Go Down

Topic: Anfängerprobleme mit MAC OSX und Arduino UNO (Read 3 times) previous topic - next topic

mkl0815

OK, dann ist es nicht die IDE, sondern irgendeine Eigenart Deines Systems.
Was genau das Problem ist, kann man ohne direkt nachzuschauen leider nicht sagen.

Hast Du einen anderen Mac auf dem Du das testen kannst?

Truegrip

Aber hast Du irgendwelche Software im Einsatz die ggf. im System bestimmte Dinge verhindern soll? (Unwahrscheinlich, aber möglich).

nichts wovon ich wüsste


Was mich wundert ist, das das Programm ( ähnliche oberfläche ) "WIRING" problemlos funktioniert

pylon

Gib im Terminal mal folgendes Kommando ein:

Code: [Select]
ls -l /Applications/Arduino.app/Contents/Resources/Java/hardware/tools/avr/avr-4/bin/g++

Wenn dann nicht eine Datei angezeigt wird, ist Deine Installation beschädigt. Du solltest dann die ganze Applikation löschen und die IDE neu von arduino.cc herunterladen und installieren.

Truegrip

#23
Feb 08, 2013, 05:48 pm Last Edit: Feb 08, 2013, 05:52 pm by Truegrip Reason: 1
jetzt kommt das zurück von Terminal:

-rwxr-xr-x  1 helgefelgendreher  helgefelgendreher  408672 13 Dez  2008 /Applications/Arduino.app/Contents/Resources/Java/hardware/tools/avr/avr-4/bin/g++
localhost:~ helgefelgendreher$

pylon

Und Du führst die Applikation (IDE) auch unter dem Benutzer helgefelgendreher aus?

Dann hat Dein Mac OS X einen Schaden bzw. die Platte ein defektes Dateisystem. Der Verzeichniseintrag kann noch gelesen werden, aber die Datei selbst nicht...

Was passiert, wenn Du folgendes im Terminal eingibst?

Code: [Select]
/Applications/Arduino.app/Contents/Resources/Java/hardware/tools/avr/avr-4/bin/g++ --version

Go Up