Show Posts
Pages: 1 2 3 [4] 5 6 ... 8
46  International / Deutsch / Re: [Einsteiger!] - Terrarienreglung - allgem. Fragen zu Projekt und Realismus :D on: December 24, 2012, 05:29:38 am
bis 80% dürfte es keine Probleme geben. Erst wenn es richtung 90% geht steigt die Fehlerrate bei den Sensoren rapide an.

@ Udo: z.B. für ein Lcd-Display sind Schieberegister sehr praktisch, da es fertige libraries gibt. Bei meinem aktuellen Projekt war es nur so möglich alles auf ein nano zu bekommen(Mega ist aus Platzgründen nicht möglich). Außerdem spart man ca. 20€.
Natürlich hast du damit recht, dass man teilweise einen erheblichen Mehraufwand hat, aber generell abschreiben muss man die Schieberegister deswegen nicht.
47  International / Deutsch / Re: [Einsteiger!] - Terrarienreglung - allgem. Fragen zu Projekt und Realismus :D on: December 23, 2012, 07:42:32 pm
Hi,

bis ca. 2/3 deines Textes lassen sich die Ideen recht einfach realisieren. Also als Erstlingswerk durchaus geeignet.
Wenn du wirklich alle Funktionen auf einem Board vereinen willst, wird es bei einem Uno schon recht eng.
Mit ein paar Tricks, wie Schieberegistern usw. ist es aber möglich.
Wesentlich entspannter könnte man mit einem Mega an die Sache rangehen, da man einfach viel mehr Pins hat.
Andererseits sollte man bedenken, dass man beim experimentieren auch schnell mal ein Board killen kann und
das ist beim Mega umgerechnet fast doppelt so ärgerlich, wie bei einem Uno smiley

Noch was anderes: Um was für Terrarien handelt es sich denn? Ich selbst habe ein paar Regenwaldterrarien und
musste feststellen, dass bei hoher Luftfeuchte es sehr sehr schwierig ist, diese noch korrekt zu messen.
48  International / Deutsch / Re: Bezugsquelle Arduino Micro ? on: December 14, 2012, 07:32:08 am
das von die gepostetete Board ist ein digispark. Atm handelt es sich dabei nur um ein Kickstarterprojekt.
Bis es eine reguläre Bezugsquelle gibt, wirst du dich also noch ein bissl gedulden müssen.
49  International / Deutsch / Re: arrexx roboter fahrgestell soll auf geräusch losfahren on: December 13, 2012, 05:05:39 am
das knock nicht gleich Klatschen ist, ist mir schon klar...
ich hatte nur mal an anderer Stelle gelesen, dass man mit Piezos auch rudimentär Schallwellen wahrnehmen kann, daher die Idee.
50  International / Deutsch / Re: arrexx roboter fahrgestell soll auf geräusch losfahren on: December 13, 2012, 04:14:33 am
vllt. hilft der link weiter: http://www.arduino.cc/en/Tutorial/KnockSensor. Ist eine Anleitung, wie man aus einem 10ct Piezo-element einen Klatschsensor macht.
51  International / Deutsch / Re: Arduino MEGA nachbauen - Schaltplan, ect. ?? on: December 12, 2012, 05:49:14 am
vielleicht wäre auch dieses: http://sanguino.cc/ Board etwas für dich. Der Atmega 644 ist von den Möglichkeiten zwischen 328 und Mega angesiedelt. Der Vorteil wäre, dass du dir das smd-Löten sparen könntest, und die Bauanleitungen sind auch recht detailiert.
52  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: December 11, 2012, 04:53:14 pm
pylon du bist mein Held!! Der Impulsgeber zählt jetzt brav hoch und runter. Ich hätte meinen Code übrigens ganz ähnlich aufgebaut.  Aber ob es
schlussendlich funktioniert hätte ist eine andere Sache. Daher ein riesen Danke von mir.

@ ernie-berni: Danke, dass du dich mit meinem Problem befasst hast, ich hatte nur den Vorschlag von Pylon als erstes gesehen und da er auf
Anhieb funktioniert, werde ich bei diesem bleiben.
53  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: December 11, 2012, 11:02:44 am
ich bin immernoch keinen Schritt weiter mit den Verdammten Drehimpulsgebern, ich brauche aber zwingend einen für mein Projekt.
Als kleinen Versuch habe ich jetzt einfach mal an jeden Anschluss eine kleine Led gehängt. Und siehe da, bei einem Schritt leuchtet
jede Led einmal kurz auf. Je nachdem wierum ich drehe entweder die eine oder die andere zuerst. Manchmal bleibt die eine Led jedoch
nach einem Schritt an und geht dann erst nach dem nächsten wieder aus, jmd eine Idee, woran das liegen könnte?

Da ich inzwischen alle Libraries, die man im Internet so findet ausprobiert habe und keine richtig funktioniert, bleibt mir wohl nix anderes
übrig, als die Impulse per Hand auszulesen.

Ps: hat vllt. jemand eine Idee, wieso sich Ino-Dateien unter win7 weigern mit der arduinosoftware zu verlinken?
54  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: November 28, 2012, 11:21:17 am
Nein, ich hab leider kein Oszilloskop zum testen. Bei einer Umdrehung komme ich auf einen Wert von über 100.
55  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: November 28, 2012, 06:59:17 am
http://www.reichelt.de/index.html?;ACTION=7;LA=3;OPEN=0;INDEX=0;FILENAME=F100%252F402097STEC12E08.PDF;SID=10UGQTkn8AAAIAAAL2qsg97267f7f0f68809c8c158477217962ce

Das ist das komplette Datenblatt des Drehimpulsgebers. Kann es sein, dass das Ding mehr Impulse als andere auslöst?
56  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: November 27, 2012, 06:58:38 pm
Auf der Rückseite steht designed in italy. Ich werde mal gucken, ob ich die Rechnung noch habe und werde mich dann an Amazon wenden, ich hab ja schließlich ein originales Arduino bezahlt.

Ich habe grade nochmal alles neu verkabelt und einen anderen Impulsgeber ausprobiert mit dem gleichen Ergebnis. Wenn man die Kondensatoren rauszieht ändert sich nichts am Verhalten, mit 1uf Elektrolytkondensatoren wird mal richtig, mal garnicht und mal zu viel gezählt smiley-eek. Ich habe mehrere Quellen gefunden, wo genau die gleiche Schaltung verwendet wird nur bei mir will es ums Erbrechen nicht klappen.
57  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: November 27, 2012, 05:21:29 pm
Die Gnd-Schiene ist von unten verlötet, daher keine Drahtbrücken. Auf den Kondensatoren steht 103, das müssten die richtigen Werte sein oder?

Ich hab das Uno übrigens damals für 25€ über Amazon bestellt, ist natürlich blöde, wenn die mir ne Fälschung untergejubelt haben, aber bis jetzt
hat es tadellos funktioniert.
58  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: November 27, 2012, 04:13:14 pm
ok Danke für die Info. Ich hab mal ein Bild von meiner Schaltung angehängt, vllt. sieht ja wer einen Fehler. Ich hab alle Kontakte durchgemessen
und keinen Fehler gefunden.
59  International / Deutsch / Re: Drehimpulsgeber überempfindlich on: November 27, 2012, 03:28:01 pm
ich habe beides ausprobiert, 2 3 und 4 5, daran liegt es nicht, ich hatte nur vergessen wieder 2, 3 im sketch einzutragen.

Was hat es mit diesem Rc-Glied auf sich? In der Schaltung sehe ich 4 Widerstände und 2 Kondensatoren. Die sind auch alle mit den
Vorgesehenen Werten an ihrem Platz.
60  International / Deutsch / Re: RTC wo kommen die Pins hin? + mbed.h Frage. on: November 27, 2012, 09:09:20 am
sda kommt an a4 und scl an a5, beide werden jeweils mit einem 10k-Widerstand mit 5v verbunden. Ich hab keine Ahnung wofür diese mbed-Library gut ist, hier ist auf jeden Fall der Link dazu: http://mbed.org/projects/libraries/svn/mbed/trunk/mbed.h. Um den Rtc zu nutzen ist sie nicht zwingend notwendig.
Pages: 1 2 3 [4] 5 6 ... 8