Go Down

Topic: Verstärkter Lautsprecher an Arduino (Read 384 times) previous topic - next topic

Floink

Hallo,

habe gemäß dieser Anleitung http://www.instructables.com/id/Arduino-Basics-Making-Sound/ einen kleinen 8 Ohm Lautsprecher an meinem Arduino und gebe mit tone() Töne aus, funktioniert alles wunderbar.

Leider ist der kleine Lautsprecher für den zukünftigen Einsatzzweck etwas  zu leiste, daher wollte ich fragen ob ich problemlos verstärke Lautsprecherbox (beispielsweise sowas http://www.amazon.de/Logitech-X-140-2-0-PC-Lautsprechersystem-RMS/dp/B000GUBP6W/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1359486467&sr=8-7) an den Ardu anklemmen kann? (also klinke abschneiden und die beiden Kabel an Grd und nen digital Port)

Nachdem ich nur piepstöne ausgeben will, würde ich gerne auf irgendwelche Sound Shields verzichten...

Grüße Matthias

qualidat

Ja, das geht prinzipiell. Du solltest aber noch zusätzlich einen Spannungsteiler ca. 10:1 (Trimmer oder Festwiderstände) vorsehen, weil die Aktivboxen mit Signalen um die 5V garantiert übersteuert sind und dann hässlichst krächzen. Evtl. sogar einen kleinen 1nF...10nF-Kondensoator noch parallel, um Störgräusche aus dem Arduino zu unterdrücken, falls gerade keine Töne ausgegeben werden, die Box aber ageschaltet ist ...

Go Up