Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Ablauf einer Abfrage über einen bestimmten Zeitraum  (Read 626 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 11
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ist es möglich, dass ich den Programmablauf eine bestimmte Zeit auf ein Signal warten lasse?
Beispiel: Wenn innerhalb von 30 Sekunden ein Signal auf Pin x kommt, schalte Pin y. Danach soll das Programm normal weiterlaufen.
Normal würde ich das mit einer If Abfrage machen, aber eine If Abfrage für einen bestimmten Zeitraum habe ich noch nicht gesehen smiley-sad
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 2
Posts: 99
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

speichere doch die aktuelle systemzeit (millis) in einer variable und mach eine while-abfrage, die du abbrichst, sobald die aktuelle zeit größer ist als die gespeicherte plus deinen gewünschten zeitraum
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 11
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

das ding hat ne Systemzeit? is mir ja ganz neu xD man lernt nie aus ^^ wie kann ich die denn abfragen? hab da jetzt keine Vorstellung, wie ich das schreiben müsste ...
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 2
Posts: 99
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

millis() gibt dir die zeit in millisekunden (1000ms sind eine sekunde) seit dem letzten reset des Atmega an, micros() macht das gleiche in mikrosekunden, siehe http://arduino.cc/en/Reference/Millis
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 11
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

DANKE  smiley-lol jetzt weiss ich, wie ich es mache, Thema is abgeschlossen smiley
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: