Modulo (%) gehen

Beispiel aus: Examples -> Button State Change Detection

 // turns on the LED every four button pushes by
  // checking the modulo of the button push counter.
  // the modulo function gives you the remainder of
  // the division of two numbers:
  if (buttonPushCounter % 4 == 0) {
    digitalWrite(ledPin, HIGH);
  } else {
   digitalWrite(ledPin, LOW);
  }


Gruß
Harald
14  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Re: Kann den USB-Treiber nicht laden on: December 26, 2010, 10:02:51 am
Hallo,
ich habe das Problem vermutlich gelöst. Entsprechend der Seite "Getting Started" habe ich alles noch mal Schritt für Schritt durchgemacht. Jetzt kommt keine Fehlermeldung mehr.

Bis zum nächsten Mal - Viele Grüße
Harald
15  Forum 2005-2010 (read only) / Deutsch / Kann den USB-Treiber nicht laden on: December 26, 2010, 08:59:06 am
Hallo an alle,

nachdem ich einige Wochen schon im Forum mitgelesen habe, habe ich mir zu Weihnachten das UNO-Anfängerset von Bausteln geschenkt.
Software (022) habe ich heute unter Windows Vista installiert und läuft, aber den USB-Treiber kann ich nicht installieren.
Sketch lässt auch nicht direkt aufs Board laden.

Kann mir jemand helfen ? Danke
Harald
Pages: [1]