Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 7
1  International / Deutsch / Re: Kontrolle Platinenlayout (Taster / Blitz / Kamera) on: August 19, 2014, 04:39:33 am
Hallo,

Ich habe letzte Woche auch meine Platinen erhalten. Vielen Dank nochmal.

Heute habe ich die Teile für die Platinen bestellt und werde sie dann kommende Woche zusammen Löten und testen.

Bin schon gespannt.
2  International / Deutsch / Re: Kontrolle Platinenlayout (Taster / Blitz / Kamera) on: August 12, 2014, 12:38:16 am
Sieht echt gut aus die Platine. Bin immer noch an 2 Stück interessiert. Wenn der Preis stimmt nehm ich auch 3
3  International / Deutsch / Re: Drehgeber an Arduino wie? on: June 13, 2014, 07:29:17 am
Hallo,

Wir nutzen hier bei uns in der Firma auch Wachendorf drehgeben und schließen sie folgendermaßen an:

In:
  • 24V
  • GND

Out:
  • A

Wobei A ein Rechtecksignal liefert, welches du direkt auf den Arduino Eingang geben kannst. Bei uns geht er direkt auf den Eingang einer SPS.
Der Drehgeben toleriert "5 VDC up to 30 VDC" als Spannungsversorgung, also kannst du auch hier die 5V vom Arduino nutzen.
4  International / Deutsch / Re: Einsteiger braucht Hilfe !! on: June 10, 2014, 05:35:39 am
Kannst du vielleicht mal erklären, wie du den Sensor angeschlossen hast und dein Programm hier posten, dann kann man besser sehen, wo du einen Fehler hast.
5  International / Deutsch / Re: Geht das so wie ich das gerne hätte? on: June 06, 2014, 12:51:28 am
Ich würde dir empfehlen gleich noch ein paar LEDs mit dazu zubestellen. Dann kann man damit einfach mal testen.

http://www.watterott.com/de/WS2812-Breakout

Die würde ich dir für den Anfang empfehlen, da man sie relativ einfach ansteuern kann wie Uwe schon gesagt hat.
6  International / Deutsch / Re: Battery Management System (SMBUS,I2CBus) on: June 05, 2014, 03:26:39 am
Schau mal unter folgendem Link

http://sbs-forum.org/specs/sbdat110.pdf
7  International / Deutsch / Re: Battery Management System (SMBUS,I2CBus) on: June 05, 2014, 02:43:32 am
Ohne Herstellerinformationen wirst du an keine Batterieinformationen kommen. Du brauchst ja irgendwelche Steuerbefehle auf die das System antworten muss.
8  International / Deutsch / Re: Google Protocoll Buffers zur Kommunikation zwischen Flash-Anwendung und Arduino on: June 05, 2014, 02:38:46 am
Warum willst du irgendein festes Kommunikationsprotokoll benutzen?

Normalerweise reicht es doch wenn du dem Arduino nur Steuersignale sendest wie

1= LED an
2  = LED aus
r = Farbe rot
b = Farbe blau

Dies packst du in dir bekannte Steuerzeichen und gut is.

Oder benötigst du auch einen Rückkanal zum PC für Inputs vom Arduino?
9  International / Deutsch / Re: Battery Management System (SMBUS,I2CBus) on: June 05, 2014, 02:32:20 am
Was für eine Battery ist es denn? Hersteller, Model?
10  International / Deutsch / Re: Kontrolle Platinenlayout (Taster / Blitz / Kamera) on: June 04, 2014, 08:17:13 am
Soll das "Problem" dann einfach über lange Buchsenleisten gelöst werden?

Ich will jetzt ja nicht euer gesamtes Konzept umwerfen aber ich persönlich würde es besser finden, wenn der Arduino auf die Platine gesetzt wird. Es würde denke der Stabilität zu gute kommen, besonders im Bereich der Schraubklemmen. Auch könnte man dann ein paar Bohrungen in der Platine vorsehen, um sie in einem Gehäuse zu befestigen. Platzmäßig würde sich nicht viel ändern, wenn man einen Arduino Nano oder Mini nimmt.

Vielleicht hab ich doch zu viele Wünsch und muss mich mal selbst an einem Platinendesign versuchen.
11  International / Deutsch / Re: Kontrolle Platinenlayout (Taster / Blitz / Kamera) on: June 04, 2014, 07:36:06 am
Wie soll die Platine dann eigentlich auf den Arduino gesteckt werden? Aktuell sind die Anschlüsse M10-M12 und D1-D4 ja genau über dem USB Anschluss und der Power-Buchse eines Arduino Uno.
Da die beiden aber höher sind als die Buchsenleisten würde das Shield ja auf den beiden Anschlüssen aufliegen.

Ich würde daher M10-M12 und D1-D4 eher auf die linke Seite bringen.

Oder wie war es angedacht die Platine auf den Uno zu stecken?
12  International / Deutsch / Re: Xbee1+Leonardo1(Sender) & Xbee2+Leonardo2(Empfänger) in sleep modus setzen on: June 03, 2014, 02:55:52 am
Wie soll der Leonardo2 denn wissen das Daten da sind, wenn er im Sleep Modus ist?

Den Sender kannst du schlafen schicken, nur den Empfänger musst du meiner Meinung nach immer aktiv halten.
13  International / Deutsch / Re: Wordclock-Verdrahtung "Brainstorming"... on: May 30, 2014, 12:45:04 am
Hallo,

Wie wäre es einfach mit einzeln adressierbaren LEDs wie den WS2812B? Damit hält sich die Verdrahtung in Grenzen.
14  International / Deutsch / Re: Kontrolle Platinenlayout (Taster / Blitz / Kamera) on: May 23, 2014, 08:30:39 am
Auf der Pollin Webseite gibt es doch eine Beschreibung der Anschlussklemmen:

Quote
2-polig, 8 A/250 V~, 1 mm², RM 3,5, anreihbar, runde Leitereinführung, mit Drahtschutz. Maße (LxBxH): 7x7x8,5 mm.

RM 3,5 bedeutet, dass die Pins einen Abstand (Rastermaß) von 3,5mm haben.
1 mm² ist der Querschnitt der Pins
15  International / Deutsch / Re: Kontrolle Platinenlayout (Taster / Blitz / Kamera) on: May 19, 2014, 04:48:13 am
Hi,

Also ich würde die Platine genauso wie Muecke auch für Tropfenfotografie benutzen. Hab also genau die gleichen Anforderungen wie er. Von mir passt die Platine also perfekt.
Pages: [1] 2 3 ... 7