Show Posts
Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 24
31  International / Deutsch / Frage zum pinMode on: January 17, 2014, 02:13:48 pm
Hallo,
ich hab mal eine ganz banale Frage, die mich aber schon länger beschäftigt.
Hat es einen Einfluss aufs Programm ob ich einen bestimmten pinMode einmal setze oder unendlich oft.
Hintergrund ist folgender:
Wenn ich einen Motor, eine Pumpe oder was auch immer schalte, kann ich ja mit Hilfe von flags z.B. nur einmal einschalten
oder einmal ausschalten.
Oder aber ich frage bei jedem Durchlauf (im Millisekundenbereich) ab und setze den pinMode bei jedem Durchlauf.
Ich hoffe ihr versteht was ich meine, ist irgendwie schwer zu erklären.
Gruß
Bernward


32  International / Deutsch / Re: Projekt: HeizungsLogger für Öl-Brennwert-Heizungsanlagen on: January 01, 2014, 10:23:15 am
Hallo Reinhardt,

ich steuere ja auch meine Heizung mit einem Mega.
Ein Verbesserung habe ich noch, tausch deine DS1307 gegen eine DS3231, die gibt es bei ebay für unter 3 Euro.
Bei mir lief die 1307 sehr ungenau, die 3231  geht in einer Woche nicht eine Sekunde falsch und läuft auch mit der gleichen lib.
Gruß
Bernward
33  International / Deutsch / Re: Bike Riding Robot on: December 30, 2013, 12:32:40 pm
Das ist ja mal absolut cool!!!
Sieht wirklich sehr realistisch aus, auch beim anhalten und die "Füße" auf den Boden stellen.
Macht Spaß das Video anzuschauen.
Gruß
34  International / Deutsch / Re: Heizkreissteuerung on: December 12, 2013, 01:41:01 am
Hallo Karl ?
das ist ziemlich umfangreich, aber ich kann dir alles zur Verfügung stellen, was ich habe.
Das Programm ist relativ gut auskommentiert, um es zu verstehen.
Angefangen hab ich mal mit einem kleinen Display und vielen Tastern zum Steuern, aber jetzt ist die gesamte Steuerung
so aufgebaut, das ich sie über einen 7 Zoll Touchscreen bedienen kann.
Melde dich einfach mal ich kann dir sicherlich mit Tipps helfen.
Gruß
Bernward
35  International / Deutsch / Re: Heizkreissteuerung on: December 11, 2013, 03:51:40 am
@Dominik
also ich steuere mit einem Arduino Mega meine Gasheizung, einen wasserführenden Kachelofen, der im Winterhalbjahr betrieben wird und dann das komplette Haus incl. Warmwasserbereitung versorgt sowie 10qm Röhrenkollektoren auf dem Dach.
Im Moment habe ich mir einen neuen größeren Pufferspeicher besorgt und dann will ich auch die zwei Heizkreise (FBH und Heizkörper)
steuern. Und da suche ich im Moment nach Informationen, wie solche Heizkurven (abhängig von der Außentemperatur) aussehen.
Gruß
Bernward
36  International / Deutsch / Re: Heizkreissteuerung on: December 10, 2013, 01:51:06 am
Hallo Dominik,
ich habe auch meine Heizung selbst programmiert.
Was mir so auffällt. Lese ich das richtig, das du den Kessel und die Ladepumpe immer zur gleichen Zeit einschaltest?
Das mache ich z.B. nicht, die Ladepumpe soll doch nur fördern, wenn auch genügend Temperatur vom Kessel bereit gestellt wird ?
Dann zur Vorlauftemperatur, das macht bei mir noch die eigentliche Heizungssteuerung, werde ich aber auch ändern, da ich zwei Heizkreise regeln möchte, Fußbodenheizung und Heizkörper.
Ist die Anhebung der Vorlauftemperatur wirklich linear?? Wenn ich mir meine Heizung anschaue ist das anders, vielleicht kennt ja hier einer die genau Kurve.
Aber das Thema ist immer wieder interessant, kann man sich ja mal austauschen.
gruß


37  International / Deutsch / Re: Min Max Werte von Temperatur im Menü ändern on: December 10, 2013, 01:40:06 am
Klar kannst du das machen.
Ist die Frage wie viel Aufwand du betreiben willst.
z.B einen Schalter und einen Taster.
Mit der Schalterstellung wählst du Min oder Max aus.
Mit jedem Tasterdruck addierst du 1 zu deiner Temperatur bis zu einem Endwert, dann fängt es wieder bei Null oder wo auch immer an.
Mit zwei Tastern könntest du +1 oder -1 addieren, wäre etwas komfortabler.
Wie gesagt, wie viel Aufwand willst du treiben.
gruß
38  International / Deutsch / Re: DS1307RTC Stunden und Minuten auslesen on: December 09, 2013, 11:53:51 am
Hallo,
ich nutze die DS1307new.h,
da kannst du mit RTC.getTime();
Zeit und Datum einlesen und hast alles einzeln

RTC.hour, RTC.minute, RTC.second
u.s.w

Beispiel:

if (RTC.hour < 10)  "mach was ";

gruß

39  International / Deutsch / Re: Kann der Mega ein 5" Display (800*480; SSD1963) ansteuern? on: December 09, 2013, 11:25:31 am
Kommt drauf an, es gibt auch Shield, bei denen ein SD-Kartenslot drauf ist.
Obwohl der bei den TFTs in der Regel auch schon drauf ist.
Aber die Shields sind auf jeden Fall sinnvoll, ohne eine einzige "Strippe" sofort einsatzbereit, und auch
die Touch Funktion ist direkt vorhanden.
gruß
40  International / Deutsch / Re: Kann der Mega ein 5" Display (800*480; SSD1963) ansteuern? on: December 09, 2013, 10:48:37 am
Hallo Gunther,
ja das klappt problemlos, ich hab das 5 Zoll Display als Touchscreen bei
meiner Heizungssteuerung im Einsatz.
(Stimmt nicht mittlerweile hab ich das 7" wegen der Lesbarkeit) :-)
Solltest aber ein Shield dazuholen, dann ist es einfach anzuschließen:

http://www.ebay.de/itm/Neu-SainSmart-TFT-LCD-Adjustable-Shield-for-Arduino-Mega-2560-R3-1280-A082-Plug-/320953124397?pt=Bauteile&hash=item4aba4c062d
 
Die Libs gibts hier:
http://www.henningkarlsen.com/electronics/library.php?id=51
gruß
41  International / Deutsch / Re: Durchflusssensor, AttachedInterrupt on: December 04, 2013, 07:55:19 am
Wenn ich es richtig verstehe machst du in der "loop" nichts anders als den Wert für
"impuls" ausgeben und 1 Sekunde warten.
42  International / Deutsch / Re: 8 Kanal Relaisboard steigt bei großer Last aus? on: November 20, 2013, 10:58:26 am
Der Platz dürfte kein Problem sein. Wenn du das SSR aus meinem Link nehmen würdest brauchst du nur noch
einen Widerstand mehr nicht. Und das kann man sehr kompakt anschließen.
43  International / Deutsch / Re: 8 Kanal Relaisboard steigt bei großer Last aus? on: November 20, 2013, 06:42:53 am
Ich glaube doch.
Ich hab wochenlang an dem gleichen Problem rumgedocktert.
Habe zunächst das LCD in der Loop Schleife ständig resettet, was Teilerfolg gebracht hat.
Nach Einsatz von SSR alle Probleme weg, und nicht nur bei einer Schaltung.
Versuch macht klug :-))
44  International / Deutsch / Re: 8 Kanal Relaisboard steigt bei großer Last aus? on: November 20, 2013, 04:21:42 am
Investiere doch mal 4€ und teste ein SSR.
45  International / Deutsch / Re: 8 Kanal Relaisboard steigt bei großer Last aus? on: November 18, 2013, 10:45:17 am
Immer wieder das gleiche leidige Thema, welches mich auch zur Verzweifelung gebracht hat.
Schalte deine Steckdosen mit SSR und das Problem ist weg.
Gruß

http://www.ebay.de/itm/SHARP-S202S12-ZIP-4-SIP-Type-SSR-with-Snubber-Circuit-and-/321251374945?pt=Bauteile&hash=item4acc12f761
Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 24