Go Down

Topic: Li-ion Akku + ATtiny45 + Laser (Read 3 times) previous topic - next topic

J3RE

Die Ausgangsspannung kann man einstellen. Ich will ja auch 3,7V und nicht 3,3V.

Ich möchte den IC mit meinem Li-ion-Akku betreiben, habe gedacht das ist ein Step Up und Step Down Converter, leider habe ich gerade gesehen, dass im Datenblatt nichts von Step Down geschrieben ist.
Also ist der LTC3400 nicht geeignet für mein Projekt. :(

http://datasheets.maximintegrated.com/en/ds/MAX710-MAX711.pdf
Das wäre jetzt ein Step Up/Step Down Converter, leider wird es bei diesem IC mit dem Strom eng werden und es werden auch mehr externen Bauteile benötigt.
Aber ansonsten müsste es mit dem MAX711 möglich sein, aus dem Li-ion-Akku konstante 3,7V zu erzeugen, oder irre ich mich wieder?

Grüße,
J3RE

MaFu

_______
Manfred

J3RE

#22
Feb 14, 2013, 12:35 pm Last Edit: Feb 14, 2013, 01:16 pm by J3RE Reason: 1

Der könnte was für Dich sein: http://www.pololu.com/catalog/product/2118

Genau nach soetwas habe ich gesucht, kleine Abmessungen, keine externen Bauteile werden benötigt und billig ist das Teil auch noch. (leider sind die Versandkosten ziemlich teuer)
Vielen Dank

Grüße,
J3RE

J3RE

Zum Laden meines Li-ion Akkus habe ich jetzt ein tolles Modul gefunden, leider ist es etwas groß für so wenige Bauteile.
Aber ich hätte viel weniger Aufwand, als ich beim MAX1811 hätte.
https://www.sparkfun.com/products/10161


Der könnte was für Dich sein: http://www.pololu.com/catalog/product/2118

Gibt es so einen ähnlichen Spannungs-Regler auch bei Sparkfun?
Ich habe auf die schnelle keinen gefunden. :(

Weil ich zahle ungern zweimal Versandkosten, wenn die Versandkosten gleich hoch sind wie das eigentliche Produkt selbst.

Grüße,
J3RE

MaFu

_______
Manfred

Go Up