Go Down

Topic: Anfänger sucht gute Bücher (Read 374 times) previous topic - next topic

Geilduino

Hallo zusammen,
ich habe schon seit einiger zeit einen Arduino Uno, nur aus zeitmangel verstaubte dieser in der Schublade.
Heute habe ich mich mal an ein Knight Rider lauflicht gewagt, funktioniert.

Aber eigentlich bin ich auf der suche nach einem Buche das erklärt wie genau man was im Arduino Programmieren kann (Sketche und wenn ich das richtig verstanden habe C++??), außerdem ein Buch in den Schaltungen erklärt sind zum nachbauen damit man sich ein wenig einarbeiten kann.

Wäre toll wenn jemand auch gleich eine gute Bezugsquelle dazu geben kann oder eben halt eine ISBN nummer.

Vielen lieben dank im vorraus.

komika

http://www.amazon.de/OReillys-basics-elektronische-Arduino-entdecken/dp/3897213192/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1354728124&sr=8-2


Auch geeignet, wenn man sich in ein paar Grundschaltungen (Reihen,-Serienschaltung von Widerständen, Transistor, etc...) reinziehen will.

Geilduino

Super danke, naja ein wenig Elektronik kapier ich schon aus der Consolen Modding Welt. Solang es Datasheets gibt komm ich relativ gut wenn auch langsam klar.

Addi

/ \    _|  _| o
 /--\ (_| (_| |

komika


Vlt. wäre dies etwas für dich:
http://www.amazon.de/Arduino-Praxiseinstieg-Behandelt-mitp-Professional/dp/3826691164/ref=pd_sim_b_3

Addi


Behandelt Arduino 1.0

Wenn man in das Buch mal reinschaut, wird man merken, dass die Einsteigerbücher ähnlich aufgebaut sind.

Udo Klein

Mein Einsteiger Paket ist definitv anders aufgebaut. http://www.amazon.de/gp/product/3645651306/?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&linkCode=ur2&site-redirect=de&tag=wwwblinkenlig-21.

Grund: ich habe überhaupt nicht geschaut was die anderen so treiben. Stattdessen ist es aus meinem Blinkenlightprojekt entstanden. Hauptsächlich behandle ich folgende Dinge:

- Blinken in allen Varianten
- Wie die Arduino IDE hinter den Kulissen tickt, wie sich das ***genau*** zu C/C++ verhält, wie man Performance optimiert und wie man geschickt Fehler sucht. Alles immer entlang konkreter "Blinkbeispiele".

D.h. ich benutze einfache Beispiele um auch richtig in die Tiefe zu gehen. Die meissten anderen Bücher schreiben hingegen lieber viele einfache Beispiele und bleiben eher an der Oberfläche.
Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Go Up