Go Down

Topic: Arduino IDE arg träge unter Windows (Read 2 times) previous topic - next topic

moelski

Moin !

Ich suche jetzt schon eine ganze Weile im Forum, kann aber keinen passenden Beitrag finden. Und zwar geht es um die IDE unter Windows - genauer Win 7 64 Bit. Wenn ich dort die Version 1.0.3 verwende dann ist allein schon der Start ein Geduldsspiel. Das Tools Menü braucht zum Öffnen ca. 5-10 Sekunden und auch das Ausführen von AvrDude dauert sehr lang (wobei gerade AvrDude generell unter Windows recht zäh läuft im Vergleich zu Linux).

Ich habe letzten das gleiche Setup unter Linux nutzen dürfen und da geht alles um Längen zügiger. Die ERW version hier ist mir bekannt:
http://arduino.cc/forum/index.php/topic,118440.0.html

Aber mich würde mal interessieren ob die Arduino Jungs generell dieses problem mal angehen? Oder wird das einfach so hingenommen von allen?

Grüße Dominik
Grüße Dominik
www.logview.info

jurs


Und zwar geht es um die IDE unter Windows - genauer Win 7 64 Bit. Wenn ich dort die Version 1.0.3 verwende dann ist allein schon der Start ein Geduldsspiel. Das Tools Menü braucht zum Öffnen ca. 5-10 Sekunden und auch das Ausführen von AvrDude dauert sehr lang
...
Aber mich würde mal interessieren ob die Arduino Jungs generell dieses problem mal angehen? Oder wird das einfach so hingenommen von allen?


Hast Du schon mal dran gedacht, dass das vielleicht nicht allgemein so ist, sondern es sich um ein Problem mit Deiner Java-Installation bzw. mit Deinem PC handeln könnte?

Ich habe WIN7 32-Bit, da dauert der Arduino Programmstart zwar ca. 10 Sekunden, aber Menüs klappen beim Anklicken innerhalb einer geschätzten Zehntelsekunde auf und trotz Java läuft alles recht flüssig, wenn das Programm erstmal gestartet ist.

Laufen andere Java-Programme bei Dir auf dem Rechner denn auch so langsam?`

Hast Du mal einen Malware-/Virentest auf dem Rechner laufen lassen?

Oder ist der PC knapp mit RAM-Speicher, dass die Festplatte fleissig am Swappen ist (mal die Laufwerks-LED beobachten, wenn das Ausklappen des Tools-Menüs mal wieder 10 Sekunden braucht)?

sth77

Deine Fehlerbeschreibung kommt mir bekannt vor, ähnliches hatte ich mit einem eingesteckten USB-Bluetooth-Adapter beobachtet. Wenn ich diesen abzog, startete die IDE in normaler Geschwindigkeit. Kannst ja mal deine angeschlossenen USB-Gerätschaften testen.
Mein Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzte Einträge: Teensy 3.0 - Teensyduino unter Window 7 - Teensyduino unter Windows 8

moelski

Moin !

Also RAM und Festplatte kann ich schon mal ausschließen.
RAM = 16 Gig, Festplatte = 250GB SSD, und CPU eher auch nicht QuadCore I7 ...

Quote

Hast Du mal einen Malware-/Virentest auf dem Rechner laufen lassen

Das können wir auch ausschließen.

Andere Java Prozesse laufen auch nicht.

Es ist auch keine besondere Hardware angeschlossen über USB. Lediglich das Uno Board.

Update
Ok ich habs gefunden. In meinem Rechner ist ein BT Adapter eingebaut. Und wenn ich den deaktiviere geht alles deutlich schneller - so wie man es eigentlich erwartet.

Danke für den Hinweis auf das BT Problem!

Grüße Dominik
Grüße Dominik
www.logview.info

Doc_Arduino

Hallo,

Nachfrage. Weis jemand warum ein BT Adapter den Rechner so der Art langsam macht?

Tschau
Doc Arduino

Go Up