Go Down

Topic: SHT25@I2C will nicht (Read 1 time) previous topic - next topic

derRobert

In deinem Schaltplan fehlen die Pullup Widerstände (4,7k bis 10k) für SDA und SCL. 
evtl. Verläuft die Kommunikation nicht sauber.... 

Gruß derRobert

dialsc

Hallo derRobert,

danke für den Hinweis aber ne du, die sind auf dem kleinen Breakout schon drauf, auf welchem der Sensor montiert ist.

derRobert

Das wäre dann auf der 3,3V Seite.
versuche es mal mit zusätzlichen PullUp's auf der 5V Seite.

derRobert

Wenn ich den Schaltplan richtig verstehe ist die TX Leitung des Levelconverters nur Unidirectional. Aber eine I2C Leitung ist doch Bidirectional oder????



Ich bin mir nicht sicher. Aber Logisch erscheint mir das nicht.
Gruß derRobert


pylon

Quote
Wenn ich den Schaltplan richtig verstehe ist die TX Leitung des Levelconverters nur Unidirectional. Aber eine I2C Leitung ist doch Bidirectional oder????


Nein, die TX-Leitung ist bidirektional, die RX-Leitung ist nur unidirektional. Die interne Diode des MOSFETs macht die eine Richtung, die andere über den durchgeschalteten Transistor (jeweils auf den LOW-Status bezogen, der HIGH-Status sperrt einfach am Transistor und die Pull-ups kommen zum Zug.

Go Up