Go Down

Topic: Fehlermeldung "multiple definition of DateTime::DateTime(unsigned long) (Read 180 times) previous topic - next topic

Input_de

Hallo und guten Abend!
Mein Name ist Steffen und ich habe da ein Problem: Ich möchte ein schon funktionierendes Projekt nachbauen (VFD-Uhr mit sehr großen Ziffern) Das projekt hat schon jemand gebaut und die Software dazu geschrieben. Die Hardware stellt im mom kein Hindernis dar aber die Software, sie bereitet mir Schwierigkeiten und da ich weder im programmieren sehr firm bin noch alles Englische verstehe, wollte ich hier mal nachfragen. Genutzt werden soll ein Arduino Nano mit dem 328. Beim Ersteller der Software läuft alles nur ich bekomme beim Kompilieren folgende Fehlermeldung:

Arduino: 1.5.6-r2 (Windows 10), Board: "Arduino Nano, ATmega328"

RTClib\RTClib.cpp.o: In function `DateTime':
E:\Program Files (x86)\arduino-1.5.6-r2\libraries\FGGG6UGIBM237UZ/RTClib.cpp:74: multiple definition of `DateTime::DateTime(unsigned long)'
RTClib.cpp.o:C:\Users\Steffen\AppData\Local\Temp\build6663642598878506974.tmp/RTClib.cpp:74: first defined here
RTClib\RTClib.cpp.o: In function `DateTime':
E:\Program Files (x86)\arduino-1.5.6-r2\libraries\FGGG6UGIBM237UZ/RTClib.cpp:74: multiple definition of `DateTime::DateTime(unsigned long)'
RTClib.cpp.o:C:\Users\Steffen\AppData\Local\Temp\build6663642598878506974.tmp/RTClib.cpp:74: first defined here
RTClib\RTClib.cpp.o: In function `DateTime':
E:\Program Files (x86)\arduino-1.5.6-r2\libraries\FGGG6UGIBM237UZ/RTClib.cpp:101: multiple definition of `DateTime::DateTime(unsigned int, unsigned char, unsigned char, unsigned char, unsigned char, unsigned char)'
RTClib.cpp.o:C:\Users\Steffen\AppData\Local\Temp\build6663642598878506974.tmp/RTClib.cpp:101: first defined here
RTClib\RTClib.cpp.o: In function `DateTime':
E:\Program Files (x86)\arduino-1.5.6-r2\libraries\FGGG6UGIBM237UZ/RTClib.cpp:101: multiple definition of `DateTime::DateTime(unsigned int, unsigned char, unsigned char, unsigned char, unsigned char, unsigned char)'
RTClib.cpp.o:C:\Users\Steffen\AppData\Local\Temp\build6663642598878506974.tmp/RTClib.cpp:101: first defined here
RTClib\RTClib.cpp.o: In function `DateTime':
E:\Program Files (x86)\arduino-1.5.6-r2\libraries\FGGG6UGIBM237UZ/RTClib.cpp:112: multiple definition of `DateTime::DateTime(DateTime const&)'
RTClib.cpp.o:C:\Users\Steffen\AppData\Local\Temp\build6663642598878506974.tmp/RTClib.cpp:112: first defined here
RTClib\RTClib.cpp.o: In function `DateTime':
E:\Program Files (x86)\arduino-1.5.6-r2\libraries\FGGG6UGIBM237UZ/RTClib.cpp:112: multiple definition of `DateTime::DateTime(DateTime const&)'
RTClib.cpp.o:C:\Users\Steffen\AppData\Local\Temp\build6663642598878506974.tmp/RTClib.cpp:112: first defined here
RTClib\RTClib.cpp.o: In function `DateTime':
E:\Program Files (x86)\arduino-1.5.6-r2\libraries\FGGG6UGIBM237UZ/RTClib.cpp:131: multiple definition of `DateTime::DateTime(char const*, char const*)'
RTClib.cpp.o:C:\Users\Steffen\AppData\Local\Temp\build6663642598878506974.tmp/RTClib.cpp:131: first defined here ****und das geht noch ein ganzes Stück so weiter**** :(

Leider überschreitet Fehlermeldung und eingefügter Code die Grenze der erlaubten Zeichen, daher erstmal nur ein kurzer Teil der Fehlermeldung. Sorry!

genutzt werden außerdem, wie vom Ersteller auch, die Bibliotheken RTClib.h/.cpp und TimerOne.h/.cpp, die ich mir von der Arduino-Seite geladen habe. versucht habe ich es mit folgenden IDE-Versionen: 1.05.1/1.06.x/1.5.x und 1.7.x mit immer dem gleichen Ergebnis.
Kann mir da vl jemand nützliche Tips oder einen guten Rat geben? Vielen Dank im Voraus!
Grüße
Steffen

uwefed

An 2 Orten wird versucht die gleiche Variable zu definieren.

Gib uns mal den Sketch und die Links zu den verwendeten Bibliotheken. (kannst Du anhängen)

Grüße Uwe


Input_de

Hallo Uwe,
danke für die schnelle Antwort. Der Code samt Bibliotheken sind im Anhang.

Grüße


agmue

Abgesehen von Warnungen wird der Sketch für meinen UNO compiliert:

FGGG6UGIBM237UZ.ino: In function 'void set_time()':
FGGG6UGIBM237UZ.ino:144:7: warning: variable 'minutes1' set but not used [-Wunused-but-set-variable]
FGGG6UGIBM237UZ.ino:145:7: warning: variable 'hours1' set but not used [-Wunused-but-set-variable]

Der Sketch verwendet 6.164 Bytes (19%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 32.256 Bytes.
Globale Variablen verwenden 283 Bytes (13%) des dynamischen Speichers, 1.765 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2.048 Bytes.

Ich tippe daher auf eine falsche Bibliotheksinstallation.

Input_de

Hallo und danke für den Hinweis.
Wie aber meinst Du falsche Bibliotheksinstallation? Habe das über den Punkt in der Arduino-IDE gemacht. Muß man da eine Reihenfolge einhalten?

Input_de

Problem gelöst!
Danke für Eure Hilfe! Ich habe die neueste IDE 1.8.1 installiert, die Bibliotheken über die Verwaltung eingebunden und dann den Ordner mit Scetch und Bibliotheken angelegt. Scetch aufgerufen, getestet und compiliert...ohne Warnung sauber durchgelaufen und auf den NANO geladen.

"Der Sketch verwendet 5360 Bytes (17%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 30720 Bytes.
Globale Variablen verwenden 251 Bytes (12%) des dynamischen Speichers, 1797 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes."


Nochmals danke und Grüße!!!
Steffen


Input_de

Hallo, ich melde mich hierzu nochmals zu Wort.
Nachdem der Sketch ja nun funktioniert, im Großen und Ganzen, taucht da aber ein anderes Problem auf, daß ich bisher nicht lokalisieren konnte:

die Uhrzeit schaltet zwischen 40-45sec die nächste Minute...wie kann das sein, wenn doch die RTC ausgelesen wird? Selbst wenn ich die RTC öfter als sekündlich auslese, dürfte das nicht passieren. Wenn jemand mal ein wenig Zeit hat und Lust drauf, kann er sich mal den Code anschauen und mir vl ein paar Tips geben.

Vielen Dank schonmal
Grüße
Steffen

Input_de

Update zum Zeitproblem:

Es liegt weder am Code noch an der RTC...ganz simpel der Fehler aber man muß erstmal drauf kommen:

ich habe die 5V am PIN Vin des Nano angeschlossen...das war der Fehler! Damit hat der Regler(LM1117) irgendwelchen Mist produziert. Habe jetzt, aus Sicherheitsgründen gleiche Potentiale, meine 5V auf die PIN's Vin und 5V gelegt, der Regler bekomt keinen Rückstrom dadurch. Was soll ich sagen?! Alles läuft präzise , auf die Sekunde genau!

Gruß Steffen

Go Up
 


Please enter a valid email to subscribe

Confirm your email address

We need to confirm your email address.
To complete the subscription, please click the link in the email we just sent you.

Thank you for subscribing!

Arduino
via Egeo 16
Torino, 10131
Italy