Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Void Loop auf mehrere Tabs verteilen?  (Read 982 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Germany
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 10
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo,
Ich bastel grad an einem Programm welches mehrere Taster und LED steuert. Jeweils 2 Taster und 2 LED arbeiten zusammen. Allerdings steuern die Taster eine Funktion in einer Software und diese sendet dann eine Quittung zurück um die jeweilige LED zu schalten.

Nun würde ich gerne mein Programm auf mehrere Tabs verteilen. Die Variablen und das Setup in einem und alles was unter Void Loop läuft auf mehrere einzelne Tabs. So das ich immer für die Taster und LED die Zusammen gehören einen Tab habe.

Allerdings nimmt die IDE das Void Loop () ja nur in einem Tab. Kann ich das so wie ich mir das Denke überhaupt realisieren, das ich alles was unter Void Loop läuft auf mehrere Tabs aufteile?

Gruss
Logged

0
Offline Offline
Faraday Member
**
Karma: 24
Posts: 3496
20 LEDs are enough
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Für sowas nimmt man (Unter)Funktionen.
Logged

Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Germany
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 10
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Nett wäre es wenn Du mir das auch etwas näher erläutern würdest. Mit einem eingeworfenem Begriff ist mir nicht wirklich geholfen.
Logged

0
Offline Offline
Faraday Member
**
Karma: 24
Posts: 3496
20 LEDs are enough
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

http://arduino.cc/en/Reference/FunctionDeclaration
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,29943.0.html
« Last Edit: January 13, 2013, 07:14:03 am by uwefed » Logged

Check out my experiments http://blog.blinkenlight.net

Forum Moderator
BZ (I)
Offline Offline
Brattain Member
*****
Karma: 271
Posts: 21881
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Alle TABs werden zum Kompilieren zu einem einzigen File-Sketch zusammengegeben und dann kompiliert. In einem Sketch kann immer nur 1 loop() vorhanden sein.
Damit Du eine Teil des Sketches aufteilen kannst kannst Du zB in einem TAB die Funktionen setup() und loop() geben und alle Funktionen die aus diesen heraus aufgerufen werden in einen anderen/anderen TABs geben.
Damit loop() nicht zu groß wird dannst Du Programmteile als Funktionen schreiben und in andere TAB geben.
Ich bezweifle eine wie von Dir vorgeschlagene aufteilung die Lesbarkeit das Sketches erhöht.  
Ich bevorzuge solche Sketch in Notepad++ zu bearbeiten (in 2 Fenstern gleichzeitig dargestellt denn so kann ich 2 verschiedene Stellen des gleichen Sketchs anschauen) und dann zu upload in den IDE zu kopieren.
Grüße Uwe
Logged

AREA COLOGNE
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 21
Posts: 1148
I am 1 of 10 who understands binary
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Also in meheren Tabs zu arbeiten kannst wie schon gesagt mit unterfunktionen machen.

Dann sieht z.B. so aus
Im Tab 1

globale Deklarationen
Code:
#include // deine Libraies die nutzt
int var=0;
byte var2=1;
boolean bit1=true;

2. tab
void setup(){
// deine Setup Funktionen }

3.tab
void loop(){
TasterFunktion1();
TasterFunktion2();
}

4.tab
void TasterFunktion1(){
// Hier kann der Code für deine 1 Tasterpaar LED Paar
}

5.Tab
void TasterFunktion2(){
// Hier kann der Code für deine 2 Tasterpaar LED Paar
}

Das ist die einfachste Variante wenn du keine Werte an die Unterfunktion übergeben willst. Deine Variabeln müssen global definiert sein.
Das ist für einen Anfänger am einfachsten.
Gruß
Der Dani
Logged

So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

Germany
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 10
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Danke , nun blick ich auch durch.

Das Beispiel von Dani werd ich gleich mal versuchen. Das ist doch das was ich suchte....


*Knicksmach....

Edit:
Japp genau das war es was ich suchte....

@Uwe Ja für mich erhöht das die Übersichtlichkeit schon, denn wie ihr schon festgestellt habt bin ich blutiger Anfänger ;-)
« Last Edit: January 13, 2013, 07:49:25 am by Beliar » Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: