Go Down

Topic: Anfänger braucht hilfe bei Taster led schaltung. (Read 1 time) previous topic - next topic

uwefed

und was willst Du wenn kein Taster gedrückt ist?
Grüße Uwe

Rene_Merten

benötige noch mal ein bischen hilfe bei einem timer. Eigentlich solte die led nach drücken des tasters für 5s angehen. Geht aber nicht, es sei denn ich drücke den taster mid. 5s. Dann bleibt die led 5s an.

Wo liegt der fehler?
ps: Auch wenn ich mit buttonState arbeite geht es nicht.

Code: [Select]

// Timer.

const int led1=9;
const int taster=10; 

void setup()
{
  pinMode(led1,OUTPUT);
  pinMode(taster,INPUT);
}

void loop()
{
  if (digitalRead(taster)==HIGH)
  digitalWrite(led1,HIGH);
  delay(5000);
  digitalWrite(led1,LOW);
}

J3RE

Du hast nur die geschwungenen Klammern vergessen.

Code: [Select]
if (digitalRead(taster)==HIGH){
  digitalWrite(led1,HIGH);
  delay(5000);
  digitalWrite(led1,LOW);
}


Jetzt sollte es funktionieren :)

Rene_Merten

Thanks.

Der eigentliche code nach void loop kommt in einer geschwungene Klammer. Wenn ich nach if (digitalRead(taster)==HIGH) eine neue "Anweisung" mache, muss die ebenfalls in einer geschwungene Klammer. OK.

Also ist es dann eine Anweisung in einer Anweisung. Oder sehe ich es falsch?


J3RE

Ja genau.

Und wenn du nur eine Anweisung hast kannst du es auch so machen:
Code: [Select]
if (digitalRead(taster) == HIGH) digitalWrite(led1, HIGH);
also ohne die geschwungenen Klammern

Go Up