Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Sketch auf fabrikneuen Atmega 328 uploaden  (Read 1058 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 18
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo!

Ich möchte einen Sketch auf einen fabrikneuen Atmega 328P aufspielen aber ohne Bootloader. Alles auf einem Breadboard. Der Chip sollte die interne 8 MHz Clock verwenden. Ein Brenner ist vorhanden. Kann mir jemand helfen wie ich das machen kann bzw. sagen wo ich das nachlesen kann. Ich habe leider nichts entsprechendes gefunden. Vielen Dank im Voraus.

LG
Cupressus
Logged

AREA COLOGNE
Online Online
Edison Member
*
Karma: 15
Posts: 1064
I am 1 of 10 who understands binary
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Du erweiterst die Boards.txt in dem Arduino Ordner um folgende Eintrag
Code:
##############################################################

328wo.name=ATmega328 W/O Crystal(8 MHz int.)

328wo.upload.protocol=arduino
328wo.upload.maximum_size=30720
328wo.upload.speed=57600

328wo.bootloader.low_fuses=0xE2
328wo.bootloader.high_fuses=0xDA
328wo.bootloader.extended_fuses=0x05
328wo.bootloader.path=atmega
328wo.bootloader.file=ATmegaBOOT_168_atmega328_pro_8MHz.hex
328wo.bootloader.unlock_bits=0x3F
328wo.bootloader.lock_bits=0x0F

328wo.build.mcu=atmega328p
328wo.build.f_cpu=8000000L
328wo.build.core=arduino
328wo.build.variant=standard
Wählst den Aus und mit burn bootloader packst du das dingen dann drauf.

Aber wenn du ein Brenner hast warum dann den Bootloader? Kannst doch alles damit erschlagen ISP Port auf deine Enwickung und ab gehts

Gruß
Der Dani
« Last Edit: January 23, 2013, 07:21:51 am by volvodani » Logged

So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 18
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo Dani!

Vielen Dank für die Antwort. Leider hab ich da was nicht richtig verstanden. Ich möchte auf den Atmega nur den Sketch brennen. Aber keinen Bootloader als Standalone Lösung. Mit welchen Pins muss ich dann meinen Brenner verbinden. Ich beschäftige erst seit kurzem mit Arduino deshalb bitte um Nachsicht wenn ich hier dumm frage.

LG
Cupressus
Logged

AREA COLOGNE
Online Online
Edison Member
*
Karma: 15
Posts: 1064
I am 1 of 10 who understands binary
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hier siehste es :
Gruß
Der Dani


* icsp_hookup.png (55.78 KB, 500x400 - viewed 78 times.)
Logged

So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 18
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo Dani!

Vielen Dank für die ausführliche Erklärung.

LG
Logged

AREA COLOGNE
Online Online
Edison Member
*
Karma: 15
Posts: 1064
I am 1 of 10 who understands binary
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

 smiley-grin
Ich dachte du hast schon mehr Hintergrund wissen. Ich werde mal heute Nachmittag ausführlich schreiben.
Welchen ISP Brenner hast du denn?
Wenn du eine Steckbrett hast worauf du den MCU gesteckt hast kann ich dir folgendes empfehlen:
https://guloshop.de/shop/Adapterkabel/Breadboardkabel-mit-6-poligem-Stecker::48.html
Hier ist noch etwas informatives über die AVR Programmstecker:
http://www.kreatives-chaos.com/artikel/avr-programmieradapter

Wenn ich weis welchen Progger du hast kann man den in die IDE einfügen (wenn er noch nicht da ist) Dann kansst du deine Programme normal in der IDE Schreiben und mit Burn with Programmer uploaden.

Zuvor musst du wenn du den Atmega ohne ext Crystal nutzt
\arduino-1.0.x\hardware\arduino\boards.txt
den Teil einfügen aus meinem vorigen Post.
Dann einemal Burn Bootloader (damit er die richtigen Fuses für den internen Clock ohne Teiler brennt) ausführen
und dann kannst du mithilfe des ISP den Sketch uploaden.

Gruß
Der DANI
Logged

So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 18
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo Dani!

Das mit der boards Text Datei hab ich schon gemacht. Als Brenner habe ich einen Programmer AVR MKII. In der IDE ist ein AVRISP MKII vorhanden. Ich denke den kann ich nehmen. Adapter mit 6 poligem Stecker ist dabei.

Du schreibst zuerst muss ich den Bootloader aufspielen. Aber ich möchte ja den Atmega als standalone verwenden (ohne Bootloader). Wird dann der Bootloader automatisch gelöscht wenn ich den Sketch uploade? Oder wie kann ich den Bootloader entfernen ohne den Sketch zu löschen.

Vielen Dank im Voraus.

LG
Logged

AREA COLOGNE
Online Online
Edison Member
*
Karma: 15
Posts: 1064
I am 1 of 10 who understands binary
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Auf einem Jungfräulichen Atmega setzt du damit auch die Fuses. Wenn du dann beim nächsten mal Burn mit BootloaderProgrammer machst wird der Bootloader überschrieben.
Gruß
Der Dani

Edith: EIEIEIEIEIEIEIEIEI   Ich kann das besser
« Last Edit: January 24, 2013, 01:50:21 pm by volvodani » Logged

So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

Wien
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 23
Posts: 1658
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

hi,

dani, jetzt komm' ich auch nimmer mit, grade weil ich mir jetzt auch einen MKII kaufen will.

daß die fuses beim burn bootloader, und nur damit überschrieben werden, geht mir ja noch ein.
aber wenn ich den bootloader loswerden will und einen sketch ohne bootloader draufschreiben will, muß ich da nicht File > Upload Using Programmer verwenden?

gruß stefan
Logged

Germany
Offline Offline
Edison Member
*
Karma: 44
Posts: 2261
Arduino rocks
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Auf einem Jungfräulichen Atmega setzt du damit auch die Fuses. Wenn du dann beim nächsten mal Burn mit Bootloader Programmer machst wird der Bootloader überschrieben.
Schreibfehler?
Logged

Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

Forum Moderator
BZ (I)
Online Online
Brattain Member
*****
Karma: 234
Posts: 20166
+39 349 2158303
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Auf einem Jungfräulichen Atmega setzt du damit auch die Fuses. Wenn du dann beim nächsten mal Burn mit Bootloader Programmer machst wird der Bootloader überschrieben.
freud'scher Versprecher?
« Last Edit: January 24, 2013, 01:46:34 pm by uwefed » Logged

AREA COLOGNE
Online Online
Edison Member
*
Karma: 15
Posts: 1064
I am 1 of 10 who understands binary
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Oh Leute ihr habt ja so recht !!!!!  smiley-razz

 smiley-wink
Gruß
Der Dani
Logged

So ist das Leben:
Manchmal bis du das Denkmal, manchmal die Taube!

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 18
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo!

So jetzt habe ich meinen ersten Standalone Arduino fertiggestellt. Dank eurer Hilfe hat alles wunderbar geklappt. Als zusätzliche Bauteile hab ich nur einen Spannungsregler 7805 und 2 Elkos benötigt.

LG
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: