Go Down

Topic: Temperatursensor mit bestimmten Eigenschaften gesucht (Read 2 times) previous topic - next topic

vieledinge

Ich bräuchte was mit folgenden Eigenschaften:

Pflicht:
- I2C-Bus
- Messebereich mindestens -20°C bis +50°C
- Auflösung/Genauigkeit mind. 0,5°, möglichst besser

Nice to have:
- DIP/bedrahtet
- preisgünstig
- einfach zu beschaffen

Ja, das sind sogar mehr als drei Wünsche auf einmal....

DS18S20 ist mir eigentlich zu ungenau, und die 1-Wire-Steuerung stört mich.

Was passen würde wäre eine SHT21. Der ist zwar SMD, gibts aber auch gleich mit passendem Breakout-Board. Und das Ding ist nicht gerade billig.

Hat jemand alternative Vorschläge?

mx738

Also der DS18B20 mit seinen 0,5% Genauigkeit ist schon gar nicht so schlecht.

Der LM75 ist ein klassischer I2C Temperatursensor, dieser hat aber nur eine 2%tige Messgenauigkeit.

Es gibt noch den DS1621 der hat ein I2C Interface und wie der 1Wire DS18B20 eine Genauigkeit von 0,5%.

Der SHT21 ist nicht all zu viel genauer als der DS1621, der SHT21 hat im Temperaturbereich 0,3%.

Dann gibt es noch die TSic Sensoren, die gibt es in einer 0,1% Ausführung. Diese haben allerdings keinen I2C Bus, sonderen einen Digitalen Ausgang. Habe mit denen aber noch nie was gemacht.

Webmeister

Temperatursensoren in diesem Genauigkeitsbereich haben ihren Preis. Ich vermute da gibt es keine günstigen Lösungen. Zuviele Wünsche  ;)

Wie mx738 richtig schreibt, hat der SHT21 gemäss Datenblatt eine Genauigkeit von +/-0.3 Grad C.

Da du dich für diesen Typ interessierst, kann ich dir folgenden Tip geben. Falls du nur 1 Stk benötigst, kann du beim Hersteller nach einem Muster nachfragen.
Ich habe dies gemacht und mir selbst ein kleines Breakout-Board gebastelt.

http://arduino-praxis.ch/2011/03/breakout-board-fuer-umweltsensor-sht21/

@vieledinge
Für welchen Anwendungsfall ist diese Genauigkeit erforderlich?

jurs

#3
Jan 21, 2013, 10:53 am Last Edit: Jan 21, 2013, 12:30 pm by jurs Reason: 1

Hat jemand alternative Vorschläge?


Ich persönlich finde die chinesischen DHT22 (AM2302) vom Chinaversender (ebay) sehr schön in Bezug auf
- genaue Temperaturmessung
- niedriger Preis

Nur bei der Luftfeuchtemessung scheinen mir diese Sensoren eine leicht größere Streuung zu haben als das Datenblatt angibt.

Weshalb ein so genauer Sensor wie der DS18S20 "zu ungenau" sein soll, erschließt sich mir nicht.
Sensoren mit absolut höherer Genauigkeit sind nun mal viel teurer und +/-0,5°C finde ich recht genau.

nix_mehr_frei

Hallo,

vielleicht kann dich der TSIC206 bzw. 306 zufriedenstellen. Hier das Datenblatt:
http://www.reichelt.de/Sensoren/TSIC-306-TO92/3/index.html?;ACTION=3;LA=446;ARTICLE=82327;GROUPID=3190;artnr=TSIC+306+TO92;SID=12Txgu@n8AAAIAAE54gS8bd99e3584dd835e2dc3ab7205c2e3f76
Wie schon im Link ersichtlich, gibts den bei Reichelt, inc. weiterer Datenblätter zum runterladen

Gruß Gerald
rot ist blau und Plus ist Minus

Go Up