Go Down

Topic: Beschriftungen für Gehäuse (Read 4155 times) previous topic - next topic

kduin

@MaFu:
Das sieht wirklich professionell aus!
Wo hast du das Gehäuse her? / Woher kriegt man gute Gehäuse?

Megaionstorm

Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

MaFu


@MaFu:
Das sieht wirklich professionell aus!
Wo hast du das Gehäuse her? / Woher kriegt man gute Gehäuse?

Das Gehäuse ist von Conrad (http://www.conrad.de/ce/de/product/521884/), ich habs dann noch schwarz lackiert.

Anbei noch ein Bild der Rückseite:
_______
Manfred

Eisebaer

hi,

die versprochenen bilder, leider teilweise unscharf, hab' hier nix mit makrofuntion.

da siehst Du schriftarten, pickerl, einen schalter/taster, wie er im armaturenbrett eingebaut wird (die laserung ist hintergrundbeleuchtet), und ein schild vom armaturenbrett (auch hintergrundbeleuchtet). pickerl kann ich Dir gern machen, die halten ewig, beim aufkleben muß man aufpassen, die gehen kaum mehr runter.

gruß stefan

Eisebaer

und das letzte. bei der schrift wird nur die schwarze farbe weggelasert, der rand wird mit dem laser geschnitten.

Megaionstorm

1) Was ist ein Pickerl ?
2) Wie sieht die Preislage aus ?
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Eisebaer

hi, mega,

ein pickerl ist in ö ein aufkleber. weil es pickt (=klebt) und klein ist (=erl). österreich ist halt anders, da denk' ich manchmal nicht dran.
preislage gibt's nicht, die mach ich, weil Du gern hilfst...

gruß stefan

Megaionstorm

Hallo Eisebaer werde mich bezüglich der Pickerl per PM bei dir melden sobald ich mit der restlichen Gehäusebearbeitung fertig bin !

Wird vermutlich erst ende des Monates sein !
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Eisebaer

gern. meld' Dich, wenn Du so weit bist...

gruß stefan

Megaionstorm

In welchem Format müssen die Daten für die Erstellung der Aufkleber vorliegen ?
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Eisebaer

hi,

wenn's nur um schrift geht: einfach die größe angeben. wenn's symbole sind, am besten corel, ich wandle sie dann in HPGL um. Du mußt auch die machbarkeit bedenken, also: 2 schilder mit 6mm höhe und 16mmm breite, auf einem soll V+ stehen und auf dem anderen donaudampfschifffahrtskapitän ist schwierig. aber man kann ja herumprobieren.

gruß stefan

uwefed

#26
Oct 18, 2012, 08:45 pm Last Edit: Oct 18, 2012, 09:24 pm by uwefed Reason: 1
hab noch das gefunden:
Aluminium mit Fotobeschichtung.
Verarbeitung wie fotobeschichtete Leiterplatten:
http://www.octamex.de/shop/?page=shop/flypage&product_id=151&category_id=57a68502f6d250d494d5faf25932d994&/Alucorex_128_x_102_x_1.5_mm_schwarz_matt_kaufen.html
Grüße Uwe

Megaionstorm

Liest sich doch recht interessant !
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Megaionstorm

Hallo Eisebaer,

gehen auch die Formate GCode, DXF oder DWG ?
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Eisebaer

hi, mega,

es geht alles, das ich mit corel draw öffnen kann, also dxf und dwg ist kein problem, gcode sagt mir nichts. bei dxf und dwg sinnvollerweise keine 3D-darstellungen. wir können ohne weiteres herumprobieren, bis es so ist, wie Du es gern hättest...

gruß stefan

Go Up