Go Down

Topic: Daten Logging Problem (Read 1 time) previous topic - next topic

hauke-peters

Hallo ich habe ein Problem beim schreiben von Daten auf eine SD-Karte.
Ich schaffe es ohne weiteres Daten (Werte von Sensoren) auf die SD-Karte als txt oder csv
Datei zu speichern nur bei der csv Datei habe ich nun ein Problem. (Zum auswerten benutzte ich Excel).
Ich schaffe es die Daten alle untereinander aufzulisten also der erste Wert in A1 der zweite in A2 usw. .
Nun möchte ich aber den ersten Wert in A1 und den zweiten in B1 haben wie sage ich das meinem Arduino ???

MueThoS

Soweit ich weiß müsstest du dem Arduino nicht anweisen jeden Wert in eine neue Zeile zu schreiben sondern einfach die werte zb mit ; getrennt hintereinander.
Beim Excel sagst du dann das das Trennzeichen ein ; ist und er teilt es auf.

Wobei aber zu bedenken ist das soweit ich mich erinnern kann Excel in diese Richtung nur bis ZZ kann nach unten hin aber bis ich glaube irgendwas um 65000.

Wie viel Werte hast du?

Und ich habe mal eine Funktion in Excel gesehen die Werte die untereinander stehen umdreht und nebeneinander schreibt.
Diese Funktion habe ich letztens noch mal gesucht aber nicht gefunden.
Ich habe sie aber schon mal benutzt.


hauke-peters

ja ich habe es mit ; und , versucht allerdings macht er dann in A1 Wert,Wert,Wert,Wert
in einem anderen csv Programm macht er es so wie gewollt aber ich wollte es gerne mit Excel machen

MueThoS

Das geht aber.
Ich kann dir jetzt leider nicht genau sagen worauf du achten musst weil ich kein richtiges Excel hier habe aber das geht definitiv.


hauke-peters

ja geht ich habe die Lösung selber gefunden ist kein Problem von Arduino sondern von Excel
einfach alle Daten (Werte) makieren und dann Hilft dir Daten -> Text in Spalten -> Trennzeichen Semikolon -> Fertigstellen weiter

Go Up