Pages: [1]   Go Down
Author Topic: ITeadstudio 2.8 TFT Touch Shield  (Read 826 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 17
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ein herzliches Hallo an alle hier,
Ich hab mir letztens dieses TFT Touch Shield gekauft,
http://www.exp-tech.de/Displays/ITeadstudio-2-8-TFT-Touch-Shield-fuer-Arduino.html .
Da ich jedoch zu wenig Ahnung von der Materie habe schaffe ich es nicht ein Programm zum testen des Shields zum laufen zu bringen.
Das Beispielprogramm in der Beschreibung war das einzigste dass funktionierte damit konnte ich jedoch die Touch funktion nicht testen.
Hat jemand das Shield und kann mir helfen oder weiß wie ich ein Programm einfach umschreiben kann dass es läuft.

Vielen dank im Vorraus
MfG Hans
Logged

Germany, BW
Offline Offline
Sr. Member
****
Karma: 3
Posts: 294
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Die müssten gehen...
http://www.henningkarlsen.com/electronics/library.php?id=51

http://www.henningkarlsen.com/electronics/library.php?id=55
Logged

Arduino 1.0.3|MEGA|UNO|MICRO|PRO MINI3.3
SSD1289 TFT Touch|DS18B20|DS1307
ADNS2610|RFM12|OOK|SSD1303|DHT22
SSD1306 Crius CO-16 OLED|UGUI|SD
SSD1352|

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 17
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Auf die beiden bin ich auch schon gekommen haben aber auch nicht funktioniert leider, ich weiß nicht woran es liegen könnte.
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 17
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hey die Beispielprogramme von der UTFT library hab ich jetzt auf meinem arduino uno zum laufen bekommen ich hatte vergessen die Zeile
UTFT myGLCD(ITDB28,19,18,17,16) umzuschreiben. Die Beispielprogramme von der UTouch bringen nur einen flackernden schwarzen Bildschirm.
Und wenn ich versuche die Programme auf meinen arduino mega 2560 zu übertragen dann reagiert dass display ga nicht.
Kennt jemand die Ursache für den Fehler bei den Programmen mit Touch Einbindung oder auch die Parameter Daten, dass ich die UTFT Programme
auf meinem Mega laufen lassen kann.
MfG Hans
Logged

Germany, BW
Offline Offline
Sr. Member
****
Karma: 3
Posts: 294
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Lass uns nochmal zusammenfassen:
+Die UTFT-Lib und das Display funktionieren. Das Dislpay zeigt die Grafiken richtig an.
-UTouch geht nicht in Verbindung mit UTFT und das Display flackert nur
Habe ich das so richtig verstanden?
Logged

Arduino 1.0.3|MEGA|UNO|MICRO|PRO MINI3.3
SSD1289 TFT Touch|DS18B20|DS1307
ADNS2610|RFM12|OOK|SSD1303|DHT22
SSD1306 Crius CO-16 OLED|UGUI|SD
SSD1352|

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 2
Posts: 47
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hi,
ich bin durch die Suchfunktion auf den Thread aufmerksam geworden.
Ich habe das gleiche Problem, ich bekomme die uTFT.h zum laufen, aber nicht die Touch-Funktion. Das Shield reagiert nicht. Ich denke es liegt an den Pins. Kann mir die jmd sagen?
Diese hier funktionieren nicht: myTouch(15,10,14,9,8);

Ich habe ins Datasheet geschaut und bin auf folgendes gekommen, einen Pin kann ich aber nicht finden: myTouch(1,,0,8,9);
myTouch(T_CLK, T_CS, T_DIN, T_DOUT, T_IRQ); -> ich kann den T_CS in datasheet nicht finden. Ich habe das dumme Gefühl, die Touchfkt. ist nicht kompatibel mit diesem TFT-Shield.

Besten Dank für Eure Hilfe


Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 2
Posts: 47
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset


Diese hier funktionieren nicht: myTouch(15,10,14,9,8);

Ich habe ins Datasheet geschaut und bin auf folgendes gekommen, einen Pin kann ich aber nicht finden: myTouch(1,,0,8,9);


So, eine Nacht geschlafen und hier die Lösung. In dem Beispiel für die Touch Funktion war ein Zahlendreher drin. So ist es richtig:
myTouch(15,10,14,8,9); // myTouch(15,17,14,8,9) geht auch

Folgendes war verwirrend. Im Datasheet steht nicht T_CS drin. Man kann aber SD_CS (10) oder TFT_CS (17) nutzen. Geht beides.
Oben habe ich ja (1,,0,8,9) geschrieben. Eventuell könnte man auch (A1,10,A0,8,9) schreiben. Oder A1 = 15 und A0=14 usw.

Der Thread kann auf GELÖST gesetzt werden.

PS: Sollte so auch für das 2.4 TFT von Iteadstudio funktionieren. Habe gerade beide Datasheets verglichen. Beim Touch ist es gleich.
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: