Show Posts
Pages: [1] 2 3
1  International / Deutsch / Re: Ganz merkwürdiges Problem mit Audioshield bzw. SD-Karte... on: July 12, 2014, 07:06:25 am
Ich hatte mal ein anderes mp3 shield in benutzung und da hatte ich ein ähnliches phänomen. Das lag an einem undefinierten Ausgang.
2  International / Deutsch / Re: Quadrocopter PID und berechnung von Pitch, Yaw und Roll. on: February 02, 2014, 06:21:50 am
Ein PID Regler ist immer ein PID Regler du hast drei Variable die du einstellen kannst. Es wird dir keiner gute Werte nennen können weil es immer vom Problem abhängt.
3  International / Deutsch / Re: Arduino per Wlan über Android steuern on: January 09, 2014, 06:52:08 am
Ich habe gerade ein Array gegessen, ist das schlimm? Muss ich zum Arzt?
4  International / Deutsch / Re: Mega SMD Diode tauschen noch zu machen?? on: January 07, 2014, 03:38:58 pm
HI, dir läuft die Variable über würde ich behaupten.
700 * 10 = 7000
7000*5= 35000 und die zahl ist größer als der Wertebereich einer int.
Auch wenn du danach wieder teilst sollte die variable übergelaufen sein und somit das vorzeichen wechseln.
5  International / Deutsch / Re: Fehler gesucht on: January 04, 2014, 07:56:18 am
Poste mal in den ganzen sketch und benutz die code tags.
Aber so wie dein Code aussieht ist x1 und x2 immer gleich weil während des delays weder x geändert wird noch das Programm überhaupt weiter läuft. Dann setzt du immer den Motor auf 150 egal ob x1-x2=0 ist und erst am ende setzt du den Motor zu 0 dies wird aber wahrscheinlich direkt wieder auf 150 gesetzt da die schleife von neuem beginnt.
Am besten poste den ganzen code
6  International / Deutsch / Re: Sainsmar I2C LCD 2004 in Betrieb nehmen on: December 21, 2013, 01:13:57 pm
Ich hatte letztens ein ähnliches Problem. Diese Seite hatte geholfen
http://arduino-info.wikispaces.com/LCD-Blue-I2C

http://forum.arduino.cc/index.php?topic=203389.msg1498751#msg1498751
7  International / Deutsch / Re: PIn 8 und 9 standardmäßig auf Low stellen on: December 08, 2013, 06:55:13 am
HI, ich kenne mich nicht so gut aus, aber in der loop rufts du readSerialString(); auf um die Daten übr Bluetooth zu lesen richtig?
Direkt darauf folgt deine Ansteuerung von pin 8 und 9 aber unabhängig ob du was empfangen hast. Es fehlt eine Abfrage ob was empfangen wurde.
8  International / Deutsch / Re: 16*2 LCD mit i2c controller on: December 08, 2013, 06:40:13 am
Hammer!  Danke Spitfire damit läuft es.
Auch dem Rest ein großer Dank!
Edit: Für jemanden der das ähnliche Problem hat, diese Zeile muss zur Adressdefinition genutzt werden
Code:
LiquidCrystal_I2C lcd(0x27, 2, 1, 0, 4, 5, 6, 7, 3, POSITIVE);
9  International / Deutsch / Re: Probleme mit der Bestromung der WS2812B Strips on: December 07, 2013, 07:49:09 pm
Du hast gnd des Arduinos mit der Masse des NT verbunden? Das geht aus deinem Beitrag nicht so ganz hervor.
10  International / Deutsch / Re: 16*2 LCD mit i2c controller on: December 07, 2013, 06:56:50 pm
Also warum ich die ide 1.5.5 nutze weiß ich nicht mehr habe jetzt mal auf die 1.0.5 gewechselt.Ich benutze nen Mega. Wenn ich den jumper abziehe bleibt die Beleuchtung aus.  An der anzeige ändert sich nichts. Edit: es sind generell paar zeichen in der oberen Zeile zuerkennen ich denke die sind teil der animation die allerdings nincht wirklich funktioniert sondern sehr ungeordnet aussieht

Die andere Library lässt sich nicht compilieren.
Code:
HelloWorld:7: error: invalid conversion from 'int' to 't_backlighPol'
HelloWorld:7: error: initializing argument 3 of 'LiquidCrystal_I2C::LiquidCrystal_I2C(uint8_t, uint8_t, t_backlighPol)'
C:\Users\Zaisow\Documents\Arduino\libraries\LiquidCrystal/LiquidCrystal_I2C.h: In function 'void setup()':
C:\Users\Zaisow\Documents\Arduino\libraries\LiquidCrystal/LiquidCrystal_I2C.h:154: error: 'int LiquidCrystal_I2C::init()' is private
HelloWorld:11: error: within this context
11  International / Deutsch / 16*2 LCD mit i2c controller on: December 07, 2013, 05:32:42 pm
HI ich habe ein 16*2 char Display dieses habe ich an eine i2c module angeklemmt

http://www.ebay.de/itm/400586415062?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

wenn ich das Display an den Arduino anschliesse und ich den Beispiel Sketch  HelloWorld_i2c dieser Library https://bitbucket.org/fmalpartida/new-liquidcrystal/wiki/Home verwende geht die Beleuchtung des Displays aus und flacker sporadisch. Die i2c adresse habe ich bereits angepasst ein i2c scanner lieferte die adresse 0x27. Ich benutze die ide 1.5.5
woran kann das liegen?
Edit: das Display ist HD44780 kompatibel und funktionierte schoneinmal am Arduino mit shiftregister
12  International / Deutsch / Re: Clock Two on: November 14, 2013, 06:42:06 am
@ Uwe: Würde es reichen die LEDs um zudrehen und die GND und 5V zu vertauschen? Edit: und C und E vertauschen an den transistoren
Ich hoffe es ok das ich auch Fragen stelle weil ich halt quasi was ähnliches vorhabe.
13  International / Deutsch / Re: Clock Two on: November 14, 2013, 04:33:34 am
Das war von mir ebenfalls gefragt, weil ich mir das auch so wie du überlegt habe in einer Uhr die ich bauen will, aber ich habe nicht die Ahnung um zu wissen ob es damit probleme geben kann
14  International / Deutsch / Re: Clock Two on: November 14, 2013, 04:07:51 am
Hier hast du was zum Thema Schieberegister: http://arduino.cc/en/Tutorial/ShiftOut
Für ein eigenes projekt frage ich mich ob das Dimmen über einen Transistor wie oben eingezeichnet eine gute Lösung ist?
15  International / Deutsch / Re: Akkuschrauber mit Arduino Steuern on: November 10, 2013, 06:40:12 am
Darf ich mal fragen was du mit dem Akkuschrauber nun vor hast? Willst du ihn noch als solchen verwenden?
Edit: ja ich bin blind
Pages: [1] 2 3