Go Down

Topic: I2C Bus verlängern (Read 2 times) previous topic - next topic

margau

Hallo!
Ich habe eine Sache mit einem I2C-Bus zu machen, wo das mit Master/Slave wichtig wäre.
Allerdings bräuchte ich Insgesamt 5-7m Länge. Wie würde das gehen?  :smiley-roll:
Wie?
Oder gibt es einen Anderen Bus?
(Zum Einsatz kommen werden wahrscheinlich mehrere Atmega328 und vielleicht ein paar Attinys)
Danke für Hilfe  :)
margau

sth77

Für sowas nimmt man in der Regel I2C-Extender wie den P82B715. Den gibt es auch schon als fertiges Modul zu kaufen, du bräuchtest am Anfang und am Ende deiner langen Leitung jeweils 1 Stück.
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

margau

Ginge das auch anders?
Weil ich hab so ca. jeden halben Meter en Mikrocontroller

volvodani

Bei der Konstellation würde ich einen RS485 empfehlen ist auch recht einfach zu implementieren dank Software Serial. Benötigt wird dann aber je ein SN75176 oder MAX 485. Wenn du  bidirektionale Kommunikation nutzten willst dann 3 Pin je Controller sonst nur 1!. Damti kannst du dann auch bis zu 1000m Linken.
Mal ein Link dazu
http://www.gammon.com.au/forum/?id=11428

Rick Gammon ist auch ein Arudino Forum Member.


Gruß
Der Dani
So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

margau

Wieviele Mikrokontroller kann ich da dranghängen? 128?
Und: Gibts dafür eine Libary mit der ich Strings versenden kann?
Software Serial ist UART, oder?

Go Up