Show Posts
Pages: [1] 2 3 ... 201
1  International / Deutsch / Re: Gibt es eine Software um Arduino Boards und weitere Komponenten zu simulieren? on: Today at 10:47:50 am
aber hin und wieder ist ein wenig aufsteigender Rauch auch nicht schlecht ... das sorgt für nachhaltige Lernerfolge :-)

Jaaa, der Geruch von Elektrizität.
Nichts riecht wie eine Carrerabahn
2  International / Deutsch / Re: Verschaltung dieses Keyboards on: Today at 10:20:28 am
Das Bild ist jedenfalls das gleiche :
http://www.amazon.de/Matrix-Array-Key-Folientastatur-Keyboard/dp/B00DISCIGU/ref=sr_1_fkmr0_1

Ich tippe mal, der Herr Wholesaleintheworld hat das Foto (auch) geklaut und sich nur beim Preis vertan, das 4x4 Keypad und den anderen China-Kram bietet er zu üblichen Preisen an.
3  International / Deutsch / Re: Gibt es eine Software um Arduino Boards und weitere Komponenten zu simulieren? on: Today at 10:05:59 am
Ich glaube, ausser mir kommen auch andere Anfänger ziemlich schnell von der Idee wieder weg, einen Arduino simulieren zu wollen.

Proteus ist mit Recht teurer als ein echter Arduino und ein paar echte Shields,
auch wenn da nichts heiss werden kann, beim Spielen.  smiley-wink

 
4  International / Deutsch / Re: Arduino als Tastatur Erweiterung on: Today at 09:33:58 am
Keine Ahnung, was eine "alte Mechanische IBM Tastatur" ist.
Dachte, alle Tastaturen sind eine Kombination aus (mehr oder weniger) Mechanik und Elektronik.
Sowas --> http://bcove.me/qrc90isl   hat sicher mehr (und bessere) Mechanik als heute üblich, und könnte locker nochmal 20 Jahre länger funktionieren  smiley-wink

Ein PS2 Device (Tastatur/Maus) kannst du auch mit einfachen Controllern ( Uno, attiny) erfassen bzw. simulieren, den Leonardo brauchst du nur für so neumodischen Kram wie USB.
http://playground.arduino.cc/Main/PS2Keyboard als Startpunkt ...
5  International / Deutsch / Re: Mega 2560 als "stand alone" - flashen on: August 20, 2014, 03:56:30 pm
18 .. 22 pF sind nicht gar so weit von der Kapazität zwischen 2 Reihen auf nem Steckbrett entfernt.
Kann gut sein, dass ein Quarz auch ohne die zwei Kondensatoren einen Prozessor zum Laufen bringt. Das kann/will nur keiner garantieren oder empfehlen.
6  International / Deutsch / Re: Quellcode digitalWrite on: August 20, 2014, 03:42:38 pm
Quote
Bei mechanischen Tastern wird das meist doch kaum ins Gewicht fallen, da dort ganz andere Probleme sind
Mal abgesehen davon, dass man bei Tastern selten digitalWrite verwendet smiley-wink :
Wenn man in Arduino Pin-Nummern denkt, ist digitalWrite sicher einfacher,
wenn man hardwarenah (PB0 etc.) denkt, sind die Vorteile eher gering.
Um einzelne LED blinken zu lassen oder einen Schrittmotor zu bewegen, sind die Arduino - Funktionen bei weitem schnell genug.

Quote
Da die Funktion digitalWrite sehr langsam ist...
klar hat dieser Eingangssatz mir auch erstmal die Nackenhaare gesträubt, aber rauskriegen was digitalWrite macht sollte man in jedem Fall erstmal, wenn man sich damit beschäftigt.

Generell ist es richtig, Funktionen zu verwenden, um den Code sauber zu strukturieren. Und Funktionen sollten möglichst sauber sein, damit man sie sicher verwenden kann (Eingangsparameter prüfen etc.)  Dass das Rechenzeit und Speicher (Flash + RAM) kostet, kann gelegentlich interessant sein.
7  International / Deutsch / Re: Arduino Uno & Adafruit Motor-Shield v2 on: August 20, 2014, 11:22:07 am
Quote
Also wenn ich zuerst GND-GND verbinde und dann 5V-5V geht er aus und umgekehrt auch.
Kurzschluss ?
Schön, dass "er" nur aus geht.
8  International / Deutsch / Re: Quellcode digitalWrite on: August 20, 2014, 04:32:54 am
Du suchst sicher

... \hardware\arduino\cores\arduino\wiring_digital.c

Schon der Aufruf einer Funktion mit Parametern an sich ist "langsam".
An die Zeiten von direkter Port-Manipulation wirst du auch mit einer eigenen Funktion nicht drankommen.
9  International / Deutsch / Re: Waage und Arduino - Befehle senden und Antworten empfangen on: August 19, 2014, 09:13:58 am
Quote
ich habe hier eine Waage die ich mit einem Arduino ansprechen und die entsprechenden Antworten empfangen und verarbeiten möchte. Dies gelingt mir momentan jedoch noch nicht.
...
Befehl (Master): CAL.TAC(mit ENTER dahinter)
Antwort (Waage): CAL.TAC 1136(mit ENTER dahinter)
Kannst du die Waage mit was anderem ansprechen ? ( Terminalprogramm am PC  oder so ? )

Wenn die Pegel TTL / RS232 stimmen:
Parameter der Seriellen Schnittstelle ( Baudrate, Parity, Stopbits ) ?
Welches Zeichen genau ist das Enter ? ( '\r' = 0x0d = CR  oder '\n' = 0x0a = LF oder beides ) ?
Was sendet die Waage, wenn sie was nicht versteht ?

10  International / Deutsch / Re: Waage und Arduino - Befehle senden und Antworten empfangen on: August 19, 2014, 09:03:00 am
Quote
Mit write sendest Du auch keine Strings.
Ich schon.

Code:
char* string= "hello world\n";
void setup() {
Serial.begin(9600);
Serial.write(string);
}
void loop() {}
Im Beispiel auf
http://arduino.cc/en/Serial/Write
muss man nur die Anführungszeichen auf " " ändern.
11  International / Deutsch / Re: Arduinio Webserver Pin automtisch ausschlten on: August 19, 2014, 08:51:46 am
Quote
Kann mir da evtl. jemand bei helfen?

Rate mal:
1) Warum kriegt man die Arduino Sketche als Source Code ?
2)  Was macht im groben der Sketch ?
3)  Wo wird in dem Sketch deine LED geschaltet ?
4) Wie kann man im Arduino messen, wieviel Zeit vergangen ist. Such mal hier http://arduino.cc/en/Reference/HomePage  nach "time" und schau dir die dort beschriebenen Funktionen an.


Interessant wird es erst, wenn du nicht nur die LED wieder ausschalten willst, sondern das auch auf der webseite anzeigen willst.
Aber bei unüberwindlichen Problemen bis dahin kriegst du natürlich auch Hilfe.
12  International / Deutsch / Re: CAD Zeichner hier? on: August 19, 2014, 04:14:17 am
Quote
die Strichpunkte am ende der Funktionen nicht vergessen
? Versteh ich nicht.    Am Ende einer Funktion in C / C++ hab ich immer ein   } 
Das Ende einer Funktion ist eine der wenigen Stellen, wo kein Semikolon sein muss.  smiley-wink smiley-wink smiley-wink

Ansonsten und eigentlich hast du natürlich recht, Uwe ( mit php und C )
Hab nur etwas Langeweile und mich gefreut was zum Meckern gefunden zu haben. Danke smiley-wink

Code:
void setup() { }
void loop()
{ }

int unusedFunction(int p)
{   
  // if ( p<0)
  //    return -1;
  // else
  return 1;
// In der nächsten Zeile kommt das Ende der Funktion
}
Drei vollständige Funktionen, die meisten ganz ohne Semikolons.
13  International / Deutsch / Re: Arduino Uno als Besetzt-Ampel on: August 19, 2014, 03:31:09 am
Quote
&& in der If-Verbindung  bedeutet nichts anderes als "wenn ........ und ......." {dann.......} ?
ja

Quote
Was passiert wenn ich nur & mache ?
bitweise AND   ( 6 & 3 ) == 2
Quote
Gibt es eine "oder" Programmierung ?
klar  : ||  bzw. |
Quote
ist == das gleiche wie = ?
  NEIN !   = (assignment operator)   == (equal to)
Quote
> und < bedeutet auch nur "gößer und kleiner" ?
  meistens ja
Quote
millis() liest immer meine aktuelle Systemzeit aus ? oder speichert es diese ?
millis()  liefert einen unsigned long Wert und macht sonst nichts. Wo soll die Funktion bitteschön etwas speichern ? Das machst du mit einer Anweisung wie
unsigned long meineZeit = millis();

Quote
Und mus jetzt trotzig feststellen, das ich von Elektrik Ahnung habe, aber bei Elektronik und Programmierung noch viel lernen muss.
Warum "trotzig" ? smiley-wink Es handelt sich hier um die Programmiersprache C ( genaugenommen C++ ) Dafür gibt es mehr Informationen als hier in der Arduino Referenz . Aber auch da sind deine Fragen oben bereits beantwortet. Du brauchst "nur" zu lesen, das Lernen kommt dann schon von allein, wenn du es verwendest smiley-razz

Quote
Also, wen ich mich recht belesen habe, bedeutet es ja nichts anderes, als das ich mit dem "Unsigned long" einen bestimmten Speicherbereich fest für einen Programmschritt belege.
Was eine Variable in einer Programmiersprache ist, scheint dir etwas unklar zu sein.
Was du mit einem "Programmschritt" meinst, ist mir unklar. Du hast hier keine SPS - Ablaufsteuerung mit Schritten und Datenbereichen, sondern eine Programmiersprache.
14  International / Deutsch / Re: Motor laufen lassen und gleichzeitig LED Blinklicht möglich ? Arudino UNO on: August 18, 2014, 03:10:21 pm
Quote
Das C Programmieren lernt man nicht in 30 Tagen (bezogen auf ein verhöhntes Buch)

Die ersten Beispiele ( Blink, Taster, BlinkwithoutDelay ) wird man weit schneller verstanden haben,
wenn es einen interessiert und man so lange Spass dran hat.
Ich könnte jeden verstehen der nach 3 Tagen ohne Erfolgserlebnis aufgibt.

Ganz generell (das machen auch Erfahrenere so):
Erstmal ein Beispiel unverändert ans Laufen kriegen.
Verstehen versuchen.
Dann Erweiterungen / Änderungen einbauen.
Wenn man die nicht hinkriegt, verstehen versuchen.
Fehlermeldungen haben eine Bedeutung, die zugegeben manchmal schwer zu verstehen ist,
aber es liegt eher nicht am Englischen an sich.  ( expected `}' before 'else' solltest du hinkriegen, spätestens nach Serenifly's Gemecker Hinweis auf  { } Codeblöcke  smiley-wink )
Sonst erstmal kleinere Änderungen probieren.

Wenn unklar bleibt, warum was anderes passiert als erwartet, Testausgaben (Serial.println ) einbauen,
SerialMonitor in der Arduino-IDE am PC starten.

 
15  International / Deutsch / Re: Projekt realisierbar? on: August 18, 2014, 02:29:46 pm
Einfacher ist es, einen Gegenstand hängend schweben zu lassen. Ein anziehender ElektroMagnet kann dann z.B. lichtschrankengesteuert  geschaltet oder geregelt werden.
Das ist zu einfach und nicht ganz so spektakulär, wenn es nicht grade eine Champagnerflasche ist,
geht sogar ohne Controller, und daher hier völlig off topic smiley-razz
Pages: [1] 2 3 ... 201