Pages: [1]   Go Down
Author Topic: Arduino und SIP anruf  (Read 741 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 27
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Hallo,

ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen - ich suche nach einer Möglichkeit,
dass der Arduino bei einem bestimmten Event einen Anruf macht.

Konkret möchte ich, wenn meine Feuermelder auslösen sollten, sollen die einen
Kontakt schalten und dann soll der Arduino mich anrufen. Aber nicht über eine
Asterisk, weil das finde ich ein wenig zu Umständlich.

Am liebsten wäre es mir, mit Ethernet Shield und dann über einen SIP Account.
Und mega super wäre es dann noch, wenn man ein kleines Soundfile abspielen könnte smiley-wink

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte - DANKE

Gruß Goofy

PS per PSTN wäre es natürlich auch nicht schlecht (wenn das einfacher wäre smiley-wink )
« Last Edit: February 18, 2013, 04:40:05 pm by goofy79 » Logged

Offline Offline
God Member
*****
Karma: 10
Posts: 721
42
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Und welche Farbe soll der fertige Kasten haben? Sollten wir das Soundfile auch noch einspielen? Ein bisschen Eigeninitiative wäre bei einem deratigem Vorhaben angebracht...  smiley-roll-blue
Logged


Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 27
View Profile
WWW
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ups, dann ist das wohl falsch rüber gekommen ..
Klar will ich das selbst machen ! Ich habe nur nichts dazu gefunden,
und wenn dann immer nur in Zusammenhang mit einem Asterisk
Server ....
Also um es anderst zu sagen, ein Beispiel wie man nen Call absetzt
wäre ganz cool smiley-wink

Gruß Goofy
Logged

Switzerland
Offline Offline
Faraday Member
**
Karma: 111
Posts: 5242
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Du scheinst Dich noch nicht in die Materie eingelesen zu haben. Über SIP wird der Call nur initiiert bzw. vermittelt, die eigentlichen Daten (Sound) werden über RTP ausgetauscht. Du willst also auf einem Arduino sowohl SIP als auch RTP implementieren. Ich würde mich wundern, wenn sich wirklich schon jemand da dran gemacht hätte, dürfte auch sehr schwierig werden, da die RAM-Kapazitäten (für's notwendige Buffering) wahrscheinlich nicht ausreichen werden (ausser Du sprichst bei Arduino von einem Due).

Meine Empfehlung: nimm einen Raspberry Pi, das hast Du die notwendigen Ressourcen und auch gleich Software die das macht.
Logged

Offline Offline
God Member
*****
Karma: 10
Posts: 721
42
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

zum einlesen:

http://www.voip-information.de/sip/header-format.php
Logged


Offline Offline
Jr. Member
**
Karma: 0
Posts: 54
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Mit SIP und RTP ist der Arduino wohl ein wenig überfordert.

Aber was möglich sein sollte, ist das Versenden einer SMS per Sipgate (kostet aber jeweils einge Cent). Die bieten eine API, die man leicht ansprechen kann. Hier ein Beispiel mittels PHP-Code, eingebettet in eine Webseite. Der Arduino könnte die (modifizierte) Seite per GET-Statement abrufen und in den URL-Parametern die Gründe und die Zielrufnummer für den Alarm mitschicken ... sowas schafft selbst ein UNO.

http://www.ip-symcon.de/wiki/SMS-Versand_%C3%BCber_Sipgate
Logged

Offline Offline
Newbie
*
Karma: 0
Posts: 8
View Profile
 Bigger Bigger  Smaller Smaller  Reset Reset

Ich habe jetzt einen Versuchs Mikro SIP Stack auf einem Mega mit Ethernet Shieled laufen, damit kann der Arduino Telefone klingeln lassen. Audioübertragung brauche ich nicht, ob das möglich wäre weiss ich nicht.

http://forum.arduino.cc/index.php?topic=234204.0
Logged

Pages: [1]   Go Up
Jump to: