Pages: [1]   Go Down
Author Topic: µC ist da aber IDE will nicht  (Read 315 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
God Member
*****
Karma: 13
Posts: 846
ATmega 2560
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo,

µC "Arduino Mega 2560" ist per USB angeschlossen und mit ext. Spannung versorgt. Grüne LED leuchtet, gelbe "L" blinkt. USB Treiber ist installiert, COM-Port 4 ist in IDE eingestellt.

2 Probleme/Fragen.

Was stelle ich im IDE als Programmer ein?
Warum kann ich im IDE keinen Code ändern? Ja selbst in einem frischen Fenster kann ich nichts eintippen?
Logged

Tschau
Doc Arduino

Germany S-H
Offline Offline
Faraday Member
**
Karma: 134
Posts: 2858
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Was stelle ich im IDE als Programmer ein?

Wenn Du keinen Programmer hast, dann kannst Du da einstellen was Du möchtest. Weil Du dann nämlich nicht die Funktion "Datei - Upload mit Programmer" verwendest, sondern die Funktion "Datei - Upload", um den Sketch per USB-Seriell an den Arduino mit Bootloader zu übertragen.

Warum kann ich im IDE keinen Code ändern? Ja selbst in einem frischen Fenster kann ich nichts eintippen?

Keine Ahnung. Hast Du eine aktuelle Java-Version installiert?
Logged

Offline Offline
God Member
*****
Karma: 13
Posts: 846
ATmega 2560
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo,

also jetzt war ich völlig von der Rolle. Ich hätte wetten können das Java installiert ist. Wurde aber nicht aufgelistet. Habe nun Java installiert und ich kann im IDE tippen. Danke.
Zudem ich noch davon ausgegangen bin, wenn IDE auf Java basiert und es startet, dann muß alles hinhauen.

Ende gut alles gut.   smiley
Danke.
Logged

Tschau
Doc Arduino

Pages: [1]   Go Up
Jump to: