Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Welche Handys/Smartphones sind mit ADK kompatibel  (Read 546 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 93
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo ich habe schon oft gehört das einige Smartphones oder Tabletts nicht mit dem Arduino ADK funktionieren
könnt ihr sagen mit welchen Handys/Smartphones es sicher ohne extra Software funktioniert ?

MFG HAuke
Logged

Offline Offline
Full Member
***
Karma: 2
Posts: 109
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ist glaub der falsche Ansatz nen Handy danach auszusuchen...

Such dir nen Gerät wo alles andere passt und gugg dann obs da Probleme mit dem ADK gab.
Generell hilft dir da die android Website weiter, speziell:
http://source.android.com/tech/accessories/index.html

Quote
Android Open Accessory support is included in Android 3.1 (API Level 12) and higher, and supported through an Add-On Library in Android 2.3.4 (API Level 10) and higher.

So any 3.1 device or older devices ... warum schreib ich jetzt englisch? Also jede Androidversion 3.1 oder höher sollte klappen. Für darunter gibts ne Bibliothek, da würde ich dann mal vorher bei xda-developers reinschaun(generell eh nur ein Gerät kaufen was da gute community hat) und fragen ob zur Not einer sowas bereitstellen kann.


Ganz generell ist es glaub aber auch ein cooler Ansatz über Bluetooth und so gut wie jedes x-beliebige Android smartphone sowas zu regeln.
Der Preis vom Uno zum Adk sollte locker auch fürn bluetooth modul reichen(ebay, such hier im forum gibts gute infos zu) und du hast gleich ne Kabellose Lösung.
Ist glaub eh besser wenn du mal abgesehen von nem Licht an und Ausschalten auch was in Richtung Home Automation machen willst.

Nat. weiß ich jetzt net wies mit Audio usw aussieht was das ADK bereitstellt, da musste dann vll doch wieder Kabel nehmen ;D

Hoffe das hilft dir ein wenig weiter. Kannst ja mal schreiben was du dir so vorstellst damit zu machen, vll kann man da auch gute Alternativ Tipps geben smiley
Logged

Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 93
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

also ich habe schon ein ADK und wollte mir sowieso nen neues Handy kaufen.
Ich habe ein Tablett mit der neusten Android Version 4.2 glaube ich und damit geht es nicht !!!
deswegen wollte ich wissen ob einer schon Erfahrung damit hat.
Ja was ich damit vor habe ist ne gute Frage eigentlich rumspielen smiley-lol
Also alles von A-Z durchprobieren 
Logged

Offline Offline
Full Member
***
Karma: 2
Posts: 109
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich hab vorhin an das Google ADK gedacht und nicht ARDUINO ADK :/
Sorry. But it seems its the same way to use.


Wie gesagt überleg vll nochmal nen 10€ bluetooth adapter, damit kannste einfach dein Arduino steuern mit freien apps die Bluetooth serial auf deinem Android unterstützen.
Gute Beispiele dafür findest du unter arduino.cc bei learning und communication. Das Bluetooth funktioniert fast genauso wie die Serielle Schnittstelle.

Für dein Problem könnte noch informativ sein:
http://www.microchip.com/forums/tm.aspx?high=&m=591785&mpage=1#596040
Also Kernel und Rom/API müssen passen und selbst da gibts noch Kleinigkeiten was net stimmen kann.
Nen LOGcat wäre das vll hilfreich.

Hier mal unterstützte Geräte, glaube aber das da noch viel mehr Geräte gehen oder wenn du nen sehr beliebtes Smartphone hast solltet du auch in Foren jemand finden der dir ein CustomROm machen kann das es unterstützt.
http://stackoverflow.com/questions/10186760/android-adk-supported-devices

LG
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: