Go Down

Topic: Newcomer scheitert schon ganz am Anfang (Read 598 times) previous topic - next topic

WolfgangB

Hallo

Bin ganz neu hier und bitte euch gleich um eure Hilfe.
Hard- und Software sind mir nicht ganz fremd, Experte bin ich aber keiner.

Ich habe mir ein Mega 2560 gekauft und bin ganz wild darauf, das in Betrieb zu nehmen.
Anschliessen an USB (--> "Found new hardware")
Dann sollte gemäß Anleitung das Arduino im Device Manager unter den Ports erscheinen.
Tut es aber nicht.
Es erscheint unter "Other devices"
Was jetzt?

vg
Wolfgang

uwefed

Da ist guter Rat teuer.
Du schreibst nicht welches Betriebsystem Du hast.
In Ermangelung dieser Information kann ich Dich nur auf diese Anleitung verweisen:
http://arduino.cc/en/Guide/HomePage
Grüße Uwe

sth77

Klingt nach der englischsprachigen Version von Windows. Der Mega2560 hat als Schnittstellenchip einen Mega16U2 verbaut, dessen Treiber muss noch eingebunden werden. Demnach Rechtsklick auf das Gerät und Treiber manuell einbinden. Die Treiber findest du im Verzeichnis deiner Arduino-IDE. Kannst bei der Treibersuche auch die Option wählen, in Unterverzeichnissen zu suchen.
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

mkl0815

Wenn Du die Arduino IDE schon installiert hast, dann gibt es dort eine Unterverzeichnis "drivers". Dort solltest Du dein "vermutlich Windows" mal nach Treibern für das Gerät suchen lassen.
Bei mir (Windows 7 VM) waren es zwei Geräte die am Ende gefunden wurden und für die ich Treiber brauchte.

WolfgangB

Hab's mittlerweile geschafft! :D
Other Device
--> Update driver
--> als Port
--> Filedialog
--> ein paar Warnungen, dass das das System destabilisieren könnte
und jetzt sehe ich mein Arduino unter den Ports (COM3)

vg
Wolfgang

edit:
Danke an alle, die geantwortet haben
ja, es ist Windows (XP SP3)

Go Up