Go Down

Topic: Wie bestimmten Wert von einer Webseite auslesen und darstellen ? (Read 5 times) previous topic - next topic

mkl0815

Evtl. muss die Lib noch auf die neue IDE umgestellt werden. Ist ne Weile her, das ich den Textfinder benutzt habe.
Schau Dir mal den "top-Post" von Uwe bezüglich IDE 1.0 an.

Udo Klein

@gerd: die Antwort war schon für Dich bestimmt. Bei Deiner Sorte Probleme mußt Du ***zuerst*** die Debuginstrumentierung in den Griff kriegen, ansonsten kannst Du bis zum St. Nimmerleinstag suchen. Und wie gesagt, ich empfehle Fiddler, den halte ich für bequemer zu bedienen wie Wireshark. Wireshark nimmt man nur dann wenn sonst wirklich fast nichts mehr geht.
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

COOL

Hallo Udo,
danke für den Hinweis. Leider gibt es Fiddler nicht für Mac-Systeme. Ich gehe mal davon aus, dass du den HTML-Bereich meinst. Ich glaube, dass dieses blöde Verhalten zurückzuführen ist auf das Ethernet-Board, was ja schon zuvor Probleme bereitete. Schätze aber, dass ich durch Neukauf eines neuen Arduino dies aus der Welt räumen kann.
Grössere Probleme habe ich mit dem Auslesen eines Wertes wie zuvor beschrieben.

Gruß Gerd

mkl0815

Aber Wireshark gibt's für den Mac und "tcpdump" is eh drauf.
Ein beherztes "sudo su -" gefolgt von einem "tcpdump -i en0 -nn -v -A host WEBSERVERNAME" und einem Browseraufruf liefert schon jede Menge nützliche Infos.
Wireshark hat dafür die schöne Möglichkeit den TCP-Stram komplett aufzudröseln und die Request und Antwort des Server anzuschauen.

COOL

...habe mir heute ein neuen MEGA2560 bestellt, weil ich unterschiedliche Fehlermeldungen habe, um zumindest ein fehlerhaftes Board auszuschliessen.
Ich werde mir mal die Tools reinziehen, glaube aber nicht, dass ich dadurch einkreisen kann, weil ich unterschiedliche sich wiederholende Ergebnisse habe, ohne etwas zu machen.
Erst einmal DANKE
Kann man auch zum Ziel kommen, wenn man diese Zeile "  client.println("GET /search?q=Sensor 6 HTTP/1.0");  " ergänzt ?

Gruß Gerd

Go Up