Go Down

Topic: Elektronisches Zahlenschloss für Garagentor (Read 1 time) previous topic - next topic

Fr33l4nc3r

Hallo liebe Gemeinde,
jetzt hat mich auch das Arduinofieber gepackt und damit macht das experimentieren richtig spaß....
Da ich zur zeit ein Zahlenschloss plane und nach langer googleschinderei nicht so recht weiter komme, habe ich mich hier registriert in der Hoffnung auf Hilfe.

Einen Quellcode für so ein Projekt habe ich noch nicht finden können, dabei möchte ich das Arduino Leonardo die ersten Zahlen ignoriert und erst die letzten 4-5 Zahlen ein Relais anzieht.
Das hat den großen Vorteil das jeder bei der Codeeingabe zusehen kann ohne sich die zahlen merken zu können.

Des weiteren ist mir nicht ganz klar welche Tastaturen ich am Arduino anschließen kann und vorallem wie?

erni-berni

Hallo,
zur Eingabe kannst du dir ein Keypad aus einzelnen Pushbuttons selbst bauen oder billig kaufen, z.B. -> http://www.exp-tech.de/Zubehoer/Keypad---12-Button-COM-08653.html. Eine Library findest du im Playground -> http://playground.arduino.cc/Code/Keypad. Relais Ansteuerung ebenso.
Der Rest ist Software. Leg einfach los, wir helfen gerne, wenn du nicht weiterkommst.
Gruß
Reinhard

maverick1509

Hallo,
ich hab ein Zahlenschloss an der Garage, aber ich plane im Moment um.
Mach doch gleich Haustüre und Garage über Fingerprint.
Gruß
Bernward

Fr33l4nc3r

Vielen Dank für die schnellen und ermutigenden Antworten!
Ist der Sourcecode für das Tastenschloss vom Leonardo dann auch gleich mit einem anderen Board, weil ich auch ein Arduino Ethernet schon hier habe?  :smiley-mr-green:
Mein Grundgedanke war ja das ich das Arduino mit Ethernet einbaue um so später das Tastenschloss den Status des Garagentores auf meinem Android Handy anzeigen lassen und steuern kann bzw. auch die Haustüre.  Von Fingerprint halte ich persönlich sehr viel, nur für diesen speziellen Zweck draussen ist mir einen Zahlenschloss lieber da es sehr kalt wird und elektronik leicht versagen lässt (das Arduinoboard kommt in die Garage).

Mal eine ganz grundsätzliche Frage, wie lernt man am besten C denn der Sourcecode ist doch recht kompliziert und nicht so leicht zu merken wie in einer Basicsprache?

jubi40

Hallo!

Für Anfänger kann ich das Buch "Die elektronische Welt mit Arduino entdecken" von Erik Bartmann (http://www.amazon.de/dp/3897213192) wärmstens empfehlen. Habe selber früher viel Basic und seit ein paar Jahren immer wieder mal PHP programmiert und bin mit dem Buch echt einfach in die Arduino-Programmierung gestartet.
Ürigens: Schau mal aufs Cover! Das unten rechts ist ein Keypad, wie du es für dein Projekt brauchen kannst  :)

ulli.

Go Up
 

Quick Reply

With Quick-Reply you can write a post when viewing a topic without loading a new page. You can still use bulletin board code and smileys as you would in a normal post.

Warning: this topic has not been posted in for at least 120 days.
Unless you're sure you want to reply, please consider starting a new topic.

Note: this post will not display until it's been approved by a moderator.
Name:
Email:

shortcuts: alt+s submit/post or alt+p preview