Go Down

Topic: Abfüllanlage (Read 170 times) previous topic - next topic

underdog0815

Hallo, ich habe vor mit Hilfe von einem Durchflussmesser, einem Magnetventil und dem Arduino Board eine Abfülleinrichtung zu bauen.
Der Durchflussmesser gibt pro Liter 97 Impulse aus.
In der Variable "Liter" wird die Menge vorgegeben. z.B 3 Liter. Also 3*97.
In der Variable "Abgabe" möchte ich die gemessene Menge dess Durchflussmessers stehen haben.

Den Durchflussmesser möchte ich am Digital Pin 6 anschließen. Das Ventil wird am Pin 13 angeschlossen.
Am Pin 12 soll der Start Taster betrieben werden.

Kann mir jemand mit dem Code helfen, ich komme mit zusammenstricken der Beispiel Codes noch nicht klar.

Den Programmablauf habe ich mir volgendermaßen vorgestellt:
1. Auf Start Taster warten(HIGH-Signal)
2. Wenn Start Taster HIGH, dann Pin 13 High schalten bis ausgegebene Menge  "Abgabe" ==  "Liter".
3. Ventil auf Low schalten und Abgabe wieder auf 0 setzten.
4. Warten auf Start Taster

Wäre schön wenn mir jemand mit dem Code helfen könnte.
Vielen Dank im voraus :)

uwefed

Wir helfen nicht beim Kode sondern wir helfen Dir mit DEINEM Kode.
D.H.wir helfen Dir bei Problemen mit Deimem Kode. Schreiben mußt du den sketch schon selbst.
Grüße Uwe

agmue

Da hast Du die Grundlage für einen endlichen Automaten gelegt (Pseudocode, ungetestet):
Code: [Select]
enum {WARTEN, MESSEN};
byte zustand = WARTEN;

void loop()
{
  switch (zustand) {
    case WARTEN:
 // Wenn Taste gedrückt, dann zustand = MESSEN
      break;
    case MESSEN:
 // Impulse zählen
 // Wenn "Abgabe" ==  "Liter" dann verschidene Dinge machen und zustand = WARTEN
      break;
  }
}

Go Up
 


Please enter a valid email to subscribe

Confirm your email address

We need to confirm your email address.
To complete the subscription, please click the link in the email we just sent you.

Thank you for subscribing!

Arduino
via Egeo 16
Torino, 10131
Italy