Go Down

Topic: LCD Display HD 44780 kompatibel (Read 1 time) previous topic - next topic

hk007

Quote

lcd.begin(cols, rows);
Da wird vermutlich für cols und/oder rows was falsches drinstehen.


Klar, er hat ein 16x4, wenn er da ein 20x4 initialisiert, dann hat er in Zeile 3 und 4 die 4 Zeichen Offset.
Arduino 1.0.5 | Arduino UNO & MEGA | Arduino 1.54r2 mit DUE

ArduinoWolf

Hallo
Da ich gerade am Tablet bin kann ich euch den kpl Sketch nicht senden, bei der Überprüfung hat der Compiler aber keinen Fehler gebracht.Übrigens die Zeile mit Row und col habe ich auch ,wie gesagt der Sketch ist aus einem Buch heraus (arduino von Erik Bartmann)!
Falls doch falsch initialisiert wäre ,wie kann ich dann richtig initialisieren ??
Für eure schnelle Hilfe herzlichen Dank

hk007

#7
Dec 27, 2012, 02:19 pm Last Edit: Dec 27, 2012, 02:21 pm by hk007 Reason: 1

bei der Überprüfung hat der Compiler aber keinen Fehler gebracht.

Woher soll der Compiler auch wissen, was du für ein Display hast???

Ohne mehr Infos zu deinem Sketch wirst du keine Hilfe mehr bekommen. Wir haben keine Glaskugel.
--->>> Poste deine "Zeile mit Row und col"
Arduino 1.0.5 | Arduino UNO & MEGA | Arduino 1.54r2 mit DUE

ArduinoWolf

#8
Dec 27, 2012, 02:47 pm Last Edit: Dec 27, 2012, 08:03 pm by uwefed Reason: 1

Ist das LCD denn richtig initialisiert und wie sieht der Rest des Sketches aus?

Hallo ,lieber später als nie , mein Sketch
Code: [Select]
#include <LiquidCrystal.h>
#define RS 12
#define E 11
#define D4 5
#define D5 4
#define D6 3
#define D7 2
#define COLS 16
#define ROWS 4
LiquidCrystal lcd(RS, E, D4, D5, D6, D7);

void setup(){
 lcd.begin(COLS, ROWS);
 lcd.print("asdffffffffffffg");
 lcd.setCursor(0, 1);
 lcd.print("lpkiuuuuuuuuuuu");
 lcd.setCursor(0, 2);
 lcd.print("lokijuzhgftredsw");
 lcd.setCursor(0, 3);
 lcd.print("sedfjjfjgkgkgkgk");
}

void loop(){}


Das LCD Display ist "direkt" mit einem Arduino Uno verbunden; ohne zusätzliche Hardware , nur ein Widerstand für die Hintergrundbeleuchtung und ein Poti für den Kontrast einstellen . Für Eure schnelle Hilfe möchte ich mich schon jetzt bedanken ; ein super Forum !!!!!

jurs


Das LCD Display ist "direkt" mit einem Arduino Uno verbunden; ohne zusätzliche Hardware


Ganz ohne Drähte zwischen den LCD-Pins und den Arduino-Pins?

Oder wenn doch, vielleicht doch irgendwelche Drähte verdrahtet?

Wo ist z.B. R/W vom LCD am Arduino angeschlossen? An GND?

Irgendwie verrätst Du immer Kleckerkram an Info und schreibst, dass es nicht funktioniert, aber was Du tatsächlich machst, z.B. bei der Verdrahtung, bleibt total Dein eigenes Geheimnis.

Go Up