Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Arduino USB2Serial Light Adapter...upload error  (Read 1187 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 11
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo erstmal  smiley

Ich habe vor ein paar Tagen den Arduino USB2Serial Light adapter bekommen. Ich verwende ihn für einen Arduino Mini (V04 oder V05).
Zuerst hat der PC den Adapter garnicht erkannt..ist ja logisch smiley-grin dan hab ich mir den Treiber runter geladen und instaliert... Im Geräte-Manager wurde er dan als Arduino UNO angezeigt smiley-sad und beim upload kam dan diese Meldung "... not in sync: resp=0x00 .... protocol error, expect=0x14, resp=0x51".
Ich habe an Pin 13 eine LED angeschlossen die blinkt im 3 sec tagt.

Und jetzt meine Frage: weiß irgend Jemand was das Problem ist und vorallem ! wie ich es löse smiley ?

freue mich auf Antworten smiley-wink Lg Seykool
« Last Edit: August 14, 2012, 05:12:06 am by seykool » Logged

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 271
Posts: 21879
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Welches board hast Du im IDE eingestellt?
Grüße Uwe
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 11
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

ich habe es mit Arduino UNO und Mini probiert beides funktionierte nicht ich habe auch auf jeden fall den richtigen Port ausgewählt !

Lg Seykool
« Last Edit: August 11, 2012, 05:51:07 am by seykool » Logged

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 271
Posts: 21879
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Wie (welche pins) hast Du den Adabter mit dem Mini verbunden?
Grüße Uwe
Logged

Germany
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 48
Posts: 2338
Arduino rocks
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Der USB2Serial-Adapter setzt ebenso wie der Arduino Uno auf einen separaten Mikrocontroller als Schnittstellenchip. Hier kommt ein Atmega8U2 bzw. Atmega16U2 zum Einsatz. Wenn dein PC jedoch einen Arduino Uno erkennt, wenn du nur den Adapter einstöpselst, läuft da was schief.
Ich habe auch diesen Adapter, im Geräte-Manager unter Windows wird er als "Arduino USB2Serial (COM24)" gelistet, der Uno wird hingegen als "Arduino UNO (COM25)" erkannt. Vermutlich hast du nur einen falschen Treiber (für die sonst eigentlich gleiche Hardware) installiert.
Also einfach manuell den Treiber nachinstallieren und glücklich sein. smiley-wink
Logged

Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 271
Posts: 21879
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

@sth77
Der reserviete COM-Port hängt vom PC ab. Es wird immer der mächste freie Com-Port vergeben. Darum ist Deine ANgabe eines COM-Ports nur verwirrend. Jeder Adapter besizt eine eindeutige Seriennummer und darum wird jeder Adapter/Arduino als eigenes Gerät mit seinem zugewiesenen COM-Port erkannt.
Viele Grüße Uwe
Logged

Germany
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 48
Posts: 2338
Arduino rocks
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Der reserviete COM-Port hängt vom PC ab. Es wird immer der mächste freie Com-Port vergeben. Darum ist Deine ANgabe eines COM-Ports nur verwirrend.
Dessen bin ich mir durchaus bewusst. Das war als Beispiel zu sehen, wie der Eintrag bei mir persönlich angezeigt wird. Die unterschiedlichen Com-Ports zu benennen, also als Bestandteil des gesamten Eintrages im Geräte-Manager meines Windows-System, macht meiner Meinung nach durchaus Sinn, allein schon um darzustellen, dass jedes Gerät einen separaten Com-Port zugewiesen bekommt.
Jeder Adapter besizt eine eindeutige Seriennummer und darum wird jeder Adapter/Arduino als eigenes Gerät mit seinem zugewiesenen COM-Port erkannt.
Mehr als das wollte ich damit auch nicht zum Ausdruck bringen. smiley-wink
Logged

Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 271
Posts: 21879
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Stimmt alles was Du sagst aber für einen Anfänger sind das zuviele Annahmen und einige Dinge klar aussprechen hilft für die Verständnis.
Hab meinen Arduino USBSerial Adapter versucht zu installieren und Windows XP sucht sich den Treisber Arduino UNO anstatt den im selben Verzeichnis (arduino/driver) hinterlegten Arduino USBSerial Treiber zu nehmen. Der Adapter wird als Arduino UNO gesehen und ich hab es noch nicht zusammengebracht ihn als Arduino USBSerial Adapter zu installieren.
Hab aber auch nicht getestet ob der Adapter als Arduino Uno erkannt für ein Upload funktioniert.
Grüße Uwe
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 11
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Also ich habe den Treiber von der Arduino Homepage da der Adapter sich NICHT von selber instaliert hat ! Und zwar von dieser Seite unter der Überschrift "Drivers & Setup" der erste Link http://arduino.cc/en/Main/USBSerial.
Den Arduino Mini habe ich genau so angeschlossen wie man es eben macht http://arduino.cc/en/Guide/ArduinoMini wie es das dritte Bild von oben zeigt mit dem Arduino USB2SERIAL Light adapter. Den 100nF Kondensator habe ich zuerst nicht zwischen geschaltet da ich nicht wusste was für ein Kondensator er ist. Jetzt wo ich es weis habe ich ihn zwischen geschaltet wie man es auf dem Bild sieht. Funktioniert trotzdem nicht  smiley-confuse
Die Datei "Arduino USBSerial.inf" wurde als Arduino UNO installiert...
Also falls jemand weis wo es den RICHTIGEN Treiber gibt bitte Link Posten smiley

Lg Seykool
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 11
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich habe es jetzt nocheinmal mit wirklich allem was mir eingefallen ist probiert !!! Ich habe den Adapter bestimmt 10 mal deinstaliert und einen treiber aus einem anderen Order oder anderer Arduino Version probiert. Nichts half jedes mal wurde er als Arduino UNO instaliert. Beim Upload hbae ich es jetzt mit UNO, mini (168 & 328) Pro Mini (168 & 328). Die Warnmeldung von Arduino lautet jetzt nur noch " avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00 "   smiley-cry
Mir ist jetzt aufgefallen das beim Upload am anfang kurz die RX LED kurz flimert eben so die LED am Mini an Pin 13. Jedoch tun die beiden LEDs dies nicht gleichzeitig

Hoffe auf antworten smiley-razz
Lg Seykool smiley
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 61
This couldn't be your ad.
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich hatte genau das selbe Problem. Habe dann den Treiber im Gerätemanager deinstalliert, danach diesen Mod vom IDE installiert: http://arduino.cc/forum/index.php/topic,118440.0.html , den Treiber während der Installation ausgewählt und es hat im Standard IDE funktioniert, aber nicht im Mod. Der Adapter ist trotzdem als Uno installiert... soll wohl so sein, ist aber irgendwie echt komisch smiley-grin .
Logged

There is no blueprint for life, blueprints are for architects!

Wien
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 28
Posts: 1928
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

hi,

der eintrag "arduino UNO" kommt daher, weil es in der inf-datei so steht. vorletzte zeile unter description. vielleicht hat der ersteller der datei nur einen UNO-treiber modifiziert und dann vergessen, den namen zu ändern. daran sollte man sich nicht klammern. ändere es mal in "pfrzn" und installiere den treiber neu, dann sollte das gerät diesen namen bekommen und ist leichter zu unterscheiden.

gruß stefan
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: