Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 39
1  International / Deutsch / Re: Alles nur Schall und Rauch! on: Today at 03:01:27 pm
Natürlich hat das keinen praktischen Nutzen sondern dient nur der Veranschaulichung.
Aber wer noch Akustikkoppler kennt sieht Parallelen :-)
2  International / Deutsch / Alles nur Schall und Rauch! on: Today at 12:08:21 pm
Gerade gesehen: http://www.wired.com/2014/07/watch-a-computer-send-messages-by-blasting-smoke-rings-at-lasers/

Und was werkelt da? Unser kleiner Liebling!
3  International / Deutsch / Re: Frage zu Pins für Motortreiberplatine on: Today at 07:44:39 am
Wow, echt ne super Doku für das Teil - ich habe die Befürchtung, da wirst Du um's Probieren nicht rumkommen. Klemm halt mal ein Motörchen dran und schau was passiert. In Rauch aufgehen wird's schon nicht, hast sicher ne Strombegrenzung.
4  International / Deutsch / Re: Handscanner auslesen on: July 23, 2014, 08:40:37 am
Irgendwie kommt mir die Kombination "Handscanner" und "5GHz" auch spanisch vor.
Bist Du sicher, dass Du da nicht ein paar Nullen zu viel hast?
5  International / Deutsch / Re: Auslösebegrenzer für Halloweenprojekt on: July 21, 2014, 05:33:34 am
Du musst Dir also die Anzahl der Blitze pro Zeit merken - Zeit messen kannst Du, zählen auch.
Der Zähler läuft mit jedem Blitz hoch und mit der verstrichenen Zeit ergibt das sozusagen eine Blitzfrequenz. Ist die "hoch", wird die Pause verlängert.
Tut sich dann irgendwann nix mehr setzt Du den Zähler wieder auf Null.

Gibt sicherlich auch andere Ansätze, aber so würde ich da rangehen.
6  International / Deutsch / Re: Digitaler Eingang auf 1 versendet eine eMail oder einen SNMP-Trap on: July 16, 2014, 03:00:24 pm
Du kannst zumindest testen ob der Code kompiliert. Ich kenne keinen Simulator der auch die Hardware emuliert.
7  International / Deutsch / Re: Arduino Nano v3 Garagentor on: July 16, 2014, 02:52:21 pm
Ich sehe 2 Möglichkeiten.

1. Minimaltechnik und Loch bohren
2. Mit den Programmierbasics beginnen und dann wireless angehen
8  International / Deutsch / Re: Arduino Nano v3 Garagentor on: July 14, 2014, 01:37:23 pm
Ich übergebe dann wieder an Stefan   smiley-grin
9  International / Deutsch / Re: Arduino Nano v3 Garagentor on: July 14, 2014, 01:30:15 pm
Dann 2 Schalter, Netzteil, Strippen und ne Duo-LED.

Wenn aber "nicht zu = offen" heißt dann reicht auch 1 Schalter.
10  International / Deutsch / Re: Arduino Nano v3 Garagentor on: July 14, 2014, 01:18:04 pm
Deswegen "evtl.", wer weiß was geschaltet werden soll.
Gibt doch diese hübschen "Ampeln" für Tiefgarageneinfahrten - wasserdicht und mit 220 Volt Betrieb. Vielleicht ist das was?
11  International / Deutsch / Re: Hoflader: Arbeitsscheinwerfer in Abhängigkeit von Schwingenposition schalten on: July 14, 2014, 01:13:48 pm
Ich tät vorschlagen:
Magnet, Hallsensor, evtl. Schmitt-Trigger aber zumindest Tiefpassfilter (R/C vollkommen ausreichend), Transistor, Relais - erledigt.
Da interessiert kein Dreck, weder echter noch auf der Betriebsspannung.

Nachteil: kein arduino   smiley-cry
12  International / Deutsch / Re: Arduino Nano v3 Garagentor on: July 14, 2014, 01:09:05 pm
Mach's doch nicht so kompliziert!
Bei unwesentlicher Entfernung reichen doch 2 Schalter (oder auch einer wenn z.B. nur "offen" signalisiert werden soll), ein Netzteil und 1 oder 2 Lampen/LED/Summer oder sonstwas.
Zum Schalten noch ein Relais evtl. und fertsch  smiley-grin
13  International / Deutsch / Re: Ultraschallsensor am Arduino on: July 14, 2014, 12:34:45 pm
Weder der HC noch der arduino sind Freunde von Wasser-Direktkontakt.
Da sich beim HC der finanzielle Schaden aber in Grenzen hält: rein damit  smiley-twist
14  International / Deutsch / Re: Ultraschallsensor am Arduino on: July 14, 2014, 02:47:37 am
Betrachte die Investition als Lehrgeld und kauf Dir die HC-04.

Und/oder mach Dir vorher nochmal Gedanken, was Du eigentlich vorhast. Wissen wir ja bisher nicht, vielleicht ist der HC-04 auch nicht das richtige.
15  International / Deutsch / Re: Solid State Relay defekt ? on: July 14, 2014, 02:45:14 am
Mit Kriechstrom meinte ich eigentlich einfach einen Defekt am SSR, der eben nicht zum kompletten Abschalten führt. Ursachenforschung ist da sicher nötig im Sinne der bereits gestellten Fragen: welche Pumpen/Relais etc.
Pages: [1] 2 3 ... 39