Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Arduino pde-Datei in leeres Arduino Dokument eingefügt - Fehlermeldung:  (Read 807 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Berlin
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 21
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

https://github.com/adafruit/AccelStepper/blob/master/examples/ConstantSpeed/ConstantSpeed.pde  - habe ich kopiert und in einen neuen Arduino sketch eingefügt.

Fehleranzeige: AccelStepper stepper; // Defaults to 4 pins on 2, 3, 4, 5 (gelb unterlegte Zeile)

Fehlermeldung: AccelStepperdoes not name a type

Ich bin ratlos.

Logged

Offline Offline
Full Member
***
Karma: 3
Posts: 138
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

die Library hast du auch kopiert, wenn nicht, speicherst du am besten alles von
https://github.com/adafruit/AccelStepper
in deinem Arduino Library Verzeichnis (in einem eigenen Ordner)

Danach musst du die Arduino IDE neu starten

aus dem Menü File -> Examples kannst du dann die Beispiele direkt laden
Logged

duemilanove / OSX & WIN
Arduino & Teensy: http://bit.ly/13rbdtQ

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 271
Posts: 21871
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ja, die Bibliotheken, die die Sketche brauchen, müssen heruntergeladen werden und an den richtigen Ort kopiert werden.
Den Bibiothekordner findest Du unter WIN in ../Arduinoxx/libraries/
Grüße Uwe
Logged

Berlin
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 21
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

libraries   war das Zauberwort. Also noch einmal. Zip, wie oben beschrieben herunter laden. entpacken. umbenennen: AccelStepper

Für Mac: Unter DOKUMENTE/Arduino/libraries (Anm.: diesen neuen ordner unbedingt  so benennen. Nicht Library oder sonst wie ...) /AccelStepper

Dann im Arduino-Programm unter FILE/EXAMPLES/AccelStepper auswählen. ...

funktioniert nun!
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: