Go Down

Topic: [SOLVED] Leonardo (USB Keyboard): VendorID ProductID /Name ändern (Read 3 times) previous topic - next topic

pylon

Du weisst schon, dass Du den Bootloader auch mit der IDE brennen kannst?

DreiMalNull

Quote
Du weisst schon, dass Du den Bootloader auch mit der IDE brennen kannst?

Ja, ist ja unter "Tools -> install bootloader"

aber das klappt nicht :)  (wie schon beschrieben)


Wenn Du weisst wie es geht, sag es uns ;)

DreiMalNull

#22
Jan 22, 2013, 02:31 pm Last Edit: Jan 22, 2013, 02:51 pm by DreiMalNull Reason: 1
Zwar hätte ich das so machen können: http://hifiduino.wordpress.com/2012/02/11/arduino-leonardo-resources/

Aber um Zeit zu sparen... habe ich das jetzt hier bestellt:



Werde ich morgen per DHL bekommen... mal schauen ob dies die Lösung des Rätsels ist.


pylon


Quote
Du weisst schon, dass Du den Bootloader auch mit der IDE brennen kannst?

Ja, ist ja unter "Tools -> install bootloader"

aber das klappt nicht :)  (wie schon beschrieben)


Wenn Du weisst wie es geht, sag es uns ;)


Du hast uns ja noch nicht verraten, welchen Programmer Du dafür verwendet hast, ob Du den Programmer im Menu richtig eingestellt hast und welches Board Du ausgewählt hast. Alles relevante Faktoren. Ich hab zwar keinen Mac, um das dort zu probieren, aber unter Linux lief's problemlos, wenn alles richtig eingestellt war (ich benutzte einen USBtiny Programmer).

DreiMalNull

#24
Jan 22, 2013, 02:54 pm Last Edit: Jan 22, 2013, 02:59 pm by DreiMalNull Reason: 1
Noch mit keinem programmer. Dachte ja das man beim Leonardo das nicht braucht. Den TinyProgrammer gabs bei www.watterott.com auch für 20€ ... aber ich wusste nicht genau ob der reicht.

Morgen bekomme ich ja meinen Programmer (http://www.watterott.com/de/Atmel-AVR-ISP-MKII-USB) und mal sehen ob die Funktion "install bootloader" dann ohne Fehlermeldung abläuft.

Ansonsten bleibt noch die Möglichkeit das hiermit zu machen (über XP in VirtualBox auf Mac):
http://www.youtube.com/watch?v=BNypIMxc1RM&feature=player_embedded

Go Up