Go Down

Topic: atmega 328 mit bootloader get sync error (Read 803 times) previous topic - next topic

neptunier

hallo,
ich wollte in einem duelimanove board einen vor einem jahr bestellten 328er mit bootloader einen sketch aufspielen, also original 328 raus, neuer rein,  bekam folgenden error:
avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00
den chip hab ich das erste mal benutzt, weiss jemand an was das liegen kann?
danke
michael

MaFu

Stell mal in der IDE als Board den UNO ein, ev. ist ein anderer Bootloader drauf.
_______
Manfred

uwefed

Hast Du den ATmaga Kopfüber eingesteckt? Der gehört nämlich so; Kerbe Rechts.
Grüße Uwe

neptunier

hallo mafu,
danke das war das problem. als uno eingestellt, jetzt lädt der sketch hoch. kann ich den 328 jetzt einfach im duelimanove drinlassen und er funktioniert genauso wie mit dem bootloader vom duelimanove?
oder soll ich versuchen den bootloader vom duelimanove zu brennen?
danke,
michael

MaFu

Bei den ersten Versionen des UNO Bootloaders gab es ein Problem in Verbindung mit Duemilanove Boards. Nach abklemmen der Stromversorgung hat der ATmega den Sketch vergessen. Das wurde aber in den späteren Versionen behoben.
Wenn das Problem bei Dir nicht auftritt solltest Du es so lassen. Der UNO Bootloader hat zwei Vorteile:
- Du hast 1,5 K mehr Programmspeicher zur Verfügung.
- Die Sketche werden dank höherer Baudrate etwas schneller übertragen.
_______
Manfred

neptunier

super, danke mafu, dann lasse ich den chip so drin. den sketch schein er zu behalten.
lg michael

Go Up