Pages: [1] 2   Go Down
Author Topic: Projektvorstellung Holzvergaser  (Read 2530 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 85
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo an Alle

ich möchte euch mein Projekt der Steuerung eines Holzvergasers mit Arduino Mega vorstellen.
Die Hardware( jetzt hier mal der Kessel) wird hier gehändelt, hier im Arduino Forum soll es nur um die Software gehen.

Damit ich nicht so viel hier schreiben muß ist das Ganze hier erklärt:

http://die-muellers-aus-thimmendorf.de/j%C3%B6rg/projekt-holzvergaser/

und hier gehts um den eigentlichen Kessel:
http://www.holzvergaser-forum.de/index.php?option=com_kunena&func=view&catid=55&id=38488&Itemid=90#38488


Es fehlt also noch einiges...

Ich hoffe auf eure Unterstützung und werde auch meine Neuerungen regelmäßig einbringen

Viel Spaß
Jörg
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 85
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Den aktuellen Sketch möchte ich natürlich nicht vorenthalten:
leider passt der hier nich so richtig rein

also dann so:

http://cms03.website-start.de/app/949696750/920671205/
Logged

Germany
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 137
Posts: 1552
If you believe something is right, you won't see what's wrong (David Straker).
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

wow, das gefällt mir.

Nebenbei (weil ich mir auch den Quellcode angeschaut hatte): Man sollte keine float variablen via == vergleichen.

Oliver
Logged

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 272
Posts: 21940
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

wow, das gefällt mir.

Nebenbei (weil ich mir auch den Quellcode angeschaut hatte): Man sollte keine float variablen via == vergleichen.

Oliver


und jetzt auch das warum nicht:

Float Variablen setzen sich aus einer Mantisse und Exponenten zusammen inder Form Mantisse *2^Exponent. Diese Schreibweise bringt eine gewisse Ungenauigkeit. Auch wenn einen Float-Zahl sehr große bzw kleine Werte darstellen kann hat sie nur 6-7 Ziffern Genauigkeit. Diese Ungenauigkeit macht, daß bei einem Vergleich zwei gleiche Zahlen nicht als gleich erkannt werden. Du mußt mit > bzw < Arbeiten.

Grüße Uwe
 
Logged

Offline Offline
God Member
*****
Karma: 10
Posts: 721
42
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich versuch gerade den Sinn der Aparatur herauszufinden... ist das ein Blockheizkraftwerk, oder nur ein Heizkessel? Ich kannte Holzvergaser nur von (sehr-) alten Fahrzeugen...
Logged


Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 85
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

boa Danke für die Tipps

kann ich die Float durch int erstzen?

Ich versuch gerade den Sinn der Aparatur herauszufinden... ist das ein Blockheizkraftwerk, oder nur ein Heizkessel? Ich kannte Holzvergaser nur von (sehr-) alten Fahrzeugen...

ja genau es ist das geleiche Prinzip Holz wird nicht einfach nur verbrannt, sonder zu Holzgas und dies wird verbrannt, das funktioniert natürlich auch ohne regelung aber die Kontrolle der Temperatur und O2 Restgehalt lassen sich Wirkungsgrade bis 98% erreichen, so ist dann der Holzverbrauch erheblich geringer zur normalen Verbrennung. Wir Heizen das ganze Jahr nur mit Holz.
Logged

Offline Offline
God Member
*****
Karma: 10
Posts: 721
42
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Das klingt ja spannend... Auch wenn das evtl ein wenig Off-Topic ist: Was kostet eine derartige Heizung? Und wie funktioniert das mit der Brennstoffzufuhr?  Ich hab gerade ein altes Haus (BJ 1948) geerbt - da ist eine ZH von anno dazumal mit Öl-Brenner installiert, die allerdings dem Kaminkehrer schon den Angstschweiß auf die Stirn treibt... Jetzt such ich gerade nach alternativen, die allerdings auch bezahlbar sind.
Logged


Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 272
Posts: 21940
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Quote
Und wie funktioniert das mit der Brennstoffzufuhr?
Erklärt das nicht schon der 2. Link den joh371 gegeben hat?
http://www.holzvergaser-forum.de/index.php?option=com_kunena&func=view&catid=55&id=38488&Itemid=90#38488
Grüße Uwe

Nachtrag: ok, hab Blödsinn geschrieben. Es war der erste Link und dort ist ein Link auf

« Last Edit: April 07, 2012, 08:47:14 am by uwefed » Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 85
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Preis ist abhängig von der KW Zahl, Förderfähigkeit(BAFA), under der Steuerung

von ca.3T€ bis ......

meiner lag bei 3800,- (keine getrennte Luftzufuhr von Primär und Skundärluft, keine Lamba Sonde und nur eine Funktionssteuerung)
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 85
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo Uwe,

weiter oben habt Ihr geschrieben von wegen float, ich habs mit int getestet da gehen aber die schönen Kommastellen im Display flöten. Die sind zwar nicht wichtig aber eben schick wenn da steht Abgas 168,3°C

dann hab ich nochmal das geschriebene gelesen klar wer lesen kann ist klar im Vorteil

also habe ich in den Vergleichen die ganzen >= ersetzt durch > werde nachher mal testen, auf jeden fall scheint sich da schon mal das gelegentliche "zögerliche" Verhalten zu erklären

ich gebe heute abend Bescheid
Logged

Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 21
Posts: 1419
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Für ein
Code:
if(tempSpeicher_oben == tempSpeicher_unten)
geht auch ein
Code:
if (abs(tempSpeicher_oben - tempSpeicher_unten) <= 0.5)
Wobei die "0.5" nur ein Beispiel ist. Hier legst Du quasi die "Genauigkeit" der Vergleichs fest. Also wie weit dürfen beide Werte voneinander abweichen, um als "Gleich" betrachtet zu werden.
Das hat zusätzlich den Vorteil, das Du hier auch die zwangsläufig vorhandenen Messfehler mit ausgleichst. Denn selbst wenn beide "realen" Temperaturen gleich sind, müssen nicht beide Sensoren einen identischen Messwert liefern.
Mario.
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 85
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

@mkl0815

super Hinweis war schon am grübeln wie ich die == wegbekomme,

die Temperaturen sind insgesamt recht unkritisch +/- 3-4 °Csind da kein Thema, es verbrennt eben Holz
die Problematik ist eben das Holz nicht gleich Holz ist das geht schon bei der Feuchtigkeit los, da muß dann eben reagiert werden

in Deinem Beispiel Speicher oben und Speicher unten heißt das ca 1000L Wasser auf temperatur sind und der ofen dann eben "aus" gehen muß denn mehr Wärme passte eben nicht rein und die Ladepumpe würde nur heißes Wasser quirlen am Ende überhitzt das gesamt System, deswegen Lüfter aus dann geht auch das Holzfeuer aus
natürlich sich Sicherheitsventile und eine Notkühlung vorhanden diese arbeiten autark vom Arduino

ich nehm das mit auf und werde morgen mal den neuen Sketch einstellen
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 85
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

ok der neue Sketch steht im Netz:

http://die-muellers-aus-thimmendorf.de/j%C3%B6rg/sketche/version-1-1/

dank euerer Hilfe sind nun auch ein paar nervige Verögerungen weg.....

als nächstes werden eine pwm phasen an oder abschnitts Steuerung des Lüfters in abhängigkeit der Abgastemperatur bzw. Restsauerstoff

und eine Menü Steuerung zum Anzeigen aller Werte und verändern der Parameter

und ein entsprechender Datenlogge auf SD Card

folgen....

wer mag darf gern mitprogrammieren
Logged

Germany
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 48
Posts: 2351
Arduino rocks
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich finde das Projekt sehr spannend. Mein Onkel hatte auch mal einen Holzvergaser, hat aber nie daran rumgebaut. Es ist interessant zu sehen, was alles möglich ist...
Einen kleinen Vorschlag wollte ich noch loswerden, da du ja Werte mitloggen willst. Die Werte sind ohne richtige Zeitbasis nutzlos, bau besser noch eine RTC (Echtzeituhr) ein. Die absolute Krönung wäre ja noch eine Netzwerkverbindung zum Holzvergaser. smiley-wink
Logged

Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 21
Posts: 1419
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Dann würde ich das Ethernet-Shield empfehlen, da hat auch gleich den SD-Slot eingebaut.
Logged

Pages: [1] 2   Go Up
Jump to: