Go Down

Topic: [Einsteiger!] - Terrarienreglung - allgem. Fragen zu Projekt und Realismus :D (Read 4634 times) previous topic - next topic

michael_x


Den Ethernetteil vom PC übernehmen lassen ist sicher eine gute Idee.
Grüße Uwe



Ganz zu schweigen vom " TV-Out gedöhns ".
LCD Displays sind ein guter Kompromiss, wenn man zwar was sehen will, aber nicht unbedingt einen PC mitlaufen lassen will.
Wenn der Arduino nur die Prozess-Schnittstelle zu einem PC-basierten System darstellt, hast du  -- neben dem webserver -- ganz andere Möglichkeiten der Anzeige.

sorath

Hallo michael_x!

Ja klar, das ist richtig.
Musste halt nur erstmal schauen, was überhaupt möglich ist (mit dem Arduino), un in wiefern ich das alles für mich nutzbar machen kann.

Das LCD hab ich nun aber gekauft, und ich habe keinen "Monitor" oder Touchscreen zur Verfügung  :smiley-mr-green:

Daher denke ich, macht es Sinn, nun eben dieses zu verwenden erstmal. Ich mein Änderungen kann man ja immer mal vornehmen.

Zumal ich ja auch noch den Webserver habe, über den ich auch mit allen anderen Bildschirmen arbeiten kann.

Wenn ich dann jedoch vorm Terrarium stehen und mal eben schnell alles abchecken möchte, reicht sicherlich das LCD aus.


Danke!


Grüße

Go Up